ThemaEcuadorRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nationalpark im Amazonasgebiet: Ecuador erteilt Ölbohr-Lizenz für Weltnaturerbe

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Im artenreichen Yasuní-Nationalpark wird von 2016 an Erdöl gefördert. Die Regierung Ecuadors hat einem Staatskonzern die Lizenz für Bohrungen erteilt. Zuvor war die Idee gescheitert, das Gebiet gegen Geld aus Industrienationen zu schützen. mehr...

Paradies in Gefahr: Frachterhavarie bedroht Galápagos-Inseln

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Noch immer befindet sich hochgiftiges Schmieröl in einem Frachter, der vor den Galápagos-Inseln leckgeschlagen ist. Jetzt haben die Behörden für das Unesco-Weltnaturerbe den Umwelt-Notstand ausgerufen. mehr...

Karwoche in Ecuador: Komm, süßer Schmerz!

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Sie schleppen schwere Holzkreuze und binden sich Kakteen auf den Rücken. Zu Ostern wollen die Gläubigen in Ecuadors Hauptstadt Quito durch den Schmerz von den Sünden befreit werden. Ein blutig-buntes Spektakel. mehr...

Feuerrachen in Ecuador: Vulkan stößt zehn Kilometer hohe Rauchsäule aus

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2014

Mit einer kräftigen Eruption macht der seit Jahren aktive Vulkan Tungurahua wieder auf sich aufmerksam. Die Aschewolke ragt kilometerweit in die Höhe, zog mehr als hundert Kilometer ins Land. Frühere Ausbrüche hatten viele Menschenleben gefordert. mehr...

Umweltverschmutzung: US-Gericht schmettert Milliardenklage gegen Ölmulti Chevron ab

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2014

Im größten Umweltprozess aller Zeiten hat der Ölkonzern Chevron einen Etappensieg erreicht. Ein US-Gericht verweigerte die Durchsetzung eines Urteils, laut dem das Unternehmen 9,5 Milliarden Dollar für Verschmutzungen im Amazons zahlen soll. Der Richterspruch sei durch Bestechung zustande gekommen. mehr...

ECUADOR: Dschungelmärchen

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Ein New Yorker Anwalt und ein mächtiger Ölkonzern bekämpfen einander im größten Umweltprozess aller Zeiten. Es geht um eine Tragödie im Urwald - und um viele Milliarden Dollar. New York City ist an diesem Morgen die perfekte Kulisse für das Drama, ... mehr...

Besuch von WM-Qualifikationsspiel: Kolumbianischer Drogenboss gefasst

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2013

Seine Leidenschaft für Fußball wurde ihm offenbar zum Verhängnis: In Kolumbien ist der mutmaßliche Drogenboss Claudio Báez festgenommen worden. Er wollte sich das WM-Qualifikationsspiel seines Landes gegen Ecuador ansehen. mehr...

Ecuador: Präsident Correa regt Verbot gedruckter Zeitungen an

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2013

Ecuadors Präsident Rafael Correa will Zeitungen nur noch online erscheinen lassen. Er reagiert mit diesem Vorschlag auf die Kritik an seiner Entscheidung, in einem Nationalpark nach Öl bohren zu lassen - denn mehrere Printtitel unterstützen ein Referendum gegen die Bohrungen. mehr...

Amazonasgebiet: Ecuador erlaubt Ölbohrungen im Nationalpark

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2013

Ecuador erlaubt nun doch Erdölbohrungen im Yasuní-Nationalpark im Amazonasgebiet. Präsident Correa machte die internationale Gemeinschaft dafür verantwortlich, die nicht genug Geld aufgebracht hat, um das Land für den Verzicht auf Bohrungen zu entschädigen. mehr...

Tod mit 27 Jahren: Ecuadors Nationalspieler Benítez überraschend verstorben

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2013

Ecuadors Nationalspieler Christian Benítez ist mit 27 Jahren gestorben. Die Ursache für seinen Tod ist noch unklar. Vor seinem Wechsel nach Katar spielte der Stürmer beim mexikanischen Traditionsverein CF Ameríca. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Ecuador

Offizieller Eigenname: República del Ecuador

Staats- u. Regierungschef: Rafael Correa
(seit Januar 2007)

Außenminister: Ricardo Patiño (seit Januar 2010)

Staatsform: Prä­si­di­al­re­pu­blik

Mitgliedschaften: Uno, OAS

Hauptstadt: Quito

Amtssprache: Spanisch

Religionen: mehrheitlich Ka­tho­li­ken

Fläche: 272.045 km²

Bevölkerung: 14,865 Mio. Einwohner (2012; geschätzt)

Bevölkerungsdichte: 55 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,2%

Fruchtbarkeitsrate: 2,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 10. August

Zeitzone: MEZ -6 Stunden

Kfz-Kennzeichen: EC

Telefonvorwahl: +593

Internet-TLD: .ec

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ecuador-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 US-Dol­lar (US$) = 100 Cents zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 80,469 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 3,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 7%, Industrie 38%, Dienstleistungen 55%

Inflationsrate: 3,1% (2012; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 7,3% (2008)

Staatseinnahmen: 11,583 Mrd. US$ (2009; geschätzt)

Staatsausgaben: 14,218 Mrd. US$ (2009; geschätzt)

Handelsbilanzsaldo: -3,041 Mrd. US$

Export: 19,610 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Öl und Ölprodukte (55,3%), Obst und Nüsse (12,1%), Fisch, Krusten- und Weichtiere (6,3%) (2010)

Hauptausfuhrländer: USA (34,8%), Panama (12,2%), Peru (7,6%) (2010)

Import: 22,651 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe (21,3%), Atomreaktoren, Boiler und Maschinen (11,9%), Fahrzeuge (11,5%), Elektrogeräte (9,7%) (2010)

Hauptlieferländer: USA (27,9%), Kolumbien (9,8%), Volksrepublik China (7,8%), Peru (5,0%), Panama (5,0%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Bananen, Kaffee, Kakao, Garnelen, Harthölzer, Balsaholz, Schnittblumen

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Gold, Silber, Kupfer, Antimon, Zink
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,1%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 1,8%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,7/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 18/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 140/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 73 Jahre, Frauen 78 Jahre

Schulpflicht: 5-15 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 27,3 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 11,4 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 25,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 26,8 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 796 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 92%, Industrie 3%, Haushalte 6%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 96% der städtischen, 89% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,047 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 786 Mio. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: 12 Monate

Streitkräfte: 57.983 Mann (Heer 46.500, Marine 7283, Luftwaffe 4200)

Militärausgaben (am BIP): 3,8%
Nützliche Adressen und Links
Ecuadorianische Botschaft in Deutschland
Joachimstaler Straße 10-12, D-10719 Berlin
Telefon: +49-30-8009695 Fax: +49-30-800969699
E-Mail: info@ecuadorembassy.de

Deutsche Botschaft in Ecuador
Quito Avenida Naciones Unidas y República de El Salvador, Edificio "Citiplaza", piso 14, Casilla 17-17-536, Quito
Telefon: +593-2-2970820 Fax: 593-2-2970815
E-Mail: info@quito.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ecuador-Reiseseite







Themen von A-Z