Treibhausgase: Deutschland nimmt mehr Geld mit Emissionshandel ein

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2018

Im vergangenen Jahr hat der deutsche Staat mit C02-Emissionsrechten doppelt so viel Geld eingenommen wie ein Jahr zuvor. Betreiber von Kohlekraftwerken könnten deshalb Probleme bekommen. mehr...

Regierungsberater über ihr Klimaschutzkonzept: „Es muss teurer werden, Treibhausgase auszustoßen“

SPIEGEL Plus - 30.11.2018

Ottmar Edenhofer gilt als führender Klimaschutzexperte, Christoph M. Schmidt ist Vorsitzender der Wirtschaftsweisen. Gemeinsam haben sie einen Plan für eine rationalere Klimapolitik entwickelt. Hier erklären sie ihn.  mehr...

Klimaziele aufgegeben: Drei Bauernfamilien verklagen die Bundesregierung

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

Die Regierung Merkel schlampt beim Klimaschutz - nun haben drei Familien aus Pellworm, Hamburg und Brandenburg in Berlin Klage eingereicht. Lässt sich Ehrgeiz im Kampf gegen die Heißzeit gerichtlich erzwingen? mehr...

Klimaexperte Edenhofer im Interview: Wie sich CO2-Sparen auszahlt

SPIEGEL Plus - 06.09.2018

Ottmar Edenhofer ist designierter Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Als Ökonom rechnet er vor, dass es sich lohne, Klimaschäden zu vermeiden.  mehr...

CO2-Abgabe: Diese Steuer kann das Klima retten - ohne Steuerzahler zu ärgern

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2018

Ist der Klimawandel überhaupt noch zu stoppen? US-Ökonomen sehen die Lösung in einer Steuer auf Benzin, Gas und Kohle, deren Einnahmen direkt wieder an die Bürger ausgeschüttet werden. mehr...

Emissionsrechte: Deutschland muss für verfehlte EU-Klimaziele zahlen

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2018

Erneute Klimaschutz-Blamage für Deutschland: Nicht nur die selbst gesteckten Emissionsziele, auch die EU-Vorgaben bis 2020 werden nicht erreicht. Die Bundesregierung muss nun CO2-Zertifikate zukaufen. mehr...

Gipfel in Paris: Staaten entdecken Geldquellen gegen Klimawandel

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Wie lässt sich der Kampf gegen den Klimawandel finanzieren? Beim Gipfel in Paris fanden die Teilnehmer Lösungen. Hier sind die zwölf wichtigsten Beschlüsse. mehr...

Uno-Konferenz in Bonn: Was macht China beim Klimaschutz besser, Herr Xie?

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Wann immer es um China und das Weltklima geht, sitzt er mit am Tisch: Chefunterhändler Xie Zhenhua. Meint es das Riesenland, größter CO2-Emittent der Erde, ernst mit dem Wandel hin zu mehr Umweltschutz? mehr...

Uno-Konferenz in Bonn: China scheitert als neue Klima-Weltmacht

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Auf der Weltklimakonferenz in Bonn wollte sich China als neue Führungsmacht im Kampf gegen die Erderwärmung präsentieren. Doch dem ehrgeizigen Land droht ein Debakel. mehr...

Klima-Allianz: Deutschland und China senden Signal an Trump

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2017

Reaktion auf den möglichen Austritt der USA aus dem Welt-Klimavertrag: Deutschland und China haben eine enge Zusammenarbeit bei Klimaschutz und Handel beschlossen. mehr...