AP

Gewaltige Natur

Der moderne Mensch kann ins All fliegen, tödliche Krankheiten besiegen und in Sekundenschnelle gigantische Datenmengen um den Globus schicken. Doch wenn die Erde bebt, ist er so machtlos wie seine Vorfahren - noch immer haben Forscher keine verlässlichen Warnsignale für Erd­beben gefunden.

Nördlich von Honduras: Schweres Erdbeben in der Karibik

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Vor Honduras hat sich ein Erdbeben der Stärke 7,6 ereignet. Die Behörden im Land aktivierten das Notfallsystem. Tsunamiwarnungen für mehrere Länder in der Karibik wurden inzwischen wieder aufgehoben. mehr...

Nach Erdbeben im Pazifik: Tsunamiwarnung vor Neukaledonien

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2017

Vor der Inselgruppe Neukaledonien ist es erneut zu einem Erdbeben gekommen: Nun warnt das Pazifik-Tsunamiwarnzentrum in Hawaii vor gefährlichen Wellen. mehr...

Erdbeben in Iran und im Irak: „Wir müssen den Menschen beim Aufbau zur Seite stehen“

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Hunderte Menschen starben, noch immer herrscht Chaos in den Erdbebengebieten an der Grenze zwischen Iran und dem Irak. Die besonders betroffenen Gegenden sollen nun schnell Hilfe erhalten. mehr...

Erdbeben in Iran und im Irak: „Das Haus der Nächstenliebe wurde zum Massengrab“

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Nach dem heftigen Erdbeben in der Grenzregion zwischen Iran und dem Irak kämpfen sich Rettungskräfte durch die Trümmer. Überlebende beklagen Schlamperei am Bau unter der Regierung Ahmadinedschad. mehr...

Irak und Iran: Einige Hundert Tote nach Erdbeben

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Ein heftiges Erdbeben in der Grenzregion zwischen dem Irak und Iran hat mehr als 300 Menschen das Leben gekostet. Die Türkei schickt erste Hilfe in das Katastrophengebiet. mehr...

Grenzregion: Schweres Erdbeben erschüttert Iran und Irak

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2017

Ein Erdbeben der Stärke 7,3 hat die Region zwischen Irak und Iran getroffen. Dutzende Menschen kamen dabei offenbar ums Leben, Hunderte wurden verletzt. mehr...

Nach Erdbeben: Mexiko schätzt Schäden auf mehr als zwei Milliarden Dollar

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Zwei schwere Erdbeben haben Mexiko jüngst erschüttert, Hunderte Menschen starben. Zudem wurden zahlreiche Gebäude von teils historischem Wert beschädigt. Laut Präsident Peña Nieto werden die Reparaturen sehr teuer. mehr...

Stärke 6,1: Erdbeben erschüttert Süden Mexikos

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2017

In Mexiko hat erneut die Erde gebebt. Das Epizentrum lag im Süden des Landes. Auch in Mexiko-Stadt wurde Alarm ausgelöst. mehr...

Erdbeben in Mexiko: Verzweifelte Suche nach Lebenszeichen

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2017

Auch Experten aus Deutschland suchen in Mexiko-Stadt nach Überlebenden des Erdbebens. Doch die Zeit läuft gegen die Helfer, Nachbeben drohen. Gleichzeitig wächst der Ärger über die Regierung - auch wegen eines erfundenen Beben-Opfers. mehr...

Mögliche Explosion: Erdbeben erschüttert Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2017

Seismologen haben ein Erdbeben in Nordkorea registriert. In Südkorea geht man von einer natürlichen Ursache aus. Die chinesische Bebenwarte teilt dagegen mit, die Erdstöße seien wohl von einer Explosion verursacht worden. mehr...