Pegida-Märsche: SPD und Grüne fordern neue Einwanderungspolitik

Pegida-Märsche: SPD und Grüne fordern neue Einwanderungspolitik

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2014

SPD und Grüne treten den Pegida-Demonstranten entgegen. SPD-Fraktionschef Oppermann nennt die Einwanderung ein "großes Glück", Grünen-Chef Özdemir fordert ein Bekenntnis von Merkel. mehr... Forum ]

Vorurteile gegenüber dem Islam: Viele Deutsche halten Muslime für nicht deutsch

Vorurteile gegenüber dem Islam: Viele Deutsche halten Muslime für nicht deutsch

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Die Deutschen lieben ihr Land, viele finden aber: Muslime gehören nicht dazu. Das zeigt eine neue Studie. Die Autoren warnen davor, dass Vorurteile in Gewalt umschlagen. Von Anna Reimann mehr...

Integrationsgipfel: Bundesregierung will Berufschancen für Migranten verbessern

Integrationsgipfel: Bundesregierung will Berufschancen für Migranten verbessern

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

Fast ein Drittel der jugendlichen mit Migrationshintergrund bleibt ohne Berufsabschluss - mit dem Integrationsgipfel will die Bundesregierung gegensteuern. Die Ergebnisse blieben jedoch vage. mehr... Forum ]

OECD-Migrationsstudie: Jeder dritte EU-Einwanderer kommt nach Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

Fast eine halbe Million Menschen sind 2013 nach Deutschland eingewandert, Tendenz steigend. Die berufliche Integration gelingt der OECD zufolge erstaunlich gut - mit der Sprache hapert es allerdings. mehr...

Reformstau: Macron und Gabriel kochen Wirtschaftsrevolution klein

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Die Experten geben konkrete Empfehlungen: Deutschland soll stärker investieren, Frankreich weniger ausgeben und seinen Arbeitsmarkt flexibler gestalten. Doch die Wirtschaftsminister Macron und Gabriel ducken sich weg. mehr...

Mehr Einnahmen als Ausgaben: Ausländer bringen Deutschland Milliarden

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Für Deutschland ist Einwanderung ein Gewinngeschäft, zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie. Demnach zahlen Ausländer insgesamt deutlich mehr Steuern und Sozialabgaben, als sie den Staat kosten - mit steigender Tendenz. mehr...

EuGH-Urteil: Hunderten Rumänen und Bulgaren wird Hartz IV gekürzt

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs darf Deutschland Zuwanderern aus anderen EU-Ländern Hartz-IV-Leistungen verweigern. Laut "Frankfurter Allgemeiner Zeitung" sind einige Hundert Rumänen und Bulgaren davon betroffen. mehr...

Kommentar zur Einwanderung: Heute ist ein Feiertag!

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2014

Wir gedenken der Kriege, wir bejubeln den Mauerfall. Aber dass Migration seit 50 Jahren unser Land prägt, wird von der Politik nicht wirklich gewürdigt - das ist nicht nur falsch, sondern gefährlich. Wir sollten den heutigen Tag feiern. mehr...

Finanzhilfen und Wiedereinreiseverbot: Kabinett beschließt Maßnahmenpaket gegen Armutsmigration

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Arbeitsministerin Nahles und Innenminister de Maizière wollen EU-Bürgern, die durch falsche Angaben an eine Aufenthaltsbescheinigung gekommen sind, die Wiedereinreise verweigern. Deutsche Europaabgeordnete kritisieren die Pläne. mehr...

Migration: Harte Haltung

DER SPIEGEL - 18.08.2014

Die Regierung will die Armutszuwanderung aus der EU eindämmen. Doch der CSU gehen die Pläne nicht weit genug. Jetzt soll es also Elisabeta Dano richten. Ausgerechnet die arbeitslose Rumänin, die mit ihrem kleinen Sohn Florin in Leipzig wohnt, ist d... mehr...

Armutszuwanderung: Mehr Geld für Kommunen

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Bund hilft Kommunen bei Unterstützung für Armutszuwanderer. Die Bundesregierung will den Kommunen mehr Geld als geplant für die Betreuung sogenannter Armutszuwanderer aus Ländern wie Bulgarien und Rumänien zahlen. Darauf einigte sich eine Runde der... mehr...

Koalition beschließt Zuwanderungsreformen: Hartes Signal an die da draußen

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Ihr kommt hier nicht rein: Die Große Koalition verschärft das Asylrecht. Mit der Reform schlägt die Regierung einen härteren Kurs gegenüber Zuwanderern ein. Die SPD erringt Zugeständnisse beim Doppelpass. mehr...

Ungelenke Diplomatie: Joe Biden nennt Deutschland ausländerfeindlich

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2014

US-Vizepräsident Joe Biden hat die USA als die einzige "nicht-ausländerfeindliche" Wirtschaftsmacht bezeichnet. Deutschland und andere reiche Nationen empfingen Einwanderer unfreundlich. mehr...

Themen von A-Z