Treibhausgas: Forscher wandeln Kohlendioxid wieder in Kohle um

Treibhausgas: Forscher wandeln Kohlendioxid wieder in Kohle um

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2019

Wenn Kohle verbrennt, entsteht Kohlendioxid. Nun ist es Forschern erstmals gelungen, den Vorgang bei Raumtemperatur wieder rückgängig zu machen. Ihre Technik könnte beim Klimaschutz helfen. mehr... Forum ]

Steigender Meeresspiegel: Die Flut vor der Haustür

Steigender Meeresspiegel: Die Flut vor der Haustür

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Die Auswirkungen des Klimawandels sind groß - aber oft schwer greifbar. Eine Untersuchung in der US-Küstenstadt Annapolis zeigt nun ganz konkret, wie die Erwärmung das Leben schon heute beeinflusst. Aus Washington berichtet Julia Merlot mehr... Forum ]


Himalaja und Hindukusch: Das Dach der Welt verliert seine Gletscher

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2019

Fünf Jahre lang haben Forscher an einem Bericht zur Zukunft der Gletscher von Himalaja und Hindukusch gearbeitet. Nun liegt er vor, seine Botschaft ist verstörend. mehr...

Weltwetterorganisation: Nur drei Jahre waren jemals heißer als 2018

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2018

Tropenstürme und extreme Trockenheit - 2018 gab es einen Anstieg bei Wetterextremen. Laut Weltwetterorganisation könnte es das viertwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen werden. mehr...

Dilemma der Klima-Warnungen: Wenn viel reden nur wenig hilft

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2018

Der Klimawandel schreitet ungebremst voran, obwohl die Menschheit ihn durchaus abmildern könnte. Ist eine falsche Kommunikation der Wissenschaftler schuld? mehr...

Klimawandel und Kapitalismus: Unser Lebensstil muss verhandelbar sein

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2018

Wer den Klimawandel nur auf das Phänomen der Erderwärmung reduziert, diskutiert am eigentlichen Thema vorbei. Es geht darum, soziale Ungleichheit und die ökologische Frage zusammen zu denken. mehr...

Klimastreit im Dürresommer: Überhitzt

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Waldbrände, Dürre, Hitze - ist die Klimakatastrophe bereits angekommen? Zeit für eine kühle Inspektion. mehr...

Klimawandel: Die Katastrophe hätte verhindert werden können

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2018

Die Welt nähert sich dem Abgrund, doch statt zu handeln, stecken wir den Kopf in den trockenen Sand. Warum weckt der mögliche Untergang der Menschheit so wenig Interesse? mehr...

Wetter-Statistik: 2017 war drittwärmstes Jahr seit Messbeginn

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2018

Neue Höchstwerte beim Ausstoß von Treibhausgasen und beim Meeresspiegelanstieg: Die Erde heizt sich auf. 2017 war das drittwärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. mehr...

30 Jahre Klimadebatte: Die falsche Furcht

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2018

Vor genau 30 Jahren erreichte der Klimawandel die politische Weltbühne. Dann passierte ein fataler Fehler: Die Erderwärmung wurde zum linken Thema erklärt. Rechte fürchten sich lieber vor etwas anderem. mehr...

Weltbank-Prognose: Klimawandel könnte 140 Millionen Menschen heimatlos machen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2018

Die Weltbank versteht die Studie als Weckruf: Der Klimawandel werde Millionen Menschen innerhalb ihrer Heimatländer zur Flucht zwingen. Die großen Städte müssten sich auf starken Zuzug vorbereiten. mehr...

Harvard-Studie: Wie ExxonMobil Zweifel an Klima-Forschung streute

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Die Manager von ExxonMobil wussten genau Bescheid - doch in der Öffentlichkeit spielte der Konzern die Risiken des Klimawandels herunter. Das werfen die Autoren einer neuen Studie dem Unternehmen vor. mehr...