ThemaErster WeltkriegRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Erster Weltkrieg: Das unbekannte Krankenlager der Pferde

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

In der Nähe der Steinkreise von Stonehenge graben Archäologen ein ungewöhnliches Feldlazarett aus dem Ersten Weltkrieg aus - für kranke Pferde. "Es war schlimmer, ein Pferd zu verlieren, als einen Mann", schrieb ein Soldat. mehr...

Deutsche Geheimmission in Persien: Hauptmann Kleins Heiliger Krieg

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Er hetzte zum Dschihad auf und ließ Ölpipelines sprengen: Hauptmann Fritz Klein führte im Orient einen Guerillakrieg gegen die Feinde des Kaiserreichs. Ein Historiker hat bislang unbekannte Dokumente des vergessenen Offiziers ausgewertet. mehr...

Weltkriegsgedenken: Menschenkette der Toten

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

In Nordfrankreich vereint ein Mahnmal erstmals die Namen der Kriegstoten der Region von 1914 bis 1918 - 580.000 Namen, Freund wie Feind. Präsident Hollande eröffnet das "Internationale Memorial", hundert Jahre nach dem Beginn des Ersten Weltkrieges. mehr...

Frankreich: Archäologen finden deutsches Militärlager aus Erstem Weltkrieg

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2014

Französische Archäologen erlebten eine Überraschung: Bei einer Routine-Ausgrabung stießen sie auf die Reste eines großen deutschen Militärlagers aus dem Ersten Weltkrieg. mehr...

Gefallener im Ersten Weltkrieg: In diesem Zimmer steht die Zeit still

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Hubert Rochereau starb am 26. April 1918, er fiel im Krieg. Sein Zimmer sieht heute noch genau so aus, wie der Soldat aus Frankreich es hinterlassen hat. Seine Eltern hatten verfügt, dass sich daran in den kommenden Jahrhunderten nichts ändern soll. mehr...

Kinderbücher im Ersten Weltkrieg: Klein Willi an der Front

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2014

Der böse Wolf mit Pickelhaube, das französische Mariannchen unbelehrbar: Mit Beginn des Ersten Weltkriegs hielt die Propagandaschlacht Einzug ins Kinderzimmer. Autoren und Illustratoren schrieben Märchen und Kinderbuchklassiker um - und prägten damit eine ganze Generation. mehr...

Erster Weltkrieg: Röntgenbilder des Grauens

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Zerschossene Knochen, abgetrennte Gliedmaßen, verletzte Organe: Im Ersten Weltkrieg erlitten Soldaten grausame Verwundungen - und die noch junge Röntgentechnik rettete vielen das Leben. Eine Ausstellung zeigt Bilder, die tragische Geschichten erzählen. mehr...

100 Jahre Erster Weltkrieg: Ein Blumenmeer am Tower of London

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

Rot, wohin der Blick fällt: Am Tower of London verteilen Freiwillige derzeit fast 900.000 Mohnblumen aus Keramik. Sie erinnern an die Opfer des Ersten Weltkriegs. mehr...

Gauck und Hollande bei Weltkriegs-Gedenken: Eine Umarmung, eine Botschaft

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2014

Vor genau 100 Jahren erklärte Deutschland Frankreich den Krieg. Dessen gedachten die Präsidenten Gauck und Hollande gemeinsam. Sie umarmten einander innig und lobten die Aussöhnung beider Länder als Vorbild für aktuelle Konflikte. mehr...

Tagebuch im Web: Wie ein Frontsoldat den Ersten Weltkrieg erlebt hat

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2014

Ernst Pauleit war 22 Jahre alt, als der Erste Weltkrieg ausbrach. Genau 100 Jahre später veröffentlicht sein Urenkel sein Tagebuch im Internet. Anfangs glaubte der junge Frontsoldat die Kriegspropaganda noch. mehr...


Anzeige






Themen von A-Z