ThemaElefantenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Leipziger Zoo: Elefantenbaby kurz nach Geburt eingeschläfert

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Das Elefantenmädchen konnte weder laufen, noch trank es selbstständig Milch: Der Leipziger Zoo musste das Tier eine Woche nach der Geburt einschläfern - auch eine Operation hatte es nicht mehr retten können. mehr...

Beinbruch: Leipziger Elefantenbaby übersteht Operation

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2015

Nur wenige Tage nach seiner Geburt musste ein kleiner Elefant in Leipzig operiert werden. Das Jungtier konnte weder laufen, noch trank es selbstständig Milch - es hatte sich ein Bein gebrochen. mehr...

Tier macht Sachen: Elefant drückt Autofahrern seinen Hintern auf Scheibe

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

In einem thailändischen Park hat ein Elefant Besucher überrascht. Er steuerte einzelne Autos an, streckte seinen Hintern aus, wedelte mit dem Schwanz über die Scheibe und nahm auf der Motorhaube Platz. Ein Video zeigt die Erkundungstour. mehr...

Fußnote: 100

DER SPIEGEL - 06.10.2014

Afrika: 100 Elefanten werden täglich getötet. Elefanten werden in Afrika täglich getötet, weil Wilderer es auf ihr Elfenbein abgesehen haben. Seit 2008 hat sich die Zahl mehr als vervierfacht. Der Schwarzmarktpreis für Elfenbein liegt derzeit zum B... mehr...

Artenschutz: Exportstopp für Elfenbein

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Bund will Export von Elfenbein nach China erschweren. Das Bundesumweltministerium will den Verkauf von Elfenbein aus Deutschland nach China unterbinden. Wegen der hohen Nachfrage in Asien und weiter steigenden Preisen wurden allein im vergangenen J... mehr...

Afrika: Wilderer töten jährlich Zehntausende Elefanten

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2014

Wilderei bedroht Afrikanische Elefanten: Die illegale Abschlachtung lässt ihre Population dramatisch kleiner werden - allein 2011 schrumpfte sie um 40.000 Tiere. Der Handel mit Elfenbein ist ein Riesengeschäft. mehr...

Elfenbeinhandel: Unbekannte vergiften Film-Elefant

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Durch einen Auftritt in dem Geschichtsepos "Alexander" gelangte der Elefant Khlao in Thailand zu kurzem Ruhm. Nun wurde der 50 Jahre alte Dickhäuter Opfer von Elfenbeinhändlern. Seinen Kadaver fanden Pfleger außerhalb seines Heimatparks. mehr...

50 Jahre gefangen: Elefant Raju weint bei seiner Befreiung

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

Ein halbes Jahrhundert lang soll ihn ein Mann in Ketten gehalten und gequält haben. Jetzt haben Tierschützer in Indien den Elefantenbullen Raju befreit. Der war anscheinend so gerührt, dass ihm Tränen über die Wangen liefen. mehr...

Wildernde Rebellen in Afrika: Elfenbein für Kalaschnikows

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

20.000 Elefanten werden in Afrika jährlich getötet, Rebellen verdienen daran prächtig. Sie finanzieren ihre blutigen Kriege mit dem Verkauf von Elfenbein - ein Millionengeschäft. mehr...

Trauer um Riesenelefant: Wilderer töten Satao

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2014

Wegen seiner Größe und der riesigen Stoßzähne war Elefant Satao eine Berühmtheit in Kenia. Doch das prächtige Elfenbein wurde dem Dickhäuter zum Verhängnis: Sein Kadaver ist grausam zugerichtet gefunden worden. mehr...

Themen von A-Z