ThemaDeutsche EinwanderungspolitikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sozialer Aufstieg: Kinder von Einwanderern sind ehrgeiziger

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2015

Weiter zu kommen als die eigenen Eltern - dieser Wunsch gehört zu den Grundpfeilern des Wirtschaftswunders. Eine Umfrage zeigt nun: Menschen mit ausländischen Wurzeln ist sozialer Aufstieg weit wichtiger als dem Rest der Deutschen. mehr...

Flüchtlinge: Muslime warnen vor ungeregelter Zuwanderung

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2015

Hunderttausende Flüchtlinge kommen nach Deutschland. Zu viel, sagt nun der Zentraltrat der Muslime. Eine Obergrenze sei "technisch" bald erreicht. mehr...

Hans-Werner Sinn zur Flüchtlingskrise: Merkel hätte sich bedeckter halten müssen

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2015

Sympathisch, ja, aber nicht besonders weitblickend - so urteilt Ifo-Chef Hans-Werner Sinn über Angela Merkels Flüchtlingspolitik. "Die Willkommenskultur der Kanzlerin hat die Migration beschleunigt." mehr...

Forschung zu Flüchtlingen: Deutsche Unis, tut endlich etwas!

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2015

Deutschland braucht Konzepte für eine vernünftige Einwanderungspolitik - doch von Wissenschaftlern hierzulande kommt: so gut wie nichts. Warum eigentlich? mehr...

EU-Analyse: Deutsche Wirtschaft profitiert von Flüchtlingen

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2015

Die Zuwanderung nach Europa stärkt laut einer Analyse der EU-Kommission die Konjunktur. Die deutsche Wirtschaft könnte durch die Neuankömmlinge bis 2020 um zusätzliche 0,7 Prozent wachsen. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Die Zahl wird steigen

DER SPIEGEL - 24.10.2015

Ist die aktuelle Flüchtlingswelle nur der Anfang? Der Munich-Re-Chef Nikolaus von Bomhard erwartet, dass der Klimawandel noch mehr Menschen entwurzeln wird. Am Rande des Englischen Gartens in München befindet sich die Zentrale von Munich Re. Es i... mehr...

Nikolaus von Bomhard: Munich-Re-Chef kritisiert deutsche Flüchtlingspolitik

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2015

"Was jetzt passiert, trägt oft chaotische Züge": Im SPIEGEL-Interview fordert Munich-Re-Chef Bomhard eine bessere Flüchtlingspolitik. Dazu zählten ein Einwanderungsgesetz, moderne Verwaltung - und der Kampf gegen den Klimawandel. mehr...

Immigration: Irgendwann, eines Tages

DER SPIEGEL - 17.10.2015

Die CDU will derzeit nun doch kein Einwanderungsgesetz. Die CDU-Spitze wird auf ihrem Parteitag im Dezember keinen konkreten Vorschlag für ein Einwanderungsgesetz vorlegen. Das Thema sei derzeit nicht vordringlich, heißt es im Umfeld von Bundeskanz... mehr...

Flüchtlinge: Ökonom erwartet massive Steuererhöhungen

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2015

Stärken die Flüchtlinge den Standort Deutschland oder kommen hohe Kosten auf die Sozialkassen zu? Der Ökonom Raffelhüschen warnt vor massiven Steuererhöhungen und steigender Altersarmut. mehr...

CDU: Einwanderungsgesetz unerwünscht

DER SPIEGEL - 10.10.2015

Mehrheit des starken CDU Bezirksverband Niederrhein wünscht sich kein Einwanderungsgesetz. In der CDU regt sich Widerstand gegen ein Einwanderungsgesetz, das die Führung auf dem Parteitag im Dezember als offizielles Ziel im Programm verankern will... mehr...

Themen von A-Z