ThemaEinkommenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schleswig-Holstein: Sparkassen-Vorstände müssen Gehaltszettel zeigen

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Ihre Lohnabrechnung halten viele Bankenchefs lieber geheim. In Schleswig-Holstein geht das jetzt nicht mehr. Die Vorstände einiger Sparkassen mussten ihr Einkommen erstmals offenlegen. mehr...

Studie zu Führungspositionen: Im Osten gibt es nur wenige ostdeutsche Chefs

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2016

Ob in Politik, Wirtschaft oder Justiz: Die meisten Führungspositionen in Ostdeutschland besetzen immer noch Westdeutsche. mehr...

Von wegen fair: Berliner Start-ups zahlen Frauen 25 Prozent weniger als Männern

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

Junge Firmen aus der Hauptstadt geben sich gern fortschrittlich. Doch beim Gehalt herrscht Machokultur: Die Lohnkluft zwischen Frauen und Männern übertrifft laut einer Umfrage sogar den deutschen Durchschnitt. mehr...

Billiglöhner im Förderprogramm: Schuften für 316 Euro im Monat

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2016

Er arbeitete 40 Stunden pro Woche und bekam weniger als ein Hartz-IV-Empfänger. Hasan Aydin geriet in ein Ausbildungsprogramm für benachteiligte Jugendliche - dort häufen sich jetzt Klagen. mehr...

Prognose des Ifo-Instituts: Lohnlücke zwischen Ost und West schließt sich erst in 54 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Die Löhne in Ostdeutschland werden laut Ifo-Institut noch Jahrzehnte dem Westniveau hinterherhinken. Hauptgründe sind die geringe Produktivität und schwache Tarifbindung in den neuen Bundesländern. mehr...

25 Jahre Einheit: Tariflöhne im Osten nahezu auf Westniveau

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2015

Ein Vierteljahrhundert nach der Wiedervereinigung liegen die Tariflöhne im Osten im Schnitt bei rund 97 Prozent des Westniveaus. Allerdings wird im Osten deutlich seltener nach Tarif bezahlt als im Westen. mehr...

Folge des Mindestlohns: Callcenter wandern westwärts

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Aachen, Braunschweig, Dortmund: Neue Callcenter entstehen derzeit vor allem im Westen der Republik. Das liegt laut Branchenverband daran, dass nun auch in Ostdeutschland höhere Löhne gezahlt werden müssen. mehr...

Verkäuferin mit wenig Geld: So kommt man in München mit 2367 Euro brutto über die Runden

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2015

Täglich acht Stunden auf Schicht, plus Samstagsdienst: Verkäufer haben einen Knochenjob, aber verdienen so wenig, dass sie nichts sparen können. Ab August gibt es 2,5 Prozent mehr Geld. Entspricht einem Einkauf beim Discounter. mehr...

Arbeitsmarkt: Hier fegt der Chef

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Der Mindestlohn setzt viele Ostbetriebe unter Druck: Sollen sie die Preise erhöhen oder Stellen streichen? mehr...

Volkswagen: Stammkräfte erhalten 5900 Euro Prämie

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

Egal ob Kantinenpersonal, Fließbandarbeiter oder Ingenieur: Die Beschäftigten im VW-Haustarif können sich auch in diesem Jahr wieder über einen Bonus freuen. Es gibt 5900 Euro für jeden - unabhängig von Rang und Verdienstklasse. mehr...

Themen von A-Z