ThemaEisschnelllaufRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Eisschnelllauf: Pechstein gewinnt Weltcup-Rennen in Seoul

Eisschnelllauf: Pechstein gewinnt Weltcup-Rennen in Seoul

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Die Weltcup-Saison beginnt erfolgreich für Claudia Pechstein. Nach einem dritten Platz in Japan hat die Eisschnellläuferin in Seoul nun das Rennen über die 5000-Meter-Distanz gewonnen - und nebenbei einen Bahnrekord aufgestellt. mehr... Forum ]

Schadensersatz-Prozess: Pechstein freut sich über Vertagung

Schadensersatz-Prozess: Pechstein freut sich über Vertagung

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Im Schadensersatz-Prozess gegen den Eisschnelllauf-Weltverband musste Claudia Pechstein den Gerichtssaal kurzzeitig unter Tränen verlassen. Mit der anschließend verkündeten Vertagung kann sie bestens leben, Pechstein fühlt sich ernst genommen. mehr... Forum ]

Claudia Pechstein: DOSB lässt Gutachten neu bewerten

Claudia Pechstein: DOSB lässt Gutachten neu bewerten

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Der Deutsche Olympische Sportbund hat im Fall Claudia Pechstein fünf Experten um eine Neubewertung der "diskutierten medizinischen Fragen" gebeten. Sie sollen klären, ob die lange gesperrte Athletin Täterin war oder Opfer ist. mehr... Forum ]

Eisschnelllauf: Pechstein will bis 2018 weitermachen

Eisschnelllauf: Pechstein will bis 2018 weitermachen

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Bei den Winterspielen in Sotschi brach sie nach enttäuschenden Platzierungen noch in Tränen aus, ihre Karriere möchte Claudia Pechstein trotzdem fortsetzen. Die 42-jährige Eisschnellläuferin plant ihren Start 2018 in Südkorea. mehr... Forum ]

Schadensersatz-Prozess: Pechstein legt Berufung ein

Schadensersatz-Prozess: Pechstein legt Berufung ein

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Sie gibt sich nicht geschlagen: Claudia Pechstein hat im Schadensersatz-Prozess Berufung gegen das Urteil des Münchner Landgerichts eingelegt. Die Eisschnellläuferin zweifelt die Zuständigkeit des internationalen Sportgerichtshofs an. mehr... Forum ]

Eisschnelllauf: Niederländer triumphieren bei Mehrkampf-WM

Eisschnelllauf: Niederländer triumphieren bei Mehrkampf-WM

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2014

Die holländischen Eisschnelllauf-Festspiele bei den Olympischen Winterspielen haben sich auch bei der Mehrkampf-WM in Heerenveen fortgesetzt. Ireen Wüst und Koen Verweij waren vor heimischem Publikum nicht zu schlagen. mehr... Forum ]

Wintersport: Langläuferin Bjørgen mit Rekordsieg

Wintersport: Langläuferin Bjørgen mit Rekordsieg

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2014

Nächster Rekord für Marit Bjørgen: Die norwegische Skilangläuferin gewann den 30-Kilometer-Marathon am Holmenkollen und stand zum 100. Mal in ihrer Weltcup-Karriere auf dem Podest. Beim Eisschnelllauf in Inzell holte Nico Ihle die beste Platzierung seiner Laufbahn. mehr... Forum ]

Eisschnelllauf: Hesse überraschend Zweite über 500 Meter

Eisschnelllauf: Hesse überraschend Zweite über 500 Meter

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2014

Judith Hesse hat zum Auftakt des Eisschnelllauf-Weltcups in Inzell für eine Überraschung gesorgt. Über die 500-Meter-Distanz sicherte sich die 31-Jährige den zweiten Platz. Bei den Männern schaffte es Patrick Beckert über 5000 Meter aufs Podium. mehr...

Deutsche Olympioniken: Sporthilfe schüttet 548.500 Euro Prämien aus

Deutsche Olympioniken: Sporthilfe schüttet 548.500 Euro Prämien aus

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Mehr als eine halbe Million Euro: So viel Geld bekommen alle deutschen Athleten zusammen, die bei den Olympischen Winterspielen mindestens Platz acht belegt haben. In Sotschi gewann das DOSB-Team 19 Medaillen. mehr... Forum ]

Pechstein-Urteil: "Revolution für die Sportwelt"

Pechstein-Urteil: "Revolution für die Sportwelt"

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Mit ihrer Schadensersatzklage ist Claudia Pechstein zunächst gescheitert. Aber das Urteil des Münchner Landgerichts ist dennoch bahnbrechend. Die Athletenvereinbarung steht nach dem Schiedsspruch auf dem Prüfstand - der DOSB bleibt noch gelassen.  mehr... Forum ]

Eisschnelllauf-Star: Schadensersatzklage von Pechstein abgewiesen

Eisschnelllauf-Star: Schadensersatzklage von Pechstein abgewiesen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Nächster Rückschlag für Claudia Pechstein: Nach der sportlichen Enttäuschung von Sotschi hat der Eisschnelllaufstar auch vor Gericht kein Glück. Das Münchner Landgericht hat die Klage der 42-Jährigen auf Schadensersatz abgewiesen - und gleichzeitig die Athletenvereinbarung in Frage gestellt. mehr... Forum ]

Themen von A-Z