ThemaErderwärmungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Versöhnungstagung: Der Klimakrieg kann weitergehen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2011

Droht der Welt der Hitzekollaps oder nur die Öko-Diktatur? In der Klimaforschung sind die Fronten zwischen warnenden Wissenschaftlern und Skeptikern verhärtet. In Lissabon fand jetzt eine Versöhnungstagung statt - doch am Frieden schien kein besonderes Interesse zu herrschen. mehr...

Afrikanische Savanne: Termitenhügel sagen Klimawandel voraus

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2010

Insekten helfen Klimaforschern: Weil Termiten nur dort leben, wo die Erde leicht feucht ist, verraten Größe und Verbreitung ihrer Nester, wie sich die Vegetation und die Niederschlagsmenge in der Umgebung entwickelt hat - und ob es dort in Zukunft feuchter oder trockener wird. mehr...

Klimawandel: Blair warnt Politiker vor Folgen des Nichtstuns

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2010

Tony Blair liest seinen Kollegen in Sachen Klimaschutz die Leviten: Die Welt könne einen hohen Preis für die Inaktivität bezahlen, sagte der britische Ex-Premierminister. Trotz der Unsicherheiten der Klimaprognosen müssten die CO2-Emissionen gesenkt werden. mehr...

Fahrzeughersteller in der Kritik: Wie Autobauer den Klimaschutz auf Eis legen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2010

Die deutschen Autobauer präsentieren sich gern umweltfreundlich: Vor zwei Jahren gelobten sie die Einführung umweltfreundlicher Kältemittel. Geschehen ist seither nichts, die Pkw-Lobbyisten haben offenbar zu viel versprochen. mehr...

KLIMA: Die Wolkenschieber

DER SPIEGEL - 29.03.2010

Schlampereien, Fälschungen, Übertreibungen: Die Klimaforschung steckt in einer Vertrauenskrise. Wie zuverlässig sind die Vorhersagen über die globale Erwärmung und ihre schlimmen Folgen? Droht wirklich der Weltuntergang, wenn die Temperaturen um mehr... mehr...

US-Debatte: Schneesturm wärmt Klimawandel-Skeptiker

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2010

In Washington fällt so viel Schnee wie seit mehr als 100 Jahren nicht - alles halb so schlimm mit dem Klimawandel? Skeptiker und Lobbyisten nutzen die Winterstürme als Beleg für ihre kruden Thesen. Und könnten damit die Umweltschutzpläne von Präsident Obama beschädigen. mehr...

Klimaforschung: Neue Daten belegen Trend zu weiterer Erwärmung

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2010

Macht die Erderwärmung tatsächlich Pause? US-Forscher haben jetzt eine Studie mit eindeutiger Botschaft vorgelegt: Der Klimawandel geht nach ihrer Ansicht ungebremst weiter. Das vergangene Jahrzehnt, so sagen sie, war sogar das wärmste seit Beginn der Messungen. mehr...

Der Gestank des Reichtums

DER SPIEGEL - 19.12.2009

Während die Welt China nur als skrupellosen Klimasünder wahrnimmt, gibt es im Land den Willen zum Umweltschutz. Die Menschen wehren sich gegen die Vergiftung ihres Lebensraums, und manchmal sieht die Regierung in den grünen Kämpfern sogar Verbündete.... mehr...

Klima-Quiz: Finden Sie die CO2-Fallen!

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2009

Jeder Mensch trägt täglich weiter zur Erderwärmung bei - mit Steak-Konsum, Flügen nach Mallorca und der täglichen Autofahrt ins Büro. Kennen Sie Ihre persönliche CO2-Bilanz? Finden Sie's heraus im Klima-Quiz! mehr...

Veränderte Luftströmungen: Warum der Winter kein Winter mehr ist

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2009

Der Winter ist kein echter Winter mehr - nur ein Gefühl oder Realität? Meteorologen haben Daten der vergangenen 130 Jahren ausgewertet. Sie zeigen, dass sich das deutsche Winterklima tatsächlich stark gewandelt hat - und dass im Flachland vermutlich wieder nichts aus der weißen Weihnacht wird. mehr...

Themen von A-Z