ThemaEsaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Dream Chaser: Raumfähre bekommt faltbare Flügel

Dream Chaser: Raumfähre bekommt faltbare Flügel

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Es klingt nach "Transformers": Ein US-Unternehmen will einen Weltraumfrachter mit Falt-Flügeln bauen. Der Klappgleiter könnte auch auf europäischen Raketen ins All fliegen. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

Kometenlander "Philae" schweigt: Wie Sie hören, hören Sie nichts

Kometenlander "Philae" schweigt: Wie Sie hören, hören Sie nichts

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Es war nur ein erster Versuch - und er war nicht erfolgreich. Der schlummernde Kometenlander "Philae" ist vorerst nicht wieder aufgewacht. Im April soll es einen neuen Anlauf geben, das Minilabor wieder zum Leben zu erwecken. mehr... Forum ]

Navigationssystem Galileo: Zweiter Satellit erreicht korrigierte Umlaufbahn

Navigationssystem Galileo: Zweiter Satellit erreicht korrigierte Umlaufbahn

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Das Experiment ist geglückt: Die Europäische Weltraumorganisation Esa hat auch den zweiten zuvor fehlgeleiteten Galileo-Satelliten auf eine neue Umlaufbahn gebracht. Ob er Teil des Navigationssystems wird, ist noch offen. mehr... Video | Forum ]

Saturnmond Enceladus: Heiße Quellen wecken Hoffnung auf Leben

Saturnmond Enceladus: Heiße Quellen wecken Hoffnung auf Leben

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Der Saturnmond Enceladus verbirgt einen Ozean unter seinem Eis, dort gibt es Quellen, aus denen mindestens 90 Grad Celsius heißes Wasser sprudelt. Der kleine Eismond wird damit zu einem heißen Studienobjekt für Astrobiologen. Von Thorsten Dambeck mehr... Forum ]

Weckruf an Kometenlander: "Philae", bitte melde dich!

Weckruf an Kometenlander: "Philae", bitte melde dich!

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Der Landeplatz auf dem Kometen Tschuri war zu dunkel, die Sonde "Philae" musste wegen Strommangels abgeschaltet werden. Fünf Monate nach der spektakulären Landung wollen Forscher das Labor nun reaktivieren. Die immer hellere Sonne könnte dabei helfen. mehr... Forum ]

Sonde "Dawn" bei Ceres: Was macht der weiße Fleck da?

Sonde "Dawn" bei Ceres: Was macht der weiße Fleck da?

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Erstmals umkreist ein Forschungssatellit einen Zwergplaneten: Die Nasa-Sone "Dawn" hat Ceres erreicht. Forscher wollen untersuchen, wie viel Wasser es dort gibt - und das Rätsel eines mysteriösen Flecks lösen. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

Neue "Hubble"-Aufnahme: So scharf haben Sie diese Sternscheibe noch nie gesehen

Neue "Hubble"-Aufnahme: So scharf haben Sie diese Sternscheibe noch nie gesehen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

Der Stern Beta Pictoris steckt im Kindergartenalter - er ist gerade mal 20 Millionen Jahre alt. Und ihn umgibt eine Staubscheibe, die Astronomen begeistert. Die Nasa hat nun gestochen scharfe Bilder des Phänomens veröffentlicht. mehr... Video | Forum ]

Komet Tschuri: "Rosetta" funkt erste Fotos vom Sturzflug

Komet Tschuri: "Rosetta" funkt erste Fotos vom Sturzflug

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Es war ein spektakuläres Flugmanöver: In nur sechs Kilometer Abstand ist die Weltraumsonde "Rosetta" am Kometen Tschuri vorbeigerast. Jetzt wurden erste Fotos veröffentlicht. mehr... Forum ]

Erster Testflug: Esa-Raumgleiter IXV sicher im Meer gelandet

Erster Testflug: Esa-Raumgleiter IXV sicher im Meer gelandet

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Mission geglückt: Der unbemannte Raumgleiter IXV hat seinen ersten Kurztrip ins All erfolgreich gemeistert. Mit ihm testet Europas Raumfahrtagentur Esa die sichere Rückkehr von Raumfahrzeugen zur Erde. mehr... Forum ]

