Abenteuer: Geisterschiff in der Eishölle

DER SPIEGEL - 02.01.2016

Eine Londoner Ausstellung zeigt erstmals hochaufgelöste Antarktis-Bilder des Fotografen Frank Hurley, der eine zentrale Rolle bei der legendären Shackleton-Expedition 1914 bis 1916 spielte. mehr...

Shackelton-Expedition: Bilder einer fehlgeschlagenen Antarktisdurchquerung

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2014

In einer Hütte des Polarforschers Robert Falcon Scott schlummerten hundert Jahre lang Fotografien von der fehlgeschlagenen Antarktisdurchquerung seines Kollegen Ernest Shackleton. Einem Restaurator ist es jetzt gelungen, die alten Negative zu… mehr...

Südatlantik: Abenteurer sitzen auf Insel fest

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2013

Sie wollen die Expedition des Polarforschers Ernest Shackleton nachstellen, doch ein Unwetter im Südatlantik hat die Abenteurer überrascht. Die meisten brachen das Experiment ab - zwei von ihnen aber verharren auf einer abgelegenen Insel. mehr...

EINE MELDUNG UND IHRE GESCHICHTE: Whisky auf Eis

DER SPIEGEL - 18.01.2010

Wie ein Schnapsbrenner Geld mit der Antarktis verdienen will mehr...

Antarktis-Expedition: Am Ende aßen sie Schlittenhunde

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2008

Eine Portion Seehund ist noch da, die letzten Flaschen Whiskey stehen im Regal einer Hütte: An einem der windigsten Orte der Antarktis folgen Archäologen den Spuren des Polarforschers Douglas Mawson. Die faszinierende Geschichte einer Heldensuche im ewigen Eis. mehr...

Eiszeit: Logbuch vom Ende der Welt

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2005

Nirgends ist es so kalt wie in der Antarktis. Nirgends so stürmisch. Nirgendwo einsamer. Und nirgendwo karger. Drei Wochen lang begibt sich Autor Jan Jepsen auf die Spuren der großen Entdecker wie Scott und Shackleton und führt von Bord des Kreuzfahrt-Eisbrechers „Kapitan Khlebnikov“ exklusiv ein Logbuch für SPIEGEL ONLINE. mehr...

EXPEDITIONEN: Marsch der Verdammten

DER SPIEGEL - 05.01.2004

Der britische Antarktis-Abenteurer Ernest Shackleton wurde berühmt als Retter seiner Mannschaft. Doch nun erzählen zwei neue Bücher eine vergessene Geschichte, die am Image des Polar-Helden kratzt: Shackleton schickte eine Versorgungsexpedition, die „Ross Sea Party“, auf tödliche Mission. mehr...

SACHBUCH: Lehren aus dem Eis

DER SPIEGEL - 18.05.2002

Morrell/Capparell: „Shackeltons Führungskunst. Was Manager von dem Polarforscher lernen können“; Kaum jemand hat mit seinem Scheitern solchen Ruhm erlangt wie der irische Polarforscher Sir Ernest Henry Shackleton. Im Dezember 1914 brach… mehr...

Abenteuer: Der Polar-Odysseus

SPIEGEL ONLINE - 24.03.1999

Die Shackleton-Expedition in die Antarktis war eine Katastrophe. Doch ging aus dem Scheitern im Eis ein Held hervor. - Mythischer Stoff für Bücher und Wolfgang Petersen. mehr...

„Der letzte Trip auf Erden“

DER SPIEGEL - 25.12.1989

Wilhelm Bittorf und Ulrich Jaeger über Reinhold Messner und Arved Fuchs in der Antarktis (II); Über Messner u. Fuchs in der Antarktis (II); Auf seinem ersten Achttausender starb sein Bruder Günther. Eine Eislawine begrub ihn beim Abstieg vom Nanga… mehr...