Dritte RAF-Generation: Unfassbar

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Garweg, Staub, Klette: Drei mutmaßliche frühere Terroristen der RAF gehören seit Jahren zu den meistgesuchten Kriminellen des Landes. Die Polizei ist ratlos - und fürchtet die nächste Tat. mehr...

Ex-Minister Kinkel zur RAF: „Ich bin damals schier verzweifelt“

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Bis 1998 bekämpfte die RAF gewaltsam das kapitalistische System, dann löste sie sich auf. Ex-Justizminister Klaus Kinkel über Versöhnung mit Mördern - und über frühere Terroristen, die den Absprung nicht schaffen. mehr...

Raubzüge der RAF-Rentner: Benzin, Sprengsatz, Zeitzünder

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2018

Seit fast 30 Jahren sucht die Polizei nach den ehemaligen RAF-Terroristen Staub, Klette und Garweg. DNA-Spuren zeigen nun: Die RAF-Rentner sollen mehr Raubüberfälle begangen haben als bisher bekannt. mehr...

Audible-Podcast „Im Untergrund „: Auf den Spuren der RAF

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2017

Eine Journalistin begibt sich mit ihrem Vater, einem Ex-Polizisten, auf die Suche nach drei untergetauchten mutmaßlichen RAF-Mitgliedern. Hören Sie hier die erste Folge des Podcasts „Im Untergrund“. mehr...

Ex-RAF-Trio: Spur zu Campingplatz in Italien?

DER SPIEGEL - 02.09.2017

Ex-RAF-Terrorist Staub womöglich in Italien; Der ehemalige RAF-Terrorist Ernst-Volker Staub könnte sich in Italien aufhalten. Ein pensionierter deutscher Polizist will Staub Ende Juni auf einem Campingplatz in Bibione bei Venedig erkannt haben, der… mehr...

Staub, Garweg und Klette: Niederländische Polizei verstärkt Fahndung nach Ex-RAF-Trio

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2017

Nach einem Aufruf im TV gingen rund 35 Hinweise ein: Die niederländische Polizei fahndet jetzt verstärkt nach den drei ehemaligen RAF-Terroristen, die wegen mehrerer Raubüberfälle gesucht werden. mehr...

RAF-Überfälle: Schwere Folgen für Geldboten

DER SPIEGEL - 30.12.2016

Flüchtiges Trio ehemaliger RAF-Mitglieder hat traumatisierte Opfer hinterlassen; Das flüchtige Trio ehemaliger RAF-Mitglieder hat bei seinen Raubüberfällen mehrfach traumatisierte Opfer hinterlassen. So konnten nach einem Raub im Juni 2015 zwei… mehr...

RAF-Trio: Selbstdreher gesucht

DER SPIEGEL - 10.12.2016

RAF-Fahndung in Tabakläden; Das niedersächsische Landeskriminalamt fahndet seit Anfang Oktober in Tabakläden nach den ehemaligen RAF-Terroristen Daniela Klette, Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg. Über die Oberfinanzdirektion des Landes… mehr...

Fahndung nach Ex-RAF-Trio: Der nächste Überfall kommt vielleicht schon bald

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2016

Mehr als 600.000 Euro raubten drei Ex-RAF-Terroristen beim bisher letzten Überfall auf einen Geldtransporter. Was verraten die Höhe ihrer Beute und die Abstände ihrer Taten über die weiteren Pläne? mehr...

RAF-Trio: „Ihr Dasein ist von Angst geprägt“

DER SPIEGEL - 08.10.2016

Niedersachsens LKA-Chef Uwe Kolmey, 60, begründet, warum es der Polizei bisher nicht gelungen ist, die ehemaligen Terroristen Staub, Klette und Garweg zu fassen. mehr...