ThemaEinkommensteuer

Alle Artikel und Hintergründe

Steuern: CDU-Politiker gegen Abbau

DER SPIEGEL - 01.12.2014

CDU-Politiker sperren sich gegen Steuerentlastung; Vor dem CDU-Parteitag verabschiedet sich die Parteiführung von dem Ziel, die Steuerzahler noch in dieser Legislaturperiode zu entlasten. „Wir sollten bei der kalten Progression keinen… mehr...

Gold, Zuwanderung, Steuern: Schweizer stimmen drei Mal mit Nein

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2014

Die Schweizer Bevölkerung hat sich gegen gedrosselte Zuwanderung, höhere Steuern für Reiche und größere Goldreserven ausgesprochen. Die entsprechenden Initiativen verfehlten sowohl die notwendige Mehrheit der Wähler als auch der Kantone. mehr...

Steuerliche Änderungen: Wirtschaftsverbände bangen um Weihnachtsfeiern

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Bundesfinanzminister Schäuble will Betriebsfeste anders besteuern. Schon sorgen sich die großen Wirtschaftsverbände um ihre Weihnachtsfeiern - und protestieren. mehr...

Vorstoß der Bundesregierung: Bund plant mehr Steuervorteile für Elektro-Dienstwagen

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Die Bundesregierung droht, ihr Ziel von einer Million E-Autos bis 2020 zu verfehlen. Ein neues Förderprogramm soll mehr Schwung in den Markt für Strom-Fahrzeuge bringen. Davon profitieren aber nur wenige. mehr...

Internes Papier: Grüne streiten über Ehegattensplitting

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Sollten die Grünen ihren Widerstand gegen das Ehegattensplitting aufgeben? Eine Gruppe prominenter Parteivertreter hält das für falsch - und stellt sich gegen die Pläne von Fraktionschefin Göring-Eckardt. mehr...

Familie: Attacke sieht anders aus

DER SPIEGEL - 01.09.2014

Ein Gutachten kritisiert das Ehegattensplitting. Nun könnte die SPD dagegen vorgehen, aber der Parteichef bremst seine Genossen. mehr...

Union: Steuergeschenk erst im Wahlkampf

DER SPIEGEL - 11.08.2014

Union will kalte Progression vor Bundestagswahl abbauen; Die Spitze der Union will sich den Abbau der sogenannten kalten Progression als Munition für den Bundestagswahlkampf 2017 trocken halten. Offiziell hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zwar… mehr...

Heimliche Steuererhöhungen: Merkel stellt sich gegen den Abbau der kalten Progression

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

Die SPD und Teile der Union fordern den Abbau heimlicher Steuererhöhungen - doch Kanzlerin Merkel weist solche Pläne zurück: Die Konsolidierung des Haushaltes habe Vorrang vor der Abschaffung der kalten Progression. mehr...

Steuerprogression: CDU-Länder für Entlastung

DER SPIEGEL - 04.08.2014

CDU-Größen wollen kalte Progression abbauen; In der CDU formiert sich ein breites Bündnis zum Abbau der kalten Progression noch in dieser Legislaturperiode. Mehrere unionsgeführte Bundesländer begrüßen einen Vorstoß der Mittelstandsvereinigung von… mehr...

Heimliche Steuererhöhungen: Auch Arbeitnehmer-Flügel der Union will Abbau kalter Progression

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2014

Das Lager der Befürworter wächst: Nach dem Wirtschaftsflügel der Union will nun auch der Sozialflügel die sogenannte kalte Progression drosseln. Auch die SPD fordert den Abbau heimlicher Steuererhöhungen. mehr...