DPA

Energiewende

Das Vorzeigeprojekt Energiewende ist bedroht. Die ökologische Aufbruchstimmung schwindet. Die Bundesregierung muss die Kosten begrenzen - ohne die grüne Revolution abzuwürgen. SPIEGEL ONLINE gibt Einblicke in das größte wirtschaftspolitische Projekt seit der Wiedervereinigung.

Stockende Energiewende: Ökonomen warnen vor Ökostrom-Lücke

Stockende Energiewende: Ökonomen warnen vor Ökostrom-Lücke

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Der Anteil der erneuerbaren Energien am deutschen Strommix könnte laut DIW im Jahr 2030 rund zehn Prozentpunkte unter Plan liegen. Ein CO2-armer Kohleausstieg wäre dann nicht möglich. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]

RWE und E.on: EU-Kommission gestattet Teil des Milliardendeals

RWE und E.on: EU-Kommission gestattet Teil des Milliardendeals

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

Der deutsche Energiekonzern RWE hat die Erlaubnis der EU-Kommission bekommen, Teile des Konkurrenten E.on zu übernehmen. mehr... Forum ]


Energieversorgung: Altmaier plant Flüssigerdgas-Terminals

Energieversorgung: Altmaier plant Flüssigerdgas-Terminals

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

In Deutschland sollen zwei Flüssiggas-Terminals entstehen. Das kommt US-Präsident Trump entgegen, der Europa als Wachstumsmarkt für Flüssigerdgas sieht. mehr... Forum ]

Netzausbau: Gigabatterien sollen Stromnetz entlasten

Netzausbau: Gigabatterien sollen Stromnetz entlasten

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2019

Neue Stromtrassen sind unbeliebt, deshalb soll das vorhandene Netz möglichst viel Energie transportieren. Die Betreiber wollen dazu milliardenteure Riesenbatterien erproben - für die Versorgungssicherheit ein Paradigmenwechsel. Von Manuel Berkel mehr... Forum ]


Energiewende: Industrie spart acht Milliarden Euro an Stromkosten

Energiewende: Industrie spart acht Milliarden Euro an Stromkosten

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2019

Die größten Stromschlucker Deutschlands wurden nach SPIEGEL-Informationen 2017 in Milliardenhöhe subventioniert - auf Kosten einfacher Verbraucher. Der Kohleausstieg könnte dieses Ungleichgewicht noch vergrößern. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]

Strom für 50.000 Haushalte: EnBW baut Deutschlands größten Solarpark

Strom für 50.000 Haushalte: EnBW baut Deutschlands größten Solarpark

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2019

Der Energieversorger EnBW will östlich von Berlin die größte Solaranlage Deutschlands bauen - ohne staatliche Förderung. mehr... Forum ]


Ökonom zum Kohleausstieg: "Wie schlimm wird es für die Lausitz, Herr Südekum?"

Ökonom zum Kohleausstieg: "Wie schlimm wird es für die Lausitz, Herr Südekum?"

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2019

Ausstieg bis 2038 und 40 Milliarden Euro für die Reviere: So will es die Kohlekommission. Der Ökonom Jens Südekum erklärt, wie das Geld sinnvoll investiert werden kann - und warum gerade das Ruhrgebiet zum Vorbild taugt. Ein Interview von Florian Diekmann mehr... Forum ]

Stromversorgung: Ausbau der Windenergie stockt

Stromversorgung: Ausbau der Windenergie stockt

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2019

Windkraft spielt bei der Energiewende eine zentrale Rolle. Der Bau von Windrädern ist jedoch deutlich zurückgegangen. Auch für 2019 ist der Branchenverband pessimistisch. mehr... Forum ]


Geplanter Kohleausstieg: Unionspolitiker warnen vor "teuer erkaufter Symbolpolitik"

Geplanter Kohleausstieg: Unionspolitiker warnen vor "teuer erkaufter Symbolpolitik"

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2019

Die Milliardenkosten infolge des geplanten Kohleausstiegs stoßen in der Union auf Kritik. Der Wirtschaftsflügel sieht in den Plänen "eine teuer erkaufte, klimapolitische Symbolpolitik". mehr... Forum ]

Geplanter Kohleausstieg: RWE-Chef erwartet "signifikanten Stellenabbau"

Geplanter Kohleausstieg: RWE-Chef erwartet "signifikanten Stellenabbau"

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2019

Spätestens bis 2038 will Deutschland aus der Kohle aussteigen. Das wird beim Energiekonzern RWE offenbar zahlreiche Jobs kosten: Der Unternehmenschef rechnet "mit einem signifikanten Abbau bereits bis 2023". mehr... Forum ]