ThemaErnst AlbrechtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Greenpeace-Recherche: Dokumente entlarven Willkür bei Gorleben-Wahl

Greenpeace-Recherche: Dokumente entlarven Willkür bei Gorleben-Wahl

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2010

Geologen rieten ab, die Politik entschied anders: Warum wurde ausgerechnet Gorleben als Nuklear-Müllhalde ausgewählt? Von Greenpeace veröffentlichte Dokumente zeigen, wie Fachleute immer wieder übergangen wurden - von Vertretern fast aller Parteien. SPIEGEL ONLINE hat das Material analysiert. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

Reise in den Sonnenuntergang

SPIEGEL WISSEN - 23.02.2010

Demenz ist die Volkskrankheit der alternden Gesellschaft. Die Medizin bietet wenig Hoffnung. Es geht darum, mit dem Vergessen leben zu lernen. Im Moment fühle ich mich gut", schrieb der alte Mann, und seine Hand zitterte nicht. "Ich beabsichtige, d... mehr...

JUSTIZ: Held oder Verbrecher?

DER SPIEGEL - 24.02.2003

Ein Juristenstreit geht an die Grundfesten der Republik: In Frankfurt am Main ließ der Polizeivize dem mutmaßlichen Entführer Magnus G. mit der Folter drohen - in der Hoffnung, so das Leben eines kleinen Jungen zu retten. Rechtsexperten warnen vor ei... mehr...

Ernst Albrecht

DER SPIEGEL - 18.01.1993

Ernst Albrecht bedauert Möllemann-Rücktritt. Ernst Albrecht, 62, ehemaliger Ministerpräsident von Niedersachsen, meldete sich vergangene Woche mit einem Leserbrief in der FAZ aus seinem Ruhestand. Der Christdemokrat bedauerte den Rücktritt von... mehr...

Niedersachsen: Maradona verpflichtet

DER SPIEGEL - 19.03.1990

Rita Süssmuth soll für den angeschlagenen Ernst Albrecht die Niedersachsen-Wahl gewinnen - als seine designierte Nachfolgerin. So ehrlich hatte sich Ernst Albrecht, 59, schon lange nicht mehr gefreut. Mit breitem Lächeln präsentierte der Unionsp... mehr...

Energie: Modell aus Groß Munzel

DER SPIEGEL - 19.03.1990

Hannovers Ministerpräsident Albrecht beschert den Bauern zur Wahl neue Subventionen - für eine "ökologische Schnaps-Idee", wie Umweltschützer urteilen. Auf dem mannshohen Findling aus grauem Granit steht "Zuckerfabrik Großmunzel - seit 1883". Da... mehr...

Von Verrückten umgeben

DER SPIEGEL - 04.12.1989

Als im Spätsommer eine Verschwörergruppe um den damaligen CDU-Generalsekretär Geißler dem Parteivorsitzenden und Bundeskanzler Kohl nach dem Amt trachtete, war außer Späth ein zweiter Kohl-Konkurrent im Gespräch - Ernst Albrecht. Heute ärgern sich di... mehr...

Niedersachsen: Am seidenen Vajen

DER SPIEGEL - 28.08.1989

Ernst Albrecht läßt seine christliberale Koalition, die mit nur einer Stimme Mehrheit regiert, von einem Sympathisanten der Republikaner tolerieren. Von seinem Ferienwohnsitz in der Steiermark mußte Ministerpräsident Ernst Albrecht, 59, ansehen,... mehr...

Besondere Beziehungen

DER SPIEGEL - 28.08.1989

Franz Josef Strauß zum Streit mit Helmut Kohl über den Polen-Vertrag 1976. Zum Streit mit Kohl über den Polen-Vertrag 1976. Am 19. Februar 1976 hatte der Deutsche Bundestag mit den Stimmen der Regierungskoalition - sowie 15 Stimmen aus dem Lager... mehr...

NIEDERSACHSEN: Voor appel en ei

DER SPIEGEL - 31.07.1989

36 Millionen Mark gab Ernst Albrechts Niedersachsen-Regierung für eine Agrarfabrik aus. Das Unternehmen rauschte innerhalb von zwei Jahren in die Pleite. Landtagswahlen standen an, und die einst CDU-treuen Bauern in Niedersachsen waren sichtlic... mehr...

NIEDERSACHSEN: Ordnen und sortieren

DER SPIEGEL - 03.07.1989

Neuer Ärger für Ernst Albrecht: Der vertrauliche Bericht eines Sonderermittlers belastet die Polizeiführung des Landes. Mit dem Gerede um das "Skandal-Land Niedersachsen" müsse nun endlich Schluß sein; nur gute Nachrichten sollten seine Ministe... mehr...

Themen von A-Z