ThemaErderwärmungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Meeresforschung: Die geheimnisvolle Kraft der Riesenwirbel

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Satelliten haben Tausende großer Wasserwirbel in den Ozeanen entdeckt. In ihnen sammeln sich Müll und führerlose Schiffe. Neue Daten zeigen, dass die Strudel auch das milde Klima Europas begründen könnten. mehr...

Europäische Union: Treibhausgas-Ausstoß sinkt auf niedrigsten Stand seit 1990

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

In Bonn haben Verhandlungen um einen Weltklimavertrag begonnen. Umweltministerin Hendricks erkennt „neuen Schwung“. Zahlen aus der EU sorgen für Belebung, China bringt Verwirrung. mehr...

Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2014

Mobbing, Ausgrenzung, Politisierung: Der Klimaforscher Lennart Bengtsson wechselte ins Lager der Skeptiker - und verließ es auf Druck seiner Kollegen wieder. Wie groß ist der Gruppenzwang in der Wissenschaft? mehr...

Streit über Erderwärmung: Angesehener Meteorologe wechselt zu den Klimaskeptikern

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2014

Eine heikle Personalie erschüttert die Umweltforschung: Einer der angesehensten Klimatologen, der emeritierte Max-Planck-Direktor Lennart Bengtsson, wechselt ins Lager der Skeptiker. Im Interview erläutert er seinen überraschenden Schritt. mehr...

Antarktis: Forscher wollen Meereis-Rätsel gelöst haben

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2014

Klimawandel paradox: Die Erde hat sich erwärmt, doch im Meer vor der Antarktis breitet sich immer mehr Eis aus. Forscher präsentieren jetzt eine Lösung für das Mysterium. mehr...

Streit über pausierende Erderwärmung: Forscher wittern Anti-Klimaschutz-Kampagne

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2014

Die Erwärmung der Luft stagniert seit Jahren - aber heißt das, dass der Klimawandel gestoppt ist? Forscher wehren sich gegen diese Behauptung: Sie wittern eine Kampagne. mehr...

Klima: Erwärmung der Luft pausiert seit 16 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

2013 gehört zu den heißesten Jahren seit Beginn der Messungen - seit den Siebzigern hat sich die Erde rapide erwärmt, berichtet die Nasa. Doch seit 16 Jahren stagniert die Erwärmung der Luft auf hohem Niveau. Ein Wetterphänomen könnte 2014 die Pause beenden. mehr...

Klimakonferenz: Arme Länder fordern Geld für Umweltschäden

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2013

Es geht um viel Geld - und Gerechtigkeit. Vier Billionen Dollar finanziellen Schaden sollen Klimakatastrophen bislang angerichtet haben, und oft trifft es arme Länder. Auf der Klimakonferenz soll nun geklärt werden, wie den Staaten geholfen werden kann. mehr...

Klimawandel: Die Erde erwärmt sich laut Hochrechnung doch

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2013

Die Klimaerwärmung scheint seit Jahren zu stocken. Jetzt aber besagt eine Studie, dass es diese Pause nie gegeben hat - weil die Arktis sich schneller erhitzt habe als angenommen und die globale Durchschnittstemperatur nach oben treibt. Doch die Berechnungsmethode sorgt für Streit. mehr...

Erderwärmung: Ozonschicht-Schutz soll Klimawandel-Pause erklären

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2013

Der Klimawandel macht seit einigen Jahren Pause - und Forscher haben nun eine weitere mögliche Erklärung gefunden. Demnach hat das Verbot von Gasen, die zur Zerstörung der Ozonschicht beitragen, zur Abkühlung beigetragen. mehr...

Themen von A-Z