Internationale Studie: Warum nette Menschen eher Geldprobleme haben

Internationale Studie: Warum nette Menschen eher Geldprobleme haben

KarriereSPIEGEL - 12.10.2018

Liebenswürdigkeit und Empathie sind positive Eigenschaften - wenn man nicht reich werden will. Eine internationale Studie zeigt: Wer nett ist, hat öfter finanzielle Schwierigkeiten. mehr... Forum ]

Verteilung des Wohlstands: Wer profitiert wirklich vom deutschen Dauerboom?

Verteilung des Wohlstands: Wer profitiert wirklich vom deutschen Dauerboom?

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2018

Die deutsche Wirtschaft wächst und wächst und wächst, seit fast zehn Jahren. Aber bei wem kommt der neue Wohlstand eigentlich an? Ein neuer Verteilungsbericht zeigt es - hier sind die wichtigsten Erkenntnisse. Von Florian Diekmann und Frank Kalinowski (Grafiken) mehr... Forum ]


Deutscher Arbeitsmarkt: Frauen stellen nur knapp jede dritte Führungskraft

Deutscher Arbeitsmarkt: Frauen stellen nur knapp jede dritte Führungskraft

KarriereSPIEGEL - 24.09.2018

Sie bekommen weniger Geld und seltener Führungsjobs - eine neue Auswertung zeigt, wie langsam sich die Lage von Frauen am Arbeitsmarkt bessert. Der Rat der Statistiker: Augen auf bei der Berufswahl! mehr... Forum ]

Bahncard oder Kita-Beitrag: Mehr Gehalt gibt's nicht, aber das können Sie stattdessen raushandeln

Bahncard oder Kita-Beitrag: Mehr Gehalt gibt's nicht, aber das können Sie stattdessen raushandeln

KarriereSPIEGEL - 20.09.2018

Sie wollen mehr Geld, kommen aber damit bei Ihren Chefs nicht durch? Fragen Sie einfach nach anderen Goodies, wie einem Fahrrad, einem Handy oder einem Darlehen - hier sind die besten Tipps. mehr... Forum ]


Mehr Kaufkraft: Löhne steigen stärker als die Preise

Mehr Kaufkraft: Löhne steigen stärker als die Preise

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2018

Arbeitnehmer in Deutschland können sich im Schnitt etwas mehr leisten: Die Reallöhne legen zu. Besonders hoch fallen offenbar die Gehaltserhöhungen bei Energieversorgern und Industriebetrieben aus. mehr...

Arbeitsmarkt: Ostdeutsche arbeiten länger als Westdeutsche

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2018

Auf dem deutschen Jobmarkt gibt es noch immer ein Ost-West-Gefälle. Beschäftigte in den neuen Bundesländern arbeiten mehr Stunden pro Jahr als in den alten - und verdienen deutlich weniger. mehr...

Studie aus NRW: Beamtete Lehrer verdienen bis zu 275.000 Euro mehr als Angestellte

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

Gleiche Arbeit, ungleicher Lohn: Zwischen angestellten und beamteten Lehrern klafft eine riesige Einkommenslücke. Eine Studie beziffert nun den Unterschied - pro Monat und auf das ganze Leben gerechnet. mehr...

Urteil: Berliner Beamte und Richter verdienen zu wenig

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Richter, Polizisten und ein Feuerwehrmann aus Berlin hatten geklagt: Sie fühlten sich nicht angemessen bezahlt. Das Bundesverwaltungsgericht hat ihnen nun Recht gegeben. Ihr Gehalt habe „die absolute Untergrenze unterschritten“. mehr...

SPD-Wahlkampf: Schwesig fordert mehr Geld für Beschäftigte in Ostdeutschland

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2017

Die SPD nimmt im Wahlkampf den Osten in den Blick: Kanzlerkandidat Martin Schulz tourt durch die Region - und Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig schürt Hoffnungen auf steigende Ost-Löhne. mehr...

Keine neuen Streiks: Berliner Flughäfen und Bodenpersonal lösen Tarifstreit

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2017

Die lähmenden Streiks an den Berliner Flughäfen haben ein Ende. Die Arbeitgeber und die Gewerkschaft Ver.di haben in dem Tarifstreit einen Kompromiss gefunden. mehr...

Gehälter: Wer in Ostdeutschland lebt, verdient bis zu 10.000 Euro pro Jahr weniger

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Der Wohnort bestimmt über das Gehalt: 27 Jahre nach der deutschen Einheit gibt es im Osten deutlich weniger aufs Konto als im Westen. mehr...

Vergleich: In diesen Bundesländern werden die höchsten Gehälter gezahlt

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Wer wie viel verdient, hängt nicht nur vom Beruf ab - sondern auch vom Bundesland. Wo Arbeitnehmer und Berufseinsteiger am besten bezahlt werden, zeigt die Deutschlandkarte. mehr...

Schleswig-Holstein: Sparkassen-Vorstände müssen Gehaltszettel zeigen

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Ihre Lohnabrechnung halten viele Bankenchefs lieber geheim. In Schleswig-Holstein geht das jetzt nicht mehr. Die Vorstände einiger Sparkassen mussten ihr Einkommen erstmals offenlegen. mehr...

Studie zu Führungspositionen: Im Osten gibt es nur wenige ostdeutsche Chefs

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2016

Ob in Politik, Wirtschaft oder Justiz: Die meisten Führungspositionen in Ostdeutschland besetzen immer noch Westdeutsche. mehr...

Von wegen fair: Berliner Start-ups zahlen Frauen 25 Prozent weniger als Männern

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

Junge Firmen aus der Hauptstadt geben sich gern fortschrittlich. Doch beim Gehalt herrscht Machokultur: Die Lohnkluft zwischen Frauen und Männern übertrifft laut einer Umfrage sogar den deutschen Durchschnitt. mehr...