Französisch-Guayana: Europäischer Raumgleiter zu Testflug gestartet

Französisch-Guayana: Europäischer Raumgleiter zu Testflug gestartet

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Premiere in Kourou: Zum ersten Mal ist der neue Esa-Raumgleiter IXV ins All geflogen. In rund hundert Minuten testet die europäische Raumfahrtorganisation ein System, das ähnlich wie ein Space Shuttle fliegt, jedoch am Fallschirm landet. mehr... Forum ]

Johann-Dietrich Wörner: Deutscher wird Chef der Europäischen Weltraumagentur

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Die Raumfahrtagentur ESA ist Europas oberste Weltraumbehörde. Nun bekommt sie einen neuen Chef: Der deutsche Johann-Dietrich Wörner tritt das Amt Mitte nächsten Jahres an. mehr...

Entscheidende Esa-Tagung: Europäer streiten um die Zukunft im All

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2012

Wie geht es weiter mit der Ariane-Rakete? Und wie mit der Internationalen Raumstation? Unter den klammen Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumorganisation herrscht Streit. Beim Gipfeltreffen in Neapel könnte es zur Eskalation kommen. mehr...

Angriff auf die Esa: Hacker knackt Server bei Weltraumagentur

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2011

Eindringlinge im Esa-Netz: Die europäische Weltraumorganisation bestätigt einen erfolgreichen Angriff auf einige ihrer Server. Ein rumänischer Hacker veröffentlichte Passwörter und Datenbank-Details. Alles nicht so schlimm, behauptet die Esa. mehr...

Europas Weltraumorganisation Esa: Sparen bis zum Mond

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2010

Europa steckt in der Schuldenkrise, auch die Weltraumorganisation Esa muss sparen: Spanien kann seine Zahlungen bereits jetzt nicht mehr leisten, Italien könnte folgen. Nun muss sich Esa-Chef Dordain als Sanierer etablieren - auf das Reiseziel Mond will er dennoch nicht verzichten. mehr...

UK Space Agency: Briten gründen eigene Weltraumbehörde

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2010

Nun hat auch Großbritannien eine eigene Weltraumbehörde. Die UK Space Agency nimmt am 1. April ihre Arbeit auf. Auch einen Astronauten haben die Briten bereits ernannt - und schmieden große Pläne für die Zukunft. mehr...

Esa-Wettbewerb: Kinderkunst im Kosmos

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2008

Wenn im kommenden Jahr der Esa-Astronaut Frank De Winne zur Raumstation ISS fliegt, hat er ein ganz besonderes Kleidungsstück dabei: ein mit einem Kinderbild bedrucktes T-Shirt. Die Esa hat jetzt die Sieger des Zeichenwettbewerbs gekürt, SPIEGEL ONLINE zeigt die schönsten Motive. mehr...

RAUMFAHRT: Herantasten ans Abenteuer

DER SPIEGEL - 12.12.2005

Wittig, 65, ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und leitet den Rat der europäischen Raumfahrtagentur Esa. Vergangene Woche nahm er am Treffen des Esa-Ministerrats teil, der in Berlin über die Zukunft der eur... mehr...

RAUMFAHRT: Obi im Orbit

DER SPIEGEL - 26.09.2005

In dieser Woche wird der erste von Studenten entwickelte Satellit ins All geschossen. Das Esa-Projekt soll den Nachwuchs für die Weltraumforschung begeistern. Punkt 8.52 Uhr startet die Kosmos-3M-Rakete vom russischen Weltraumbahnhof Plesetsk. Mit ... mehr...

Beagle 2-Absturz: Kommission rügt chaotische Planung

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2004

Der Absturz der "Beagle 2"-Sonde auf dem Mars war eine bittere Niederlage für die europäische Forschung. Die Untersuchungskommission hat jetzt ihren Bericht zu den Ursachen des Desasters vorgelegt. Das Fazit: Die Mission war viel zu riskant, unterfinanziert und schlecht geplant. mehr...

RAUMFAHRT: Ärger um Kometenmission

DER SPIEGEL - 20.01.2003

Raumfahrt-Agentur Esa: Ärger um das Scheitern der Kometenmission "Rosetta. Forschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) hat sich bei der europäischen Raumfahrtagentur Esa über das vorläufige Scheitern der Kometenmission "Rosetta" beschwert. Nach... mehr...

Themen von A-Z