Thema Ecstasy

Alle Artikel und Hintergründe

Rücktritt von Volker Beck: Wie gefährlich ist Crystal Meth?

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2016

Crystal Meth wirkt extrem aufputschend und leistungsfördernd. Doch der Preis dafür ist hoch: Die Droge macht schnell süchtig und kann Gehirn und Psyche schädigen. mehr...

Drogen: Doktor Dope

DER SPIEGEL - 13.06.2015

Die Ära des weltweiten Haschischverbots geht zu Ende. Deutschland muss seine strikte Prohibition überdenken: Cannabis kann für viele Kranke ein wirksames Medikament sein – und für Erwachsene ein vergleichsweise ungefährliches Rauschmittel. mehr...

Designerdrogen: Drogenbeauftragte warnt vor Crystal Meth

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Crystal Meth, Legal Highs: Die Zahl der Konsumenten von Designerdrogen ist im vorigen Jahr deutlich gestiegen. Die Bundesregierung reagiert mit Sorge. mehr...

Nach Gerichtsurteil: Ecstasy-Konsum ist in Irland vorübergehend legal

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Ein irisches Gericht hat eine Verordnung gekippt - und damit den Konsum von Ecstasy und anderen Drogen legal gemacht. Die Gesetzeslücke soll innerhalb von 24 Stunden geschlossen werden. mehr...

Kriminalität: Die Dealer KG

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Zwei Niederländer sollen deutsche Importeure für Rauschgiftschmuggel in großem Stil benutzt haben. mehr...

Crystal Meth: Extrem leistungssteigernd, extrem gefährlich

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Crystal Meth schädigt auf Dauer die Nervenzellen im Gehirn und verursacht Psychosen. Trotzdem wird die extrem aufputschende Droge in Deutschland immer beliebter - auch am Arbeitsplatz. mehr...

RAUSCHGIFT: Höher, schneller, tiefer

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Crystal Meth macht Menschen zunächst zu Überfliegern, dann zu Zombies. Die Droge breitet sich von Tschechien nach Deutschland aus. Das Gefährliche: Die leistungssteigernde Wirkung spricht eine größere Zielgruppe an als Heroin oder Marihuana. mehr...

Suchtstoffe: EU will neuartige Drogen schneller verbieten

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2013

Neuartige Drogen, die sich immer schneller ausbreiten, sollen in Europa künftig rascher verboten werden. Die EU-Kommission will dies durch beschleunigte Verfahren erreichen. Die Substanzen werden oft übers Internet mit falscher Kennzeichnung vertrieben. mehr...

EU-Bericht: Europäer konsumieren mehr synthetische Drogen

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2013

Der europäische Drogenmarkt ist in Bewegung. Zwar geht der Konsum von Kokain, Heroin und Cannabis leicht zurück. Doch die EU-Drogenbehörde registriert jedes Jahr mehr neue Substanzen. Süchtige konsumieren oft viele Stoffe gleichzeitig. mehr...

Neue Suchtstoffe: Regierung verbietet 26 Designerdrogen

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2013

Neue synthetische Drogen überfluten Europa. Jetzt hat das Bundeskabinett ein Verbot für 26 der gefährlichen Substanzen auf den Weg gebracht. Ob es wirkt, ist fraglich: Die Designerware wird immer wieder leicht verändert. mehr...