ThemaEsaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Entdeckung der Raumsonde "Rosetta": Wieso besteht dieser Komet aus zwei Teilen?

Entdeckung der Raumsonde "Rosetta": Wieso besteht dieser Komet aus zwei Teilen?

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Spektakuläre Neuigkeiten von der Esa-Raumsonde "Rosetta": Ihr Zielkomet scheint aus zwei Teilen zu bestehen. Das legen Bilder nahe, die im Web aufgetaucht sind und nun für Zoff unter Europas All-Experten sorgen. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

Satellitenbild der Woche: Das WM-Finale von oben

Satellitenbild der Woche: Das WM-Finale von oben

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2014

Selbst aus dem All ist der Ort des Finales der Fußball-WM in Brasilien zu erkennen. Ein aktuelles Satellitenbild zeigt das Maracanã-Stadion in Rio aus mehr als 700 Kilometern Höhe. mehr... Forum ]

Stimmen Sie ab: Was wollen Sie vom Astronauten wissen?

Stimmen Sie ab: Was wollen Sie vom Astronauten wissen?

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Rund 250 Fragen haben uns erreicht - die spannendsten stellen wir jetzt zur Abstimmung: Welche Ihrer Fragen soll der deutsche Astronaut Alexander Gerst beantworten? Küren Sie jetzt Ihre Favoriten für das Interview im All! Von Christoph Seidler und Philipp Löwe mehr... Forum ]

Satellitenbild der Woche: Arthur, was hast du dich verändert!

Satellitenbild der Woche: Arthur, was hast du dich verändert!

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2014

Hurrikan "Arthur" hat an der Ostküste der USA Fluten und Stromausfall verursacht. Für Astronauten der Internationalen Raumstation war der Sturm ein alter Bekannter. mehr... Video | Forum ]

Telefonat mit ISS-Astronaut Gerst: "Im All gibt's keine Dusche"

Telefonat mit ISS-Astronaut Gerst: "Im All gibt's keine Dusche"

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2014

Die Leitung war 400 Kilometer lang: Durch eine selbst gebaute Funkverbindung sprachen Schüler aus Mecklenburg-Vorpommern mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst auf der ISS. Jetzt wissen sie, er hat Heimweh. mehr... Video | Forum ]

Interview im All: Fragen Sie den Astronauten

Interview im All: Fragen Sie den Astronauten

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Wie fühlen sich die 26 Millionen PS einer Rakete beim Start an? Wie putzt man sich im All die Zähne? Und wie sieht Polarlicht von oben aus? Astronaut Alexander Gerst weiß Antworten. SPIEGEL-ONLINE-Leser können ihm nun exklusiv ihre Fragen stellen. Von Christoph Seidler und Philipp Löwe mehr... Video | Forum ]

Außeneinsatz an der ISS: Sieben Stunden Arbeit für eine Antenne

Außeneinsatz an der ISS: Sieben Stunden Arbeit für eine Antenne

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Eine Stunde länger als geplant dauerte die Montage einer neuen Antenne an die ISS. Mithilfe des Geräts wollen die Russen künftig unabhängig von den USA kommunizieren. mehr... Forum ]

Magnetfeld der Erde: Der Schutzschild schwächelt

Magnetfeld der Erde: Der Schutzschild schwächelt

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Drei Esa-Satelliten haben das Magnetfeld der Erde genauer vermessen als je zuvor. Aus gutem Grund - denn unsere Abwehr gegen gefährliche Teilchenstürme aus dem All ist zuletzt immer schwächer geworden. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

Raumfahrt: Airbus und Safran bündeln Raketengeschäft

Raumfahrt: Airbus und Safran bündeln Raketengeschäft

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2014

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus legt sein Raketengeschäft mit dem des französischen Triebwerkherstellers Safran zusammen. Das Gemeinschaftsunternehmen ist eine Reaktion auf die stärker werdende Konkurrenz von US-Unternehmen. mehr... Forum ]

"SpaceShipOne": Vor zehn Jahren begann Ära privater Raumfahrt

"SpaceShipOne": Vor zehn Jahren begann Ära privater Raumfahrt

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2014

In der Mojave-Wüste Kaliforniens schrieb "SpaceShipOne" im Juni 2004 Raumfahrt-Geschichte: Das Experimentalflugzeug absolvierte den allerersten privaten bemannten Weltraumflug. Seitdem steigen immer mehr Firmen ins Geschäft mit der Raumfahrt ein. mehr... Video | Forum ]

Entscheidende Esa-Tagung: Europäer streiten um die Zukunft im All

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2012

Wie geht es weiter mit der Ariane-Rakete? Und wie mit der Internationalen Raumstation? Unter den klammen Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumorganisation herrscht Streit. Beim Gipfeltreffen in Neapel könnte es zur Eskalation kommen. mehr...

