ThemaErster WeltkriegRSS

Alle Artikel und Hintergründe

100-Jahre-Gedenken: Serbien feiert sich zum Jahrestag des Ersten Weltkriegs

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2014

Es war der Beginn einer weltweiten Tragödie: Am 28. Juli 1914 erklärte Österreich-Ungarn Serbien den Krieg. 100 Jahre danach feiern sich viele Serben als "Helden Europas", Zeitungen veröffentlichen patriotische bis nationalistische Artikel. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Amerikanische Allmachtsfantasien

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Die Debatte um den Ersten Weltkrieg dreht sich viel zu sehr um die Schuldfrage. Weit ergiebiger ist es, sich dem wahren Sieger zu widmen, der neuen Supermacht USA - und ihrem späteren Scheitern. mehr...

Erster-Weltkriegs-Rap: Yo, Kaiser Wilhelm!

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Wie kann man junge Menschen für den Ersten Weltkrieg interessieren? Die BBC versucht es mit einem Rap-Video. Zum Ausbruch des Krieges dissen sich etwa Kaiser Wilhelm II. und Zar Nikolaus. Ein Battle-Rap der besonderen Art. mehr...

100 Jahre nach Erstem Weltkrieg: Serben errichten Denkmal für Sarajevo-Attentäter

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Mit seinen Schüssen auf Österreichs Thronfolger Franz Ferdinand löste Gavrilo Princip den Ersten Weltkrieg aus. Für viele Serben ist er ein Held. Nun wird er in Sarajevo mit einem Denkmal geehrt. mehr...

Gedenken beim EU-Gipfel: Gemeinsam gegen die Schrecken des Ersten Weltkriegs

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Die EU-Spitzenpolitiker treffen sich zum Gipfel im belgischen Ypern. Die Stadt steht auch für die Schrecken des Ersten Weltkriegs, hier setzten Deutsche erstmals Giftgas ein. Das politische Treffen begann daher mit historischem Gedenken. mehr...

ESSAY: Klüger als vor 100 Jahren

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Welche Gemeinsamkeiten bestehen zwischen der Ukraine-Krise und dem Kriegsausbruch 1914? Von Christopher Clark. Die aktuelle Krise in der Ukraine hat vielfältige historische Hintergründe - das bezweifelt wohl niemand. Die Frage ist jedoch: Welche ge... mehr...

ZEITGESCHICHTE: Der Wandel der Vergangenheit

DER SPIEGEL - 10.02.2014

Das Geschichtsjahr 2014: 100 Jahre Ausbruch Erster Weltkrieg, 75 Jahre Ausbruch Zweiter Weltkrieg, 25 Jahre Fall der Mauer. Und viele Fragen, die sich stellen. Vor allem die nach der deutschen Schuld. Ein gewisser R. Nilostonsky schrieb zu Beginn d... mehr...

Der dreißigjährige Krieg

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Zweimal muss die Welt entscheiden, was mit Deutschland geschehen soll: 1918 und 1945. Nachdem der erste Frieden in einen weiteren Krieg mündete, erwägen die Sieger beim zweiten Anlauf, das besiegte Land ins Mittelalter zurückzuversetzen. Das Ende d... mehr...

Hundert Jahre Krieg

DER SPIEGEL - 27.01.2014

Im Zuge des Ersten Weltkriegs eroberten Großbritannien und Frankreich den Nahen Osten und teilten ihn untereinander auf. An keinem Schauplatz sind die Folgen des damaligen Konflikts so gegenwärtig wie in der arabischen Welt. Damaskus, im dritten Ja... mehr...

Serie (V) Australien: Der Geist lebt!

DER SPIEGEL - 27.01.2014

Ihren ersten großen Kriegseinsatz feiern die Australier heute als Gründungsmythos der Nation - obwohl sie 1915 auf der türkischen Halbinsel Gallipoli eine verheerende Niederlage erlitten. Fast 15?000 Kilometer ist Ken Steward geflogen, von Sydney n... mehr...


Anzeige






Themen von A-Z