ThemaEmpfängnisverhütungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Pharma: AOK muss die Pille nehmen

DER SPIEGEL - 28.05.2016

Ein Hersteller möchte seine Antibabypille verschleudern, um Marktanteile zu gewinnen. Die Krankenkasse will mehr dafür zahlen – darf es aber nicht. mehr...

Bericht der „New York Times“: IS nutzt Verhütungsmittel für systematische Vergewaltigungen

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2016

Der IS hält Tausende Frauen als Sklavinnen, die systematisch vergewaltigt werden. Damit sie die Opfer jederzeit missbrauchen können, verabreichen die Dschihadisten ihnen laut „New York Times“ Antibabypillen. mehr...

US-Bundesstaat Kalifornien: Pornobranche wehrt sich erfolgreich gegen Kondome

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2016

Im US-Bundesstaat Kalifornien wollten die Behörden eine Pflicht für Kondome und Schutzbrillen bei Pornodrehs einführen. Doch aus den Plänen wird nun erst einmal nichts. mehr...

Katholische Kirche: Papst hält Verhütung wegen Zika-Virus für zulässig

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2016

Das Zika-Virus steht im Verdacht, Ungeborene im Mutterleib schwer zu schädigen. Angesichts der Gefahr hält Papst Franziskus Verhütung offenbar für vertretbar. Schon früher erlaubte sie ein Papst in Ausnahmefällen. mehr...

Ägypten: TV-Satiriker wegen aufgeblasener Kondome festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2016

Zum fünften Jahrestag des Arabischen Frühlings hatten sie Sicherheitskräften Kondome in die Hand gedrückt, die wie Luftballons aussahen. Deswegen ist ein ägyptisches Fernsehteam nun festgenommen worden. mehr...

Neue Verhütungsmethode für Männer: Tischler lässt sich Ventil in Samenleiter montieren

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2016

Ein Tischler hat ein neues Verhütungskonzept entwickelt - ein Ventil, das in die männlichen Samenleiter eingesetzt wird. Einige Urologen sind skeptisch, andere sprechen von einer medizinischen Revolution. mehr...

Prozess gegen Bayer: Wie gefährlich sind die neuen Antibabypillen?

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Durch einen Prozess rückt eine seltene, aber dramatische Nebenwirkung von Antibabypillen ins Bewusstsein: Blutgerinnsel, die schlimmstenfalls zum Tod führen können. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Lebensgefährliche Embolie: 31-Jährige verklagt Bayer wegen Antibabypille

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Eine 31-Jährige zählt zu den ersten Deutschen, die Bayer wegen Nebenwirkungen einer Antibabypille verklagen. Die Frau erkrankte 2009 an einer lebensgefährlichen Lungenembolie. Hat der Konzern genug vor der Gefahr gewarnt? mehr...

Schwanger trotz Pille: Frauen verklagen US-Pharmakonzerne

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2015

Auf den Verpackungen mehrerer Antibabypillen waren in den USA falsche Anweisungen gedruckt. Mehr als hundert Frauen wurden trotz Einnahme schwanger. Sie fordern Schadensersatz in Millionenhöhe. mehr...

Moderne Antibabypillen: Trotz Risiko mehr Rezepte

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2015

Bringen moderne Antibabypillen tatsächlich einen Fortschritt? Eine Bilanz der Techniker Krankenkasse ist ernüchternd: Moderne Präparate erhöhen das Risiko für Blutgerinnsel stärker als ältere - werden aber deutlich häufiger verschrieben. mehr...

Themen von A-Z