Angriff auf die Esa: Hacker knackt Server bei Weltraumagentur

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2011

Eindringlinge im Esa-Netz: Die europäische Weltraumorganisation bestätigt einen erfolgreichen Angriff auf einige ihrer Server. Ein rumänischer Hacker veröffentlichte Passwörter und Datenbank-Details. Alles nicht so schlimm, behauptet die Esa. mehr...

Europas Weltraumorganisation Esa: Sparen bis zum Mond

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2010

Europa steckt in der Schuldenkrise, auch die Weltraumorganisation Esa muss sparen: Spanien kann seine Zahlungen bereits jetzt nicht mehr leisten, Italien könnte folgen. Nun muss sich Esa-Chef Dordain als Sanierer etablieren - auf das Reiseziel Mond will er dennoch nicht verzichten. mehr...

UK Space Agency: Briten gründen eigene Weltraumbehörde

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2010

Nun hat auch Großbritannien eine eigene Weltraumbehörde. Die UK Space Agency nimmt am 1. April ihre Arbeit auf. Auch einen Astronauten haben die Briten bereits ernannt - und schmieden große Pläne für die Zukunft. mehr...

Esa-Wettbewerb: Kinderkunst im Kosmos

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2008

Wenn im kommenden Jahr der Esa-Astronaut Frank De Winne zur Raumstation ISS fliegt, hat er ein ganz besonderes Kleidungsstück dabei: ein mit einem Kinderbild bedrucktes T-Shirt. Die Esa hat jetzt die Sieger des Zeichenwettbewerbs gekürt, SPIEGEL ONLINE zeigt die schönsten Motive. mehr...

RAUMFAHRT: Herantasten ans Abenteuer

DER SPIEGEL - 12.12.2005

Wittig, 65, ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und leitet den Rat der europäischen Raumfahrtagentur Esa. Vergangene Woche nahm er am Treffen des Esa-Ministerrats teil, der in Berlin über die Zukunft der eur... mehr...

RAUMFAHRT: Obi im Orbit

DER SPIEGEL - 26.09.2005

In dieser Woche wird der erste von Studenten entwickelte Satellit ins All geschossen. Das Esa-Projekt soll den Nachwuchs für die Weltraumforschung begeistern. Punkt 8.52 Uhr startet die Kosmos-3M-Rakete vom russischen Weltraumbahnhof Plesetsk. Mit ... mehr...

Beagle 2-Absturz: Kommission rügt chaotische Planung

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2004

Der Absturz der "Beagle 2"-Sonde auf dem Mars war eine bittere Niederlage für die europäische Forschung. Die Untersuchungskommission hat jetzt ihren Bericht zu den Ursachen des Desasters vorgelegt. Das Fazit: Die Mission war viel zu riskant, unterfinanziert und schlecht geplant. mehr...

RAUMFAHRT: Ärger um Kometenmission

DER SPIEGEL - 20.01.2003

Raumfahrt-Agentur Esa: Ärger um das Scheitern der Kometenmission "Rosetta. Forschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) hat sich bei der europäischen Raumfahrtagentur Esa über das vorläufige Scheitern der Kometenmission "Rosetta" beschwert. Nach... mehr...

RAUMFAHRT: Schulausflug im Kotzbomber

DER SPIEGEL - 13.11.2000

Die europäische Raumfahrtagentur Esa brachte Studenten zum Schweben: An Bord eines Spezial-Airbus erlitten die Freiwilligen den Zustand der Schwerelosigkeit. Mit solchen abenteuerlichen Show-Flügen will die Esa ihr langweiliges Image loswerden. A... mehr...

Themen von A-Z