ThemaErbschaftsteuer in DeutschlandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Reform der Erbschaftsteuer: SPD will Schäubles Lockerungen nicht durchgehen lassen

Reform der Erbschaftsteuer: SPD will Schäubles Lockerungen nicht durchgehen lassen

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Erst kam Wolfgang Schäuble bei der Erbschaftsteuerreform der CSU und den Unternehmen entgegen, doch damit hat der Bundesfinanzminister die SPD gegen sich aufgebracht. Deren Finanzexperten wollen den Entwurf nicht mittragen. mehr... Video | Forum ]

Reform der Erbschaftsteuer: SPD will Schäubles Lockerungen nicht durchgehen lassen

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Erst kam Wolfgang Schäuble bei der Erbschaftsteuerreform der CSU und den Unternehmen entgegen, doch damit hat der Bundesfinanzminister die SPD gegen sich aufgebracht. Deren Finanzexperten wollen den Entwurf nicht mittragen. mehr...

Kommentar: Verhätschelte Milliardäre

DER SPIEGEL - 06.06.2015

Familienunternehmen werden bei der Erbschaftsteuer geschont ? warum nur? Es geht an dieser Stelle um reiche Menschen, aber es geht nicht um Neid. Es geht um Gerechtigkeit. Stefan Quandt, seine Mutter Johanna und seine Schwester Susanne sind Großakt... mehr...

Erbschaftsteuer: Schäuble kommt Familienunternehmen entgegen

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2015

Familienunternehmen fürchten Belastungen durch die Neuregelung der Erbschaftsteuer. Finanzminister Schäuble kommt ihnen nun entgegen - und will einen noch größeren Teil der Firmen verschonen. mehr...

Schäuble-Reform: 99 Prozent der Unternehmer können steuerfrei erben

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2015

Unternehmerverbände laufen Sturm gegen Wolfgang Schäubles Erbschaftsteuerreform. Doch neue Daten zeigen: 99 Prozent der Firmenerben könnten auch künftig von der Abgabe befreit werden. mehr...

Streit um Familienunternehmen: Sitzen die wahren Patriarchen nicht in den Konzernen?

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2015

Deutsche Familienunternehmer sind nicht besser als russische Oligarchen, schrieb SPIEGEL-ONLINE-Kolumnist Wolfgang Münchau. Jetzt hält Brun-Hagen Hennerkes, Vorsitzender der Stiftung Familienunternehmen, dagegen. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Man begegnet uns mit Kälte

DER SPIEGEL - 25.04.2015

Nicola Leibinger-Kammüller, 55, hat vom Vater den Milliardenkonzern Trumpf übernommen. Sie will ihre Anteile an ihre Kinder vererben - und verteidigt Steuerprivilegien. SPIEGEL: Frau Leibinger-Kammüller, wir wollen mit Ihnen über Gerechtigkeit und ... mehr...

Erbschaftsteuer: Strobl distanziert sich von Reform

DER SPIEGEL - 18.04.2015

CDU-Politiker Thomas Strobl geht auf Distanz zu Steuerplänen von Bundesfinanzminister Schäuble. Der baden-württembergische CDU-Politiker Thomas Strobl geht auf Distanz zu Steuerplänen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). "Baden-Württem... mehr...

Erbschaftsteuer: Genossen warnen Gabriel

DER SPIEGEL - 11.04.2015

SPD: Kritik an Sigmar Gabriel wegen seiner neuerdings vorsichtigen Steuerpolitik. SPD-Chef Sigmar Gabriel gerät wegen seiner neuerdings vorsichtigen Steuerpolitik bei Parteifreunden in die Kritik. "Die SPD muss aufpassen, dass sie bei dem Thema nic... mehr...

Erbschaftsteuer: CDU-Finanzpolitiker kritisieren Schäubles Reform

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Finanzminister Schäuble erntet aus den eigenen Reihen Kritik für seine geplante Reform der Erbschaftsteuer. Hochrangige Parteimitglieder fordern erhebliche Nachbesserungen - vor allem beim Schutz der Familienunternehmen. mehr...

Brief der Spitzenverbände: Wirtschaftslobby warnt Merkel vor Belastungen

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Energiewende, Rente mit 63, Mindestlohn: Die deutsche Wirtschaft fühlt sich durch viele politische Vorhaben belastet. Vor einem Treffen mit Kanzlerin Merkel warnen die Spitzenverbände vor weiteren Eingriffen - etwa bei der Erbschaftsteuer. mehr...

Themen von A-Z