ThemaErziehungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Popsängerin Pink: Eltern sollten ihre Kinder prügeln

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2010

Sie wurde als Kind geschlagen, fing mit neun Jahren an zu rauchen und flog mit 15 von zu Hause raus. In einem Interview forderte US-Sängerin Pink nun Eltern dazu auf, ihren Sprösslingen mal kräftig den Hintern zu versohlen, wenn diese nicht spurten. mehr...

Hartmut von Hentig im Interview: Voll Neid habe ich auf diesen Mann gesehen

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2010

Über Jahrzehnte wurde er bewundert, jetzt sind viele bestürzt: Der große Pädagoge Hartmut von Hentig soll die Missbrauchsfälle an der Odenwaldschule leugnen und bagatellisieren - und damit seinen Lebensgefährten decken, den ehemaligen Schulleiter. Gegenüber dem SPIEGEL versucht er eine Erklärung. mehr...

Jugendliche und Drogen: Wie Eltern wieder schlafen lernen

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2009

Die ersten Erfahrungen mit Sex, Alkohol und Drogen: Wenn Jugendliche sich ins Partyleben stürzen, schlafen die Eltern schlecht - oder gar nicht mehr. Klare Regeln und offene Gespräche können die Sorgen kleiner machen. Auch heftiger Streit ist nützlich. mehr...

Rabiate Eltern: Frankreich will Prügelstrafe verbieten

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2009

Was in vielen Ländern Europas längst gilt, bedeutet für Frankreich eine kleine Revolution: Noch dürfen Eltern ihre Kinder dort schlagen - aber das will die Regierungspartei UMP jetzt verbieten. Eine Politikerin fordert gar, das Gesetz allen Brautpaaren bei der Hochzeit vorzulesen. mehr...

Erziehungsratgeber: Lasst eure Kinder in Ruhe!

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2009

Der britische Autor Tom Hodgkinson hat einen anarchischen Erziehungsratgeber geschrieben. "Leitfaden für faule Eltern" heißt das Werk. Mit seiner Mischung aus Humor, Expertise und Provokationslust sollte es Schule machen. mehr...

Generationen-Barometer: Diskussionen statt Ohrfeigen

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2009

Weniger Drill, mehr Debatten - in einer Studie des Allensbach-Instituts entsteht ein positives Bild heutiger Erziehung. Kinder stehen heute mehr im Mittelpunkt, erfahren stärkere Aufmerksamkeit und weniger Gewalt, zeigt der Generationenvergleich. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Sie laufen uns aus dem Ruder

DER SPIEGEL - 30.03.2009

Der Diplompädagoge Wolfgang Bergmann und der Kinder- und Jugendpsychiater Michael Winterhoff über die wachsende Zahl auffälliger Kinder, den Erfolg von Eltern-Ratgeberbüchern und ihren Streit über autoritäre Erziehungskonzepte. SPIEGEL: Herr Bergma... mehr...

INSTITUTIONEN: Engel im Kasten

DER SPIEGEL - 15.12.2008

In Leipzig rühren Eltern an ein Tabu: Sie kritisieren die Erziehung ihrer Kinder im weltbekannten Thomanerchor als Kasernierung rund um die Uhr. Mitten in der Leipziger Altstadt drängeln sich die Besucher des Weihnachtsmarkts vor dem Portal der Tho... mehr...

ERZIEHUNG: Vergöttert und gedemütigt

DER SPIEGEL - 15.12.2008

Der Journalist und Vater Uli Hauser, 46, über den heutigen Erziehungswahn und den Verlust der Kindheit. SPIEGEL: Herr Hauser, in Ihrem Buch "Eltern brauchen Grenzen" gehen Sie mit der heutigen Elterngeneration hart ins Gericht. Wissen Eltern nicht ... mehr...

Aliens im Kinderzimmer

DER SPIEGEL - 14.05.2007

Fernsehen, Gameboy, Computerspiele, Internet: Die modernen Medien verändern die Kindheit. Experten streiten über die Wirkung der Medienwelt auf die kindliche Psyche, Eltern sind überfordert und fragen, wie sie ihre Kinder im Informationszeitalter erz... mehr...

Themen von A-Z