ThemaE.onRSS

Alle Artikel und Hintergründe

ENERGIE: E.on zieht sich aus Südeuropa zurück

DER SPIEGEL - 21.12.2013

E.on zieht sich aus Südeuropa zurück. Der Chef des Düsseldorfer Energiekonzerns E.on, Johannes Teyssen, will sich von allen Unternehmensbeteiligungen in Italien und Spanien trennen. Das sieht seine neue Strategie zur Fokussierung auf wenige Kernmär... mehr...

Milliardengeschäft: E.on will Italien-Tochter verkaufen

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2013

Der größte deutsche Energiekonzern E.on will sich offenbar weitgehend vom italienischen Markt zurückziehen. Die Tochterfirma E.on Italia soll dem "Handelsblatt" zufolge verkauft werden. Der mögliche Preis wird in Branchenkreisen auf mehr als zwei Milliarden Euro geschätzt. mehr...

ENERGIE: Atombetreiber wollen Milliardenbetrag zurück

DER SPIEGEL - 18.11.2013

Stromkonzerne hoffen auf Milliardenerstattung. Die großen Energieversorger rechnen nach internen Branchenpapieren mit einer Aussetzung der milliardenschweren Brennelementesteuer für Kernkraftwerke - und sogar mit einer möglichen vorläufigen Rückzah... mehr...

KONZERNE: Abgeklemmt

DER SPIEGEL - 16.09.2013

Große Stromversorger wie E.on und RWE kämpfen mit Absatz- und Gewinneinbrüchen. Ein überzeugendes Konzept für die Zukunft haben die Chefs nicht zu bieten. Dabei stehen die größten Herausforderungen noch bevor. Auf sein Kraftwerk im niedersächsische... mehr...

KONZERNE: Flucht nach vorn

DER SPIEGEL - 08.07.2013

Zusammen mit einem Milliardär verfolgte E.on in Brasilien ehrgeizige Pläne. Die muss der Energieversorger nun allein umsetzen, der Partner steckt in Schwierigkeiten. Börsenankündigungen und Presseerklärungen waren bereits geschrieben, lediglich Dat... mehr...

Gas-Liefervertrag mit Kanada: E.on emanzipiert sich von Gazprom

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2013

Der Konzern spricht von einem "Meilenstein in der Diversifizierung": E.on hat einen milliardenschweren Gas-Liefervertrag mit Kanada abgeschlossen. Damit macht sich der Energieversorger ab 2020 ein Stück weit unabhängig von seinem russischen Partner Gazprom. mehr...

Geschäftsjahr 2012: E.on verkündet Milliardengewinn

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2013

Deutschlands größter Energiekonzern E.on hat im vergangenen Jahr einen Gewinn von 2,2 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das ist offenbar aber nur ein Zwischenhoch: Für 2013 erwartet das Unternehmen einen geringeren Überschuss. mehr...

Vertragsverlängerung: Teyssen bleibt bis 2018 E.on-Chef

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2013

Johannes Teyssen soll E.on weitere fünf Jahre führen. Der Aufsichtsrat des Unternehmens verlängerte den Vertrag des 53-Jährigen bis Ende 2018. Allerdings bekommt der Chef des größten deutschen Energiekonzerns einen ambitionierten Manager an die Seite gestellt. mehr...

Preistreiberei-Verdacht: Kartellwächter ermitteln gegen E.on, RWE und Co.

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2013

Haben die Energieversorger Verbrauchern zu hohe Preise zugemutet? Das Kartellamt geht diesem Verdacht im Bereich der Fernwärme nach. Die Ermittlungen richten sich gegen E.on und RWE und regionale Versorger. mehr...

Tarifeinigung: E.on-Mitarbeiter bekommen 2,8 Prozent mehr Lohn

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2013

2,8 Prozent mehr Gehalt plus eine Einmalzahlung von 300 Euro: So lautet der Kompromiss, auf den sich E.on mit den Gewerkschaften geeinigt hat. Azubis haben künftig Anspruch auf einen befristeten Vertrag. Ver.di spricht von einem "tragfähigen Kompromiss". mehr...








Themen von A-Z