Missbrauch bei Oxfam und Co.: Wenn Helfer zu Tätern werden

Missbrauch bei Oxfam und Co.: Wenn Helfer zu Tätern werden

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2018

Ein Bericht des britischen Parlaments beleuchtet Vergehen von Hilfsorganisationen gegen Schutzbedürftige. Der Report konstatiert eine "weit verbreitete Kultur von sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch". Von Sascha Zastiral, London mehr... Forum ]

„Chancenkontinent“: Entwicklungsminister fordert EU-Kommissar für Afrika

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Entwicklungsminister Müller hat eine neue Afrikapolitik der EU gefordert. Europa sei dabei, „Afrika als Jahrhundertchance zu verpassen“, weil es zu wenig investiere. mehr...

Weniger Geld für Flüchtlinge: Deutschland fällt bei Entwicklungshilfequote zurück

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

Eigentlich will Deutschland 0,7 Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Entwicklungshilfe ausgeben. Doch von dem Ziel entfernt sich die Bundesregierung wieder - auch, weil die Ausgaben für Flüchtlinge sinken. mehr...

Sexuelle Gewalt in der Entwicklungshilfe: Sauberes Image, schreckliche Wirklichkeit

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2018

Nach dem Oxfam-Skandal hat nun Ärzte ohne Grenzen Fälle sexueller Übergriffe öffentlich gemacht. Das Problem ist in der Entwicklungshilfe offenbar weit verbreitet. mehr...

Bill Gates über Entwicklungshilfe: „Die Deutschen können stolz sein“

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2018

Milliardär Bill Gates kämpft weltweit gegen Armut und Krankheit. Hier spricht er über Donald Trump, Deutschland - und seinen schwindenden Reichtum. mehr...

Gipfel mit der EU: Afrika bleibt der Bloß-weg-hier-Kontinent

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Der EU-Afrika-Gipfel sollte eine neue Partnerschaft beider Kontinente begründen. Doch die Ergebnisse sind kümmerlich. Dabei ist klar, was geschehen müsste. mehr...

Entschärfte Abschlusserklärung: Diese Sätze haben Europäer und Afrikaner gestrichen

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Der EU-Afrika-Gipfel droht mit butterweichen Worten zu enden. Vorabversionen der Abschlusserklärung, die der SPIEGEL einsehen konnte, zeigen: Sowohl Europäer als auch Afrikaner haben unbequeme Passagen entfernt. mehr...

EU-Afrika-Gipfel: Europa zahlt nicht

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Die EU will Afrika zu einer besseren Zukunft verhelfen - so das offizielle Ziel beim Gipfeltreffen in der Elfenbeinküste. Doch interne Dokumente wecken Zweifel an den Prioritäten der Europäer. mehr...

Jamaika-Gespräche: Grüne wollen Entwicklungshilfe ohne Rechentricks

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Die Grünen schlagen in den Jamaika-Gesprächen vor, das internationale Entwicklungshilfeziel erstmals wirklich - also ohne Buchungstricks - zu erfüllen. Ein Haushaltsexperte der Union rät ab. mehr...

Fluchtursachen: „Was in Afrika läuft, ist europäische Innenpolitik“

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2017

Wie hält man Menschen von der Flucht ab? Der Migrationsexperte Christian Jakob über den Zusammenhang zwischen Entwicklungshilfe und Abschottung - und darüber, wie koloniale Denkmuster die Flüchtlingsdebatte bestimmen. mehr...

Deutsche Entwicklungspolitik in Afrika: Der Wassermann

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2017

Flucht stoppen, Boom-Regionen pushen - für diese Ideen verteilt Deutschland in Afrika Geld. Der Kölner Peter Jander dagegen bohrt Brunnen, verteilt Rindviecher. Droht dieser klassischen Entwicklungshilfe das Aus? mehr...