ThemaEinkommensteuerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Heimliche Steuererhöhungen: Schäuble wirft Ländern Blockade vor

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Durch die kalte Progression verdient der Staat an Lohnerhöhungen kräftig mit. Eine Abschaffung sei aber nicht möglich, beklagt Finanzminister Schäuble. Schuld seien die Bundesländer. mehr...

CDU-Generalsekretär: Kalte Progression hat keine Priorität

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2014

Beseitigt die Große Koalition die große Steuerungerechtigkeit namens kalte Progression? Das zumindest hatte Finanzminister Schäuble in Aussicht gestellt. Doch CDU-Generalsekretär Tauber dämpft die Erwartungen. mehr...

SPD: Der Neue in der Mitte

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Mit seinem Vorstoß, auf Steuererhöhungen zu verzichten, will Sigmar Gabriel die Genossen auf einen wirtschaftsfreundlicheren Kurs bringen. Doch der Richtungswechsel sorgt für Unruhe in der Partei. Der Wirtschaftsminister hatte diese Momente schon f... mehr...

Kalte Progression: Söder entwirft eigenes Konzept zur Steuerentlastung

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2014

Steuerzahler müssen Geduld haben, die Große Koalition plant keine schnellen Schritte gegen die kalte Progression. Dafür will die CSU-Regierung in Bayern nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen bald ein eigenes Konzept vorlegen. mehr...

Kalte Progression: SPD-Vize zweifelt an Gabriels Steuer-Versprechen

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2014

Sigmar Gabriel gerät ins Kreuzfeuer der Kritik: Sein Vorschlag, die kalte Progression ohne höhere Steuern für Spitzenverdiener abzubauen, stößt bei mehreren Top-Politikern der SPD auf heftigen Widerspruch. mehr...

Debatte über kalte Progression: Gabriel will Top-Verdiener doch verschonen

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2014

Intern hatte der SPD-Chef die Linie bereits vorgegeben - jetzt erklärt Sigmar Gabriel auch öffentlich: Im Kampf gegen die kalte Progression beharren die Genossen nicht mehr auf einer Gegenfinanzierung über eine höhere Spitzensteuer. mehr...

REGIERUNG: Das bisschen Haushalt

DER SPIEGEL - 28.04.2014

Wenn es um eine Entlastung der Steuerzahler geht, blockiert sich die Große Koalition seit Amtsantritt selbst. Aber das wird sich ändern. Unter dem Druck der Rekordeinnahmen bahnt sich ein Kompromiss zwischen Union und SPD an. Endlich. Die Große Koa... mehr...

Kalte Progression: Steuerzahlerbund drängt Regierung zum Handeln

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2014

Macht Finanzminister Schäuble Ernst beim Kampf gegen die kalte Progression? Der Bund der Steuerzahler warnt davor, dass eine Entlastung der Bürger doch noch scheitern könnte. mehr...

Streit über kalte Progression: Regierung lehnt Entlastung für Steuerzahler ab

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Wohin mit all dem Steuergeld? In die Sanierung des Haushalts, stellt die Bundesregierung klar. Für den Abbau der kalten Progression gibt es demnach keinen Spielraum - auch wenn einzelne Politiker der schwarz-roten Koalition das anders sehen. mehr...

REGIERUNG: Große Koalition, kleines Karo

DER SPIEGEL - 31.03.2014

Finanzminister Schäuble weigert sich, heimliche Steuererhöhungen an die Bürger zurückzugeben. Die SPD will das nicht hinnehmen und drängt auf Entlastungen. Wenn Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) in diesen Tagen über Steuerpolitik redet, demons... mehr...

Themen von A-Z