ThemaEcuadorRSS

Alle Artikel und Hintergründe

In Ecuadors Botschaft: Schweden dürfen Assange verhören

In Ecuadors Botschaft: Schweden dürfen Assange verhören

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2016

In den Fall Julian Assange kommt wieder Bewegung: Schwedische Behörden haben von Ecuador die Zusage bekommen, den seit vier Jahren in London festsitzenden WikiLeaks-Gründer zu befragen. mehr...

Ecuador: Bienenschwarm legt Profi-Fußballspiel lahm

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2016

Die Attacke beendete das Spiel nach gerade einmal zehn Minuten: In Ecuador haben unzählige Insekten eine Partie der ersten Fußballliga gestoppt. Videos zeigen den Angriff. mehr...

Ecuador: Bienenschwarm legt Profi-Fußballspiel lahm

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2016

Die Attacke beendete das Spiel nach gerade einmal zehn Minuten: In Ecuador haben unzählige Insekten eine Partie der ersten Fußballliga gestoppt. Videos zeigen den Angriff. mehr...

Bananenanbau in Ecuador: Früher versprühte er Pestizide mit dem Flugzeug, heute kämpft er gegen Giftkonzerne

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Jorge Acosta hatte einen lukrativen Job: Als Pilot verteilte er in Ecuador Pestizide über Bananenplantagen. Dann bekam er gesundheitliche Probleme, recherchierte - und wechselte die Seite. mehr...

Südamerika: Erdbeben erschüttert Ecuador

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2016

In Ecuador hat sich erneut ein Erdbeben ereignet. Diesmal bebte im Nordwesten des Landes die Erde. Schäden sind bisher nicht bekannt. mehr...

Fifa-Skandal: Ecuador-Offizieller zu Haftstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Nächstes Urteil im Fifa-Skandal: Vinicio Luna aus Ecuador muss für ein Jahr ins Gefängnis. Dem ehemaligen Koordinator der Nationalmannschaft aus Ecuador wurde Geldwäsche zur Last gelegt. mehr...

Südamerika: Eine Deutsche bei Erdbeben in Ecuador umgekommen

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Bisher hat das heftige Erdbeben in Ecuador mehr als 570 Menschen das Leben gekostet. Unter ihnen ist auch eine deutsche Staatsangehörige. Offenbar handelt es sich um eine Austauschschülerin aus Augsburg. mehr...

Erdbeben in Ecuador: Steuererhöhungen für den Wiederaufbau

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Beim Erdbeben in Ecuador sind mindestens 570 Menschen gestorben. Die Regierung plant den Wiederaufbau der Region. Das dürfte Milliarden kosten - und soll über Steuererhöhungen finanziert werden. mehr...

Erdbeben in Ecuador: Der lange Kampf nach der Katastrophe

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2016

Die Zahl der Toten ist nach dem heftigen Erdbeben in Ecuador auf mehr als 500 gestiegen. Internationale Hilfe rollt an - während heftige Nachbeben die Krisenregion erschüttern. mehr...

Südamerika: Mehr als 300 Nachbeben erschüttern Ecuador

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Das ganze Ausmaß des Erdbebens in Ecuador wird nur langsam deutlich: Die Zahl der Toten ist auf mehr als 400 gestiegen, unter den Opfern sind auch Ausländer. Die Rettungsarbeiten dauern weiter an. mehr...

Erdbeben in Ecuador: Zahl der Toten steigt weiter

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Retter suchen nach dem Erdbeben in Ecuador weiter nach Überlebenden. Mit der Zeit verstreicht auch die Hoffnung, Verschüttete lebend zu finden. Oftmals stoßen die Helfer nur noch auf Tote. mehr...

Ausnahmezustand: Hunderte Tote bei Erdbeben in Ecuador

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Es war das stärkste Erdbeben in Ecuador seit Jahrzehnten: Mehr als 230 Menschen sind bei der Katastrophe ums Leben gekommen. Es wird befürchtet, dass es noch weitere Opfer gegeben hat. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Ecuador

Offizieller Eigenname: República del Ecuador

Staats- u. Regierungschef: Rafael Correa
(seit Januar 2007)

Außenminister: Guillaume Long (seit März 2016)

Staatsform: Prä­si­di­al­re­pu­blik

Mitgliedschaften: Uno, OAS

Hauptstadt: Quito

Amtssprache: Spanisch

Religionen: mehrheitlich Ka­tho­li­ken

Fläche: 272.045 km²

Bevölkerung: 16,528 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 60,8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,2%

Fruchtbarkeitsrate: 2,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 10. August

Zeitzone: MEZ -6 Stunden

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ecuador-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 US-Dol­lar (US$) = 100 Cents

Bruttosozialprodukt: 96,845 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 3,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 7%, Industrie 38%, Dienstleistungen 55%

Inflationsrate: 3,0% (2015)

Arbeitslosenquote: 2,6% (2014)

Handelsbilanzsaldo: -1,289 Mrd. US$

Export: 28,938 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Öl und Ölprodukte (55,3%), Obst und Nüsse (12,1%), Fisch, Krusten- und Weichtiere (6,3%) (2010)

Hauptausfuhrländer: USA (34,8%), Panama (12,2%), Peru (7,6%) (2010)

Import: 30,227 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe (21,3%), Atomreaktoren, Boiler und Maschinen (11,9%), Fahrzeuge (11,5%), Elektrogeräte (9,7%) (2010)

Hauptlieferländer: USA (27,9%), Kolumbien (9,8%), Volksrepublik China (7,8%), Peru (5,0%), Panama (5,0%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Bananen, Kaffee, Kakao, Garnelen, Harthölzer, Balsaholz, Schnittblumen

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Gold, Silber, Kupfer, Antimon, Zink
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,7/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 18/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 140/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 73 Jahre, Frauen 78 Jahre

Schulpflicht: 5-15 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 27,3 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 11,4 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 25,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 26,8 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 796 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 92%, Industrie 3%, Haushalte 6%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 96% der städtischen, 89% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,047 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 786 Mio. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: 12 Monate (selektiv)

Streitkräfte: 58.000 Mann (Heer 46.500, Marine 7300, Luftwaffe 4200)

Militärausgaben (am BIP): 3,8%
Nützliche Adressen und Links

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z