ThemaDeutsche EinwanderungspolitikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zuwanderung: Deutscher Arbeitsmarkt braucht mehr Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

In Deutschland fehlen Arbeitskräfte. Um den Mangel an Erwerbsfähigen auszugleichen, braucht das Land laut einer neuen Studie durchschnittlich 533.000 Zuwanderer pro Jahr. mehr...

Zukunft: 2030 Es kommen härtere Jahre

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Nach Jahrzehnten chronischer Geburtenschwäche steht Deutschland vor dem Umbruch: Die Babyboomer erreichen die Rente - und ein ganzes Land muss zittern, ob das wirklich gut gehen kann. SPIEGEL-Serie über das Megathema Demografie (Teil 1). Im Keller ... mehr...

Zuwanderungsdebatte: Ökonom greift Sinns Migranten-Rechnung an

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Neue Kritik an einer umstrittenen Rechnung: Hans-Werner Sinn bilanziert, dass Migranten den Staat 1800 Euro im Jahr kosten. Nun bezeichnet ein Forscher die Ergebnisse als "völlig schräg". mehr...

Debatte über Zuwanderungsgesetz: CDU-Generalsekretär Tauber plädiert für kanadisches Patensystem

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Paten für Einwanderer? CDU-Generalsekretär Tauber schlägt ein neues Gesetz nach kanadischem Vorbild vor - dabei hatten seine Parteikollegen einem ähnlichen Vorstoß von der SPD schon eine Absage erteilt. mehr...

Migration: Herzlich unwillkommen

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Deutschland braucht qualifizierte Einwanderer, um den Wohlstand zu sichern. Die SPD schlägt ein Punktesystem vor, wichtiger wäre aber eine neue Aufnahmekultur. Für jemanden wie ihn, glaubte Karim Jaziri, hätte Deutschland allemal Verwendung. Für ei... mehr...

Zuwanderer in Deutschland: Deutsche halten sich für tolerant

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Wächst die Ausländerfeindlichkeit in Deutschland? Wie steht es um die viel beschworene Willkommenskultur? Eine neue Studie zeigt: Die Deutschen selbst halten sich für weltoffen - fordern aber von Zuwanderern: Passt euch gefälligst an. mehr...

SPD-Vorschlag: Union lehnt Oppermanns Zuwanderungsplan ab

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Die SPD will Hunderttausende qualifizierte Einwanderer nach Deutschland locken - ein Plan von Fraktionschef Oppermann sieht ein Punktesystem vor. Doch der Koalitionspartner hat schon sein Veto eingelegt. mehr...

SPD-Vorschlag für Zuwanderung: Gute Ausländer, schlechte Ausländer

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Deutschland gehen die Fachkräfte aus; die SPD will deshalb Hunderttausende qualifizierte Einwanderer ins Land locken. SPD-Fraktionschef Oppermann setzt auf ein Punktesystem und Quoten. mehr...

Statistisches Bundesamt: Immer mehr Zuwanderer kommen aus Osteuropa

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Sie stammen vor allem aus Rumänien, Polen und Bulgarien: Allein im ersten Halbjahr 2014 zogen 667.000 Menschen nach Deutschland - das bedeutet eine Steigerung um 20 Prozent. mehr...

Zuwanderung: SPD fordert Einwanderungsgesetz

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Deutschland braucht Zuwanderung - darüber sind sich die Regierungsparteien einig. Die SPD will die Einwanderung per Gesetz besser steuern - und erhält dafür Unterstützung von den Grünen. Die Union zögert noch. mehr...

Themen von A-Z