Thema Emissionsrechtehandel

Alle Artikel und Hintergründe

Fehlschlag Emissionshandel: Großindustrie macht 25 Milliarden Euro mit Luftverschmutzung

Fehlschlag Emissionshandel: Großindustrie macht 25 Milliarden Euro mit Luftverschmutzung

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2016

Wer die Luft verschmutzt, soll zahlen - das war die Idee des Emissionshandels. Nun zeigt sich: Die Luft ist kaum besser geworden, viele Großkonzerne aber reicher. Nach Informationen des SPIEGEL machen sie Milliarden mit Gratiszertifikaten. mehr... Forum ]

EU-Plan: Wie viel CO2 jedes Land sparen soll

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2016

Die EU macht Ernst im Kampf gegen den Klimawandel: Erstmals hat sie einen Plan vorgelegt, der CO2-Sparziele für einzelne Länder und einzelne Wirtschaftsbereiche vorsieht. mehr...

Deutschlands Doppelmoral: Klimaschutz predigen, Kohlemeiler fördern

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2015

Die Bundesregierung gibt sich gern als Antreiber in Sachen Klimaschutz. Dabei verfehlt sie ihre eigenen Ziele: Maßnahmen zur CO2-Minderung greifen nicht - und ausländische Kohlemeiler werden mit deutschem Steuergeld gefördert. mehr...

Klimaabgabe: IWF-Chefin plädiert für CO

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2015

Die Finanzkrise hat viele Staatskassen geleert, deshalb ist laut IWF-Chefin Lagarde jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Steuer auf CO mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Ich glaube an Wunder“

DER SPIEGEL - 12.09.2015

Der Ökonom und Regierungsberater Ottmar Edenhofer warnt vor dem Scheitern des Pariser Klimagipfels und dem Bau neuer Kohlekraftwerke in aller Welt. mehr...

Klimaschutz-Zertifikate: Die Gelddruckmaschine

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2015

Der Zertifikate-Handel war mal eine gute Idee: Das Klima sollte davon profitieren. Doch tatsächlich bereicherten sich oft nur Geschäftemacher. Eine Studie zeigt, wie dreist bei internationalen Klimaschutzprojekten getrickst wurde. mehr...

Emissionshandel: Europaparlament billigt Reform, Industrie grummelt

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Eines der wichtigsten Instrumente der EU im Kampf gegen den Klimawandel wird verschärft: Das Europaparlament hat die Reform des Emissionshandels abgesegnet. Nicht alle sind darüber erfreut. mehr...

Ehrgeizige Klimaziele: China will CO2-Ausstoß mehr als halbieren

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2015

Wie stark sich das Klima der Erde erwärmen wird, hängt vom CO2-Ausstoß in China ab. Das Land investiert mehr in alternative Energie als alle anderen Staaten. Die neuen Abgasziele werden trotzdem kaum zu erreichen sein. mehr...

Petersberger Klimadialog: Merkel fordert Umstieg auf kohlenstofffreies Wirtschaften

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Frankreichs Präsident Hollande reiste eigens nach Berlin, um beim Petersberger Klimadialog mit Angela Merkel Einigkeit in Klimafragen zu demonstrieren. Umweltschützer warnten vor einem Flop für den Uno-Gipfel in Paris. mehr...

Emissionshandel: Forscher fordern CO2-Abgabe für globalen Luftverkehr

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Die Luftfahrt trägt Schätzungen zufolge fünf Prozent zur Klimaerwärmung bei - doch nur in der EU gibt es Beschränkungen für die Branche. Forscher fordern einen globalen Emissionshandel für Flugzeugabgase. mehr...

Zoff um Klimaabgabe: 75 Stadtwerke stützen Gabriels Kohlepläne

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Wirtschaftsminister Gabriel bekommt breite Unterstützung für seine Klimaschutzpläne. 75 Stadtwerke bestärken nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen sein Konzept, den CO2-Ausstoß alter Kohlemeiler durch eine Abgabe zu drosseln. mehr...