ThemaEsaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neue "Hubble"-Aufnahme: So scharf haben Sie diese Sternscheibe noch nie gesehen

Neue "Hubble"-Aufnahme: So scharf haben Sie diese Sternscheibe noch nie gesehen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

Der Stern Beta Pictoris steckt im Kindergartenalter - er ist gerade mal 20 Millionen Jahre alt. Und ihn umgibt eine Staubscheibe, die Astronomen begeistert. Die Nasa hat nun gestochen scharfe Bilder des Phänomens veröffentlicht. mehr... Video | Forum ]

Komet Tschuri: "Rosetta" funkt erste Fotos vom Sturzflug

Komet Tschuri: "Rosetta" funkt erste Fotos vom Sturzflug

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Es war ein spektakuläres Flugmanöver: In nur sechs Kilometer Abstand ist die Weltraumsonde "Rosetta" am Kometen Tschuri vorbeigerast. Jetzt wurden erste Fotos veröffentlicht. mehr... Forum ]

Erster Testflug: Esa-Raumgleiter IXV sicher im Meer gelandet

Erster Testflug: Esa-Raumgleiter IXV sicher im Meer gelandet

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Mission geglückt: Der unbemannte Raumgleiter IXV hat seinen ersten Kurztrip ins All erfolgreich gemeistert. Mit ihm testet Europas Raumfahrtagentur Esa die sichere Rückkehr von Raumfahrzeugen zur Erde. mehr... Forum ]

Französisch-Guayana: Europäischer Raumgleiter zu Testflug gestartet

Französisch-Guayana: Europäischer Raumgleiter zu Testflug gestartet

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Premiere in Kourou: Zum ersten Mal ist der neue Esa-Raumgleiter IXV ins All geflogen. In rund hundert Minuten testet die europäische Raumfahrtorganisation ein System, das ähnlich wie ein Space Shuttle fliegt, jedoch am Fallschirm landet. mehr... Forum ]

"Rosetta"-Mission: Forscher planen Sturzflug auf Kometen

"Rosetta"-Mission: Forscher planen Sturzflug auf Kometen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Bislang umkreist die Sonde den Kometen Tschuri in 26 Kilometer Abstand. Doch schon bald soll "Rosetta" in einen Sturzflug übergehen und sich dem Brocken bis auf sechs Kilometer nähern. mehr... Forum ]

Nasa-Fotoshooting: Zwei Hunde und ein Astronaut

Nasa-Fotoshooting: Zwei Hunde und ein Astronaut

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Astronaut Leland Melvin weiß, wie man Herzen gewinnt: Er nimmt einfach seine Hunde mit ins Nasa-Fotostudio und stellt die Aufnahmen ins Netz. mehr... Video ]

Kometenlander: "Philae" könnte sich im Mai zurückmelden

Kometenlander: "Philae" könnte sich im Mai zurückmelden

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Die Forscher hoffen auf die Sonne: Im Mai sind die Chancen für eine Reaktivierung des Landers "Philae" am größten. Dann ist Komet Tschuri der Sonne so nah, dass die Solarzellen vielleicht wieder funktionieren. mehr... Forum ]

Objekt "2004 BL86": Asteroid raste mit Mond an der Erde vorbei

Objekt "2004 BL86": Asteroid raste mit Mond an der Erde vorbei

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Nahe wie selten hat ein 300-Meter-Brocken am Montag die Erde passiert. Beobachtungen zeigen: Der Asteroid ist nicht allein. mehr... Video | Forum ]

Asteroid "2004 BL86" in Erdnähe: Kosmischer Geisterfahrer voraus

Asteroid "2004 BL86" in Erdnähe: Kosmischer Geisterfahrer voraus

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

Er ist rund 500 Meter groß und kommt uns am Montag extrem nahe: Der Asteroid "2004 BL86" wird nur knapp an der Erde vorbeischrammen. Hobbyastronomen fiebern dem Spektakel entgegen - doch sie bekommen ein Problem. mehr... Forum ]

Fotos: Riesige Klippen auf Komet Tschuri

Fotos: Riesige Klippen auf Komet Tschuri

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Leicht wie Kork, 700 Meter hohe Klippen, einen Riss am Hals: Daten und Fotos der Sonde "Rosetta" bieten überraschende Einblicke in den Kometen Tschuri. mehr... Forum ]

Johann-Dietrich Wörner: Deutscher wird Chef der Europäischen Weltraumagentur

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Die Raumfahrtagentur ESA ist Europas oberste Weltraumbehörde. Nun bekommt sie einen neuen Chef: Der deutsche Johann-Dietrich Wörner tritt das Amt Mitte nächsten Jahres an. mehr...

Entscheidende Esa-Tagung: Europäer streiten um die Zukunft im All

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2012

Wie geht es weiter mit der Ariane-Rakete? Und wie mit der Internationalen Raumstation? Unter den klammen Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumorganisation herrscht Streit. Beim Gipfeltreffen in Neapel könnte es zur Eskalation kommen. mehr...

Angriff auf die Esa: Hacker knackt Server bei Weltraumagentur

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2011

Eindringlinge im Esa-Netz: Die europäische Weltraumorganisation bestätigt einen erfolgreichen Angriff auf einige ihrer Server. Ein rumänischer Hacker veröffentlichte Passwörter und Datenbank-Details. Alles nicht so schlimm, behauptet die Esa. mehr...

Europas Weltraumorganisation Esa: Sparen bis zum Mond

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2010

Europa steckt in der Schuldenkrise, auch die Weltraumorganisation Esa muss sparen: Spanien kann seine Zahlungen bereits jetzt nicht mehr leisten, Italien könnte folgen. Nun muss sich Esa-Chef Dordain als Sanierer etablieren - auf das Reiseziel Mond will er dennoch nicht verzichten. mehr...

UK Space Agency: Briten gründen eigene Weltraumbehörde

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2010

Nun hat auch Großbritannien eine eigene Weltraumbehörde. Die UK Space Agency nimmt am 1. April ihre Arbeit auf. Auch einen Astronauten haben die Briten bereits ernannt - und schmieden große Pläne für die Zukunft. mehr...

Esa-Wettbewerb: Kinderkunst im Kosmos

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2008

Wenn im kommenden Jahr der Esa-Astronaut Frank De Winne zur Raumstation ISS fliegt, hat er ein ganz besonderes Kleidungsstück dabei: ein mit einem Kinderbild bedrucktes T-Shirt. Die Esa hat jetzt die Sieger des Zeichenwettbewerbs gekürt, SPIEGEL ONLINE zeigt die schönsten Motive. mehr...

RAUMFAHRT: Herantasten ans Abenteuer

DER SPIEGEL - 12.12.2005

Wittig, 65, ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und leitet den Rat der europäischen Raumfahrtagentur Esa. Vergangene Woche nahm er am Treffen des Esa-Ministerrats teil, der in Berlin über die Zukunft der eur... mehr...

RAUMFAHRT: Obi im Orbit

DER SPIEGEL - 26.09.2005

In dieser Woche wird der