ThemaEsaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Johann-Dietrich Wörner: Deutscher wird Chef der Europäischen Weltraumagentur

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Die Raumfahrtagentur ESA ist Europas oberste Weltraumbehörde. Nun bekommt sie einen neuen Chef: Der deutsche Johann-Dietrich Wörner tritt das Amt Mitte nächsten Jahres an. mehr...

Entscheidende Esa-Tagung: Europäer streiten um die Zukunft im All

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2012

Wie geht es weiter mit der Ariane-Rakete? Und wie mit der Internationalen Raumstation? Unter den klammen Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumorganisation herrscht Streit. Beim Gipfeltreffen in Neapel könnte es zur Eskalation kommen. mehr...

Angriff auf die Esa: Hacker knackt Server bei Weltraumagentur

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2011

Eindringlinge im Esa-Netz: Die europäische Weltraumorganisation bestätigt einen erfolgreichen Angriff auf einige ihrer Server. Ein rumänischer Hacker veröffentlichte Passwörter und Datenbank-Details. Alles nicht so schlimm, behauptet die Esa. mehr...

Europas Weltraumorganisation Esa: Sparen bis zum Mond

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2010

Europa steckt in der Schuldenkrise, auch die Weltraumorganisation Esa muss sparen: Spanien kann seine Zahlungen bereits jetzt nicht mehr leisten, Italien könnte folgen. Nun muss sich Esa-Chef Dordain als Sanierer etablieren - auf das Reiseziel Mond will er dennoch nicht verzichten. mehr...

UK Space Agency: Briten gründen eigene Weltraumbehörde

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2010

Nun hat auch Großbritannien eine eigene Weltraumbehörde. Die UK Space Agency nimmt am 1. April ihre Arbeit auf. Auch einen Astronauten haben die Briten bereits ernannt - und schmieden große Pläne für die Zukunft. mehr...

Esa-Wettbewerb: Kinderkunst im Kosmos

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2008

Wenn im kommenden Jahr der Esa-Astronaut Frank De Winne zur Raumstation ISS fliegt, hat er ein ganz besonderes Kleidungsstück dabei: ein mit einem Kinderbild bedrucktes T-Shirt. Die Esa hat jetzt die Sieger des Zeichenwettbewerbs gekürt, SPIEGEL ONLINE zeigt die schönsten Motive. mehr...

RAUMFAHRT: Herantasten ans Abenteuer

DER SPIEGEL - 12.12.2005

Wittig, 65, ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und leitet den Rat der europäischen Raumfahrtagentur Esa. Vergangene Woche nahm er am Treffen des Esa-Ministerrats teil, der in Berlin über die Zukunft der eur... mehr...

RAUMFAHRT: Obi im Orbit

DER SPIEGEL - 26.09.2005

In dieser Woche wird der erste von Studenten entwickelte Satellit ins All geschossen. Das Esa-Projekt soll den Nachwuchs für die Weltraumforschung begeistern. Punkt 8.52 Uhr startet die Kosmos-3M-Rakete vom russischen Weltraumbahnhof Plesetsk. Mit ... mehr...

Beagle 2-Absturz: Kommission rügt chaotische Planung

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2004

Der Absturz der "Beagle 2"-Sonde auf dem Mars war eine bittere Niederlage für die europäische Forschung. Die Untersuchungskommission hat jetzt ihren Bericht zu den Ursachen des Desasters vorgelegt. Das Fazit: Die Mission war viel zu riskant, unterfinanziert und schlecht geplant. mehr...

RAUMFAHRT: Ärger um Kometenmission

DER SPIEGEL - 20.01.2003

Raumfahrt-Agentur Esa: Ärger um das Scheitern der Kometenmission "Rosetta. Forschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) hat sich bei der europäischen Raumfahrtagentur Esa über das vorläufige Scheitern der Kometenmission "Rosetta" beschwert. Nach... mehr...

Themen von A-Z