ThemaEnergiewende

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Energiewende

Das Vorzeigeprojekt Energiewende ist bedroht. Die ökologische Aufbruchstimmung schwindet. Die Bundesregierung muss die Kosten begrenzen - ohne die grüne Revolution abzuwürgen. SPIEGEL ONLINE gibt Einblicke in das größte wirtschaftspolitische Projekt seit der Wiedervereinigung.

Braunkohle-Abschreibung: Vattenfall verliert fast drei Milliarden in drei Monaten

Braunkohle-Abschreibung: Vattenfall verliert fast drei Milliarden in drei Monaten

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Miese Zahlen für Vattenfall: Der schwedische Energiekonzern hat im zweiten Quartal einen Nettoverlust von 2,8 Milliarden Euro eingefahren. Hauptgrund sind Abschreibungen auf das Braunkohlegeschäft. mehr... Video ]

Freihandelsabkommen: TTIP könnte deutsche Energiewende abwürgen

Freihandelsabkommen: TTIP könnte deutsche Energiewende abwürgen

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

Das Freihandelsabkommen TTIP könnte zum Problem für die deutsche Energiewende werden. Die EU will den USA offenbar einen Vorschlag präsentieren, der die beiden zentralen Instrumente der Ökostrom-Förderung bedroht. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]


Care-Energy-Chef Martin Kristek: Der Strom-Zampano

Care-Energy-Chef Martin Kristek: Der Strom-Zampano

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2016

Verwirren, hinhalten, rauswieseln: Martin Kristek hält seinen dubiosen Strom-Discounter Care Energy wohl seit Jahren künstlich am Leben. Nun wollen Aufseher und Netzbetreiber das dreiste Treiben stoppen. Von Stefan Schultz und Nils-Viktor Sorge mehr... Forum ]

Sinkende Strompreise: RWE verschärft Sparkurs und streicht mehr Stellen

Sinkende Strompreise: RWE verschärft Sparkurs und streicht mehr Stellen

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Strom wird an der Börse billiger. Das setzt dem Energieriesen RWE weiter zu. Deshalb sollen nun noch mehr Mitarbeiter ihren Job verlieren. mehr... Forum ]


Energiepolitik: Vom Winde verwöhnt

Energiepolitik: Vom Winde verwöhnt

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Der Hauruck-Ausbau der Windkraft nutzt Landbesitzern und Ökostromerzeugern, aber nicht der Energiewende. Wohin mit dem vielen Strom, wenn es keine Leitungen gibt? Von Julia Klaus, Alexander Neubacher, Emily Senf und Gerald Traufetter mehr...

Atomausstieg: Landgericht weist Millionenklage von E.on ab

Atomausstieg: Landgericht weist Millionenklage von E.on ab

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2016

Nach dem Atomunglück von Fukushima musste E.on mehrere Atomkraftwerke vom Netz nehmen. Dafür wollte der Konzern fast 400 Millionen Euro Schadensersatz - und hat nun vor Gericht verloren. mehr... Forum ]


Vattenfall: Schweden billigt Verkauf von Braunkohlesparte an tschechische Firma

Vattenfall: Schweden billigt Verkauf von Braunkohlesparte an tschechische Firma

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2016

Vattenfall darf seine Braunkohlekraftwerke und den Tagebau an den tschechischen Konzern EPH verkaufen. Das hat die schwedische Regierung beschlossen. Umweltschützer kritisieren das Geschäft scharf. mehr... Forum ]

Care Energy: Aufsichtsbehörde ermittelt gegen Stromanbieter

Care Energy: Aufsichtsbehörde ermittelt gegen Stromanbieter

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Die Bundesnetzagentur nimmt Care Energy unter die Lupe. Der Stromanbieter muss diverse Fragen beantworten und Jahresabschlüsse vorlegen. mehr...


Hoch radioaktiver Atommüll: Masterplan für die Endlagersuche

Hoch radioaktiver Atommüll: Masterplan für die Endlagersuche

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Eine unabhängige Kommission hat den Weg für die Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Müll in Deutschland festgeschrieben. Lesen Sie hier, wie es weitergeht und wo gesucht wird. mehr... Forum ]

Niedrige Strompreise: EnBW streicht Hunderte Jobs

Niedrige Strompreise: EnBW streicht Hunderte Jobs

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2016

EnBW verschärft sein Sparprogramm: Der Energieversorger zieht sich aus dem Geschäft mit Großkunden zurück. Jetzt stehen Hunderte Arbeitsplätze auf dem Spiel, auch in anderen Konzernteilen. mehr... Forum ]

E.on: Aktionäre stimmen für Aufspaltung des Konzerns

E.on: Aktionäre stimmen für Aufspaltung des Konzerns

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Der Weg für die historische Aufspaltung von E.on ist frei. Die Hauptversammlung stimmte fast einstimmig für die Auslagerung eines Teils des Geschäfts in das Tochterunternehmen Uniper. mehr... Forum ]

Energiewende: Kein Anschluss unter dieser Merkel

Energiewende: Kein Anschluss unter dieser Merkel

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Wie kommt der von der Bundesregierung geförderte Ökostrom in die Steckdose? Von 6100 Kilometern Kabel sind gerade mal sechs verlegt. Den Erzeugern kann es egal sein: Sie kassieren selbst dann, wenn kein Strom fließt. Ein Kommentar von Alexander Neubacher mehr... Forum ]