ThemaDeutsche EinwanderungspolitikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Einwanderung: Deutschland ist besser als sein Ruf

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2015

Deutschland kann mit Einwandererstaaten wie den USA oder Kanada durchaus mithalten. Nach Meinung von Experten fehlt aber eine Gesamtstrategie: Das Land müsse sich stärker und glaubwürdiger als Einwanderungsland positionieren. mehr...

Bevölkerungsentwicklung: Deutschland schrumpft dank Zuwanderern langsamer

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2015

Die Menschen in Deutschland werden langfristig weniger, das geht aber nicht so schnell wie erwartet. Die hohe Zuwanderung bremst den Schrumpfprozess. 2060 werden laut Statistikern etwa 67 bis 73 Millionen Menschen in Deutschland leben. mehr...

Müllers Memo: Deutschland braucht Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Immer mehr Menschen aus dem Ausland kommen nach Deutschland. Eine großartige Entwicklung - falls es den Deutschen gelingt, die Zuwanderer zum dauerhaften Bleiben zu bewegen. mehr...

Zukunft: Die Demokalypse bleibt aus

DER SPIEGEL - 04.04.2015

(Teil 4) Seit mehr als hundert Jahren fürchtet sich Deutschland vor dem demografischen Wandel und beschwört seinen eigenen Untergang. Eine Widerrede. Wer ist schuld am Fachkräftemangel? Die Demografie! Wer sorgt für den Geburtennotstand? Die Demogr... mehr...

Zuwanderung: Deutscher Arbeitsmarkt braucht mehr Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

In Deutschland fehlen Arbeitskräfte. Um den Mangel an Erwerbsfähigen auszugleichen, braucht das Land laut einer neuen Studie durchschnittlich 533.000 Zuwanderer pro Jahr. mehr...

Zukunft: 2030 Es kommen härtere Jahre

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Nach Jahrzehnten chronischer Geburtenschwäche steht Deutschland vor dem Umbruch: Die Babyboomer erreichen die Rente - und ein ganzes Land muss zittern, ob das wirklich gut gehen kann. SPIEGEL-Serie über das Megathema Demografie (Teil 1). Im Keller ... mehr...

Zuwanderungsdebatte: Ökonom greift Sinns Migranten-Rechnung an

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Neue Kritik an einer umstrittenen Rechnung: Hans-Werner Sinn bilanziert, dass Migranten den Staat 1800 Euro im Jahr kosten. Nun bezeichnet ein Forscher die Ergebnisse als "völlig schräg". mehr...

Debatte über Zuwanderungsgesetz: CDU-Generalsekretär Tauber plädiert für kanadisches Patensystem

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Paten für Einwanderer? CDU-Generalsekretär Tauber schlägt ein neues Gesetz nach kanadischem Vorbild vor - dabei hatten seine Parteikollegen einem ähnlichen Vorstoß von der SPD schon eine Absage erteilt. mehr...

Migration: Herzlich unwillkommen

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Deutschland braucht qualifizierte Einwanderer, um den Wohlstand zu sichern. Die SPD schlägt ein Punktesystem vor, wichtiger wäre aber eine neue Aufnahmekultur. Für jemanden wie ihn, glaubte Karim Jaziri, hätte Deutschland allemal Verwendung. Für ei... mehr...

Zuwanderer in Deutschland: Deutsche halten sich für tolerant

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Wächst die Ausländerfeindlichkeit in Deutschland? Wie steht es um die viel beschworene Willkommenskultur? Eine neue Studie zeigt: Die Deutschen selbst halten sich für weltoffen - fordern aber von Zuwanderern: Passt euch gefälligst an. mehr...

Themen von A-Z