ThemaEdward SnowdenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Snowden-Enthüllungen: Wie Geheimdienste Millionen Sim-Karten-Daten stahlen

Neue Snowden-Enthüllungen: Wie Geheimdienste Millionen Sim-Karten-Daten stahlen

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Die Geheimdienste NSA und GCHQ haben das Netzwerk des weltgrößten Sim-Karten-Herstellers gehackt. Sie verschafften sich Millionen von Schlüsselcodes für Sim-Karten. Wer ist betroffen, was sind die Folgen? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Christian Stöcker und Judith Horchert mehr... Forum ]

NSA und GCHQ: Geheimdienste hacken Sim-Karten-Hersteller

NSA und GCHQ: Geheimdienste hacken Sim-Karten-Hersteller

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

NSA und GCHQ sollen im großen Stil Sim-Karten-Daten von einem europäischen Unternehmen gestohlen haben. Mit den Verschlüsselungscodes können sie die Kommunikation der Nutzer überwachen. mehr... Forum ]

Abhörprogramme Prism und Upstream: Gericht wertet Nutzung von NSA-Daten durch GCHQ als illegal

Abhörprogramme Prism und Upstream: Gericht wertet Nutzung von NSA-Daten durch GCHQ als illegal

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Der britische GCHQ hätte von der NSA gesammelte Daten nicht auswerten dürfen. Das hat ein britisches Gericht entschieden, das sich mit Beschwerden über Geheimdienste befasst. Dem GCHQ wirft es nun Menschenrechtsverletzungen vor. mehr... Forum ]

Operation Levitation: Kanadischer Geheimdienst hat Downloads überwacht

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Texte, Fotos, Videos, persönliche Daten: Neue Snowden-Dokumente zeigen, dass der kanadische Geheimdienst Milliarden Up- und Downloads im Web überwacht hat. mehr...

Bürgerrechtsausschuss des Europarats: Die Überwachungsmethoden gefährden Menschenrechte

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Ein wichtiger Europaratsausschuss kritisiert die Praktiken der Geheimdienste. In einem jetzt veröffentlichten Berichtsentwurf heißt es, die bislang enthüllten Überwachungsmethoden gefährden grundlegende Menschenrechte. mehr...

Presse: Wir waren arrogant

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Dean Baquet, Chefredakteur der "New York Times", ist ungewöhnlich selbstkritisch. Dass Edward Snowden seine Enthüllungen anderswo veröffentlichte, schmerzt ihn. Die Mohammed-Karikaturen von "Charlie Hebdo" nicht zu drucken, hält er dagegen für richti... mehr...

Snowden-Dokumente: Britischer Geheimdienst fing Mails von Journalisten ab

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Die Angreifer hatten es auf E-Mails abgesehen: Snowden-Dokumenten zufolge hat der britische Geheimdienst GCHQ auch Redakteure ausgespäht. Eine interne Übersicht listet den Begriff "Journalist" neben "Terrorist" auf. mehr...

Neue Snowden-Dokumente: Die NSA rüstet zum Cyber-Feldzug

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2015

Die Geheimdienste betreiben nicht mehr nur Überwachung und Spionage. Dokumente aus dem Fundus von Edward Snowden, die dem SPIEGEL vorliegen, zeigen: Sie wollen die Herrschaft im Internet und bereiten digitale Kriege vor. mehr...

Überwachung: Kontrollierte Eskalation

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Die Geheimdienste betreiben nicht mehr nur Spionage. Dokumente von Edward Snowden zeigen: Sie wollen die Herrschaft im Internet und bereiten einen digitalen Krieg vor. Normalerweise müssen Praktikanten imposante Lebensläufe vorlegen, ehrenamtliche ... mehr...

Edward Snowden in ARD-Doku: Cyberangriffe können Menschenleben kosten

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2015

Krankenhäuser ohne Strom, ein lahmgelegtes Telefonnetz: In der ARD-Doku "Schlachtfeld Internet" warnt Edward Snowden vor Hackerangriffen auf kritische Infrastruktur - und beschreibt deren drastische Folgen. mehr...

Datenschutz: Fliegendes Schwein

DER SPIEGEL - 29.12.2014

Die schlechte Nachricht: NSA und GCHQ knacken verschlüsselte Kommunikation im Internet - mit großem Einsatz und großem Erfolg. Das zeigen Dokumente Edward Snowdens. Die gute Nachricht: Es ist dennoch möglich, Daten zu schützen. Wenn Weihnachten nah... mehr...

Ehrung in Berlin: Snowden erhält Carl-von-Ossietzky-Medaille

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2014

Edward Snowden hat erneut einen renommierten Preis bekommen - und wieder gibt es nur Bilder vom Preisträger auf Leinwand. Er wird zwar oft geehrt, kann aber fast nie zur Verleihung kommen. mehr...

Bundesverfassungsgericht: Opposition scheitert mit Klage wegen Snowden-Vernehmung

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2014

Ob Edward Snowden als Zeuge vor den NSA-Untersuchungsausschuss geladen werden kann, bleibt weiter offen. Eine Klage der Opposition im Bundestag hat das Bundesverfassungsgericht jetzt abgewiesen. mehr...

Themen von A-Z