ThemaDeutsche EinwanderungspolitikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zuwanderung: Deutscher Arbeitsmarkt braucht mehr Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

In Deutschland fehlen Arbeitskräfte. Um den Mangel an Erwerbsfähigen auszugleichen, braucht das Land laut einer neuen Studie durchschnittlich 533.000 Zuwanderer pro Jahr. mehr...

Zuwanderungsdebatte: Ökonom greift Sinns Migranten-Rechnung an

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Neue Kritik an einer umstrittenen Rechnung: Hans-Werner Sinn bilanziert, dass Migranten den Staat 1800 Euro im Jahr kosten. Nun bezeichnet ein Forscher die Ergebnisse als "völlig schräg". mehr...

Debatte über Zuwanderungsgesetz: CDU-Generalsekretär Tauber plädiert für kanadisches Patensystem

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Paten für Einwanderer? CDU-Generalsekretär Tauber schlägt ein neues Gesetz nach kanadischem Vorbild vor - dabei hatten seine Parteikollegen einem ähnlichen Vorstoß von der SPD schon eine Absage erteilt. mehr...

Zuwanderer in Deutschland: Deutsche halten sich für tolerant

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Wächst die Ausländerfeindlichkeit in Deutschland? Wie steht es um die viel beschworene Willkommenskultur? Eine neue Studie zeigt: Die Deutschen selbst halten sich für weltoffen - fordern aber von Zuwanderern: Passt euch gefälligst an. mehr...

SPD-Vorschlag: Union lehnt Oppermanns Zuwanderungsplan ab

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Die SPD will Hunderttausende qualifizierte Einwanderer nach Deutschland locken - ein Plan von Fraktionschef Oppermann sieht ein Punktesystem vor. Doch der Koalitionspartner hat schon sein Veto eingelegt. mehr...

SPD-Vorschlag für Zuwanderung: Gute Ausländer, schlechte Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Deutschland gehen die Fachkräfte aus; die SPD will deshalb Hunderttausende qualifizierte Einwanderer ins Land locken. SPD-Fraktionschef Oppermann setzt auf ein Punktesystem und Quoten. mehr...

Statistisches Bundesamt: Immer mehr Zuwanderer kommen aus Osteuropa

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Sie stammen vor allem aus Rumänien, Polen und Bulgarien: Allein im ersten Halbjahr 2014 zogen 667.000 Menschen nach Deutschland - das bedeutet eine Steigerung um 20 Prozent. mehr...

Zuwanderung: SPD fordert Einwanderungsgesetz

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Deutschland braucht Zuwanderung - darüber sind sich die Regierungsparteien einig. Die SPD will die Einwanderung per Gesetz besser steuern - und erhält dafür Unterstützung von den Grünen. Die Union zögert noch. mehr...

Migrationsbericht der Bundesregierung: Mehrheit der Einwanderer stammt aus Europa

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Es kamen so viele Einwanderer wie seit 20 Jahren nicht: Doch die von Pegida proklamierte Islamisierung des Abendlandes belegen die Zahlen des offiziellen Migrationsberichts nicht - die meisten Zuwanderer stammen aus Polen. mehr...

Arbeitsmarkt: Ausländer rein

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Um den Wohlstand zu sichern, ist Deutschland auf Zuwanderung angewiesen - und benötigt ein modernes Einwanderungsgesetz. Erinnern fällt Abdelfattah Bostani schwer. Nicht an das, was war. Es ist das Wort, das ihm Mühe bereitet. "Sich erinnern an etw... mehr...

Themen von A-Z