Thema Ehrenmorde in Deutschland

Alle Artikel und Hintergründe

Vermisste sechsfache Mutter: Teilgeständnis in Mordfall ohne Leiche

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

Eine sechsfache Mutter aus Solingen ist spurlos verschwunden. In einem Indizienprozess sind vier Männer und eine Frau angeklagt. Einer brach sein Schweigen. Er will die Polizei zu der Leiche führen. mehr...

Urteil in Cottbus: Warum Rashid D. nicht lebenslang bekam

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Ein Mann tötete seine Frau mit zahlreichen Messerstichen - weil er dachte, sie betrüge ihn. Das Landgericht Cottbus hat ihn nun wegen Totschlags verurteilt, nicht wegen Mordes. Wie ist das zu erklären? mehr...

Urteil im Mordfall Hatun Sürücü: Gericht spricht Brüder aus Mangel an Beweisen frei

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

Vor mehr als zwölf Jahren entfachte der Mord an Hatun Sürücü eine Debatte um sogenannte Ehrenmorde in Deutschland. Ihre Brüder, die den Mord in Auftrag gegeben haben sollen, verlassen das Istanbuler Gericht nun in Freiheit. mehr...

Chronologie: Der Mord an Hatun Sürücü

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

Vor zwölf Jahren wurde die Deutschtürkin Hatun Sürücü in Berlin ermordet. In Istanbul ist jetzt das Urteil gegen zwei ihrer Brüder gefallen. Eine Chronologie. mehr...

„Ehrenmord“ in Dessau: Das Martyrium der Rokstan M.

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2015

Sie wurde von Soldaten in Syrien vergewaltigt - und offenbar von der eigenen Familie ermordet. Die Leiche der jungen Kurdin Rokstan M. wurde in einer Gartenlaube in Dessau gefunden. Bei SPIEGEL TV berichtet ihre beste Freundin von ihrem Kampf ums Überleben. mehr...

Zehn Jahre Haft: BGH bestätigt Urteil gegen Mann von getöteter Kurdin

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2014

Ein Mann in Osnabrück hat seine 22-jährige kurdische Ehefrau umgebracht - ein sogenannter Ehrenmord? Nein, sagt der Bundesgerichtshof - und bestätigt damit das Urteil des Landgerichts Osnabrück. Der Täter muss für zehn Jahre ins Gefängnis. mehr...

Prozess in Osnabrück: Mann von getöteter Kurdin zu zehn Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2013

Das Osnabrücker Landgericht hat einen Mann zu zehn Jahren Haft verurteilt - weil er seine Frau erwürgte. Den ebenfalls angeklagten Vater des Opfers sprachen die Richter hingegen frei. mehr...

Ermordete Libanesin: Angehörige schweigen vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2013

Ihnen wird ein sogenannter Ehrenmord vorgeworfen: Vier Verwandte einer getöteten Libanesin müssen sich vor dem Hagener Landgericht verantworten. Laut Anklage störten sie sich am „westlichen Lebenswandel“ der jungen Frau. mehr...

„Ehrenmord“-Prozess in Osnabrück: Angeklagte schweigen vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2012

Vor dem Landgericht Osnabrück hat der Prozess um den Mord an einer jungen Frau begonnen. Angeklagt sind der Ehemann und der Vater des Opfers. Nach Auffassung der Staatsanwaltschaft sahen sie die Familienehre verletzt. mehr...

Mord an Kurdin: Lebenslang für den Bruder von Arzu Ö.

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2012

Im Prozess um den Mord an der jungen Jesidin Arzu Ö. ist der Bruder des Opfers zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Zwei der mitangeklagten Geschwister müssen für fünfeinhalb, zwei weitere für zehn Jahre ins Gefängnis. mehr...