ThemaE-PlusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nach E-Plus-Übernahme: Telefónica könnte jeden zweiten Job streichen

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Mit der Übernahme von E-Plus wird Telefónica zum größten Mobilfunkanbieter in Deutschland. Für die Mitarbeiter hat das dramatische Folgen: Das Unternehmen könnte bis zu 50 Prozent der Arbeitsplätze abbauen - weit mehr als erwartet. mehr...

Abmahnung von Verbraucherschützern: E-Plus nimmt teure Datenautomatik zurück

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Zu hohe Handyrechnungen: Verbraucherschützer haben E-Plus eine versteckte Kostenfalle in Mobilfunk-Verträgen vorgeworfen. Das Unternehmen ändert die umstrittene Regelung nun. mehr...

E-Plus und Telefónica O2: Mobilfunkfrequenzen sollen neu verteilt werden

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Durch die Fusion von Telefónica O2 mit E-Plus entsteht der größte Mobilfunkbetreiber Deutschlands. Nun will die Bundesnetzagentur Wettbewerber in den Markt locken, indem sie Mobilfunkfrequenzen neu verteilt. mehr...

Mobilfunk-Fusion: EU-Kommission erlaubt E-Plus-Übernahme durch O2

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Die EU erlaubt eine Mega-Übernahme auf dem deutschen Mobilfunkmarkt: O2 und E-Plus dürfen sich zum größten Anbieter von Handyverträgen zusammenschließen. Allerdings stellen die Wettbewerbshüter Bedingungen. mehr...

Forderung der EU-Kommission: O2 will für E-Plus-Übernahme Netze abgeben

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Eine Megaübernahme auf dem deutschen Mobilfunkmarkt rückt näher: Telefónica Deutschland will einen Teil seiner Netze an einen deutschen Wettbewerber abgeben. Im Gegenzug hofft der O2-Mutterkonzern, dass die EU-Kommission den Kauf von E-Plus erlaubt. mehr...

Mobilfunkmarkt: Stiftung blockiert KPN-Übernahme durch Milliardär Slim

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2013

Klein legt sich hier mit Groß an: Eine niederländische Stiftung stoppt vorerst die KPN-Übernahme durch América Móvil des Milliardärs Carlos Slim. Von diesem Gerangel ist auch der E-Plus-Verkauf betroffen. mehr...

Mobilfunkmarkt: Milliardär Slim gibt Widerstand gegen E-Plus-Verkauf auf

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2013

Er galt als härtester Kritiker des Verkaufs von E-Plus an den O2-Mutterkonzern Telefónica. Nun hat der mexikanische Multimilliardär Carlos Slim seine Meinung offenbar geändert. Er werde dem Deal zustimmen, teilt Telefónica nun mit. mehr...

Fusion von O2 und E-Plus: Kartellamt will Prüfung an sich ziehen

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2013

Eigentlich ist für derart große Fusionen die EU-Kommission zuständig - doch bei der Übernahme von E-Plus durch die O2-Mutter Telefonica beansprucht das Bundeskartellamt die Prüfung für sich. Behördenchef Mundt spricht in einem Interview von "erheblichen Folgen für den Wettbewerb". mehr...

Geplante Fusion: Regulierer drohen E-Plus und O2 mit Frequenz-Entzug

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2013

E-Plus und O2 müssen sich bei ihrem geplanten Zusammenschluss auf Widerstand gefasst machen. Die Bundesnetzagentur pocht in einem Brief darauf, der Deal dürfe nicht den Wettbewerb gefährden. Im "äußersten Fall" droht ein Entzug von Frequenzen. mehr...

MOBILFUNK: Wir sind Angreifer

DER SPIEGEL - 29.07.2013

E-Plus-Chef Thorsten Dirks zu der Übernahme durch O2 und den Auswirkungen für die Kunden und den Wettbewerb. Dirks, 50, ist nicht nur E-Plus-Chef, sondern sitzt auch im Vorstand des niederländischen Mutterkonzerns KPN. Vergangene Woche wurde verk... mehr...

Themen von A-Z