ThemaEdward SnowdenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Spionagestreit mit den USA: Berlin kehrt zur leisen Diplomatie zurück

Spionagestreit mit den USA: Berlin kehrt zur leisen Diplomatie zurück

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Heimlicher VIP-Besuch im Kanzleramt: Ohne jede Öffentlichkeit besuchte der Stabschef von US-Präsident Obama Berlin - nach der Spionageaffäre ein heikler Trip. Die Bundesregierung aber scheint fest entschlossen, den Streit zu beerdigen. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Spionageabwehr: Regierung rüstet Ministerien gegen Lauschangriffe auf

Spionageabwehr: Regierung rüstet Ministerien gegen Lauschangriffe auf

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Nach der BND-Spitzelaffäre und dem NSA-Skandal will die Regierung die Spionageabwehr ausbauen. Nach SPIEGEL-Informationen sollen dabei auch Botschaften befreundeter Staaten gezielt beobachtet werden. mehr... Forum ]

Alltag von Edward Snowden: Kein Alkohol, aber Nudeln und The Wire

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Wie sieht Edward Snowdens Alltag im Asyl aus? In einem "Guardian"-Interview gibt der amerikanische Whistleblower Einblick in sein derzeitiges Leben. Russisch wollte er vor den Journalisten lieber nicht sprechen. mehr...

NSA-Spähaffäre: Snowden warnt Nutzer vor Dropbox

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Edward Snowden rät in einem Interview, Daten nicht beim Cloud-Anbieter Dropbox zu sichern. Der Speicherdienst sei ein leichtes Ziel für die NSA. Das Unternehmen wehrt sich gegen die Vorwürfe - der Whistleblower empfiehlt eine konkrete Alternative. mehr...

Vorratsdatenspeicherung: Snowden kritisiert britische Überwachungspläne

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2014

Großbritannien will neue Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung im Eiltempo einführen. Doch Ex-US-Geheimdienstmann Edward Snowden warnt im Gespräch mit dem "Guardian" vor zu großer Eile. Er sieht Parallelen zum Vorgehen in den USA. mehr...

Bundestag: Abgeordnete lehnen Snowden-Petitionen ab

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

Asyl für Edward Snowden? Kommt nicht in Betracht: Der für Petitionen zuständige Ausschuss des Bundestags hat mehreren Forderungen nach einem sicheren Aufenthalt für den Whistleblower eine Absage erteilt. mehr...

NSA-Affäre: Snowden bittet um Verlängerung seines Asyls in Russland

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Der frühere NSA-Mitarbeiter Edward Snowden will doch in Russland bleiben. Die notwendigen Dokumente wurden bereits eingereicht, sagte sein Anwalt. mehr...

Snowden-Vernehmung in Deutschland: Grüne drohen mit Klage in Karlsruhe

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Union und SPD lehnen eine Befragung des Ex-Geheimdienstmanns Snowden im NSA-Ausschuss ab. Die Grünen erhöhen nun den Druck: Innenexperte Ströbele kündigt eine Klage in Karlsruhe an, sollte die Bundesregierung nicht einlenken. mehr...

US-Politikerin im Interview: Clinton entschuldigt sich bei Merkel für Handy-Affäre

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

Hillary Clinton bedauert, dass US-Dienste das Mobiltelefon von Kanzlerin Merkel abgehört haben. Im Interview spricht die frühere US-Außenministerin über die NSA-Affäre - und erklärt, warum sie Jürgen Klinsmann dankbar ist. mehr...

NSA-Affäre: Union und SPD verhindern Snowden-Befragung

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Seit Monaten streitet der NSA-Ausschuss über den Ex-Geheimdienstmann Snowden. Union und SPD votierten jetzt gegen eine Befragung in Deutschland. Die Vernehmung scheint damit endgültig gescheitert. mehr...

Anhörung im Europarat: Snowden präsentiert sich als Vorzeige-Whistleblower

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Edward Snowden hat erneut an einer Anhörung des Europarats teilgenommen. Per Videoschalte äußerte er sich zum Thema Whistleblower-Schutz. Er selbst habe keinen anderen Weg gesehen, als an die Öffentlichkeit zu gehen. mehr...

NSA-Untersuchungsausschuss: Snowden sagt ab

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

US-Whistleblower Edward Snowden will sich nach SPIEGEL-Informationen nicht mit deutschen Parlamentariern in Moskau treffen. Damit sind die Bemühungen um seine Zeugenaussage praktisch gescheitert. mehr...

Themen von A-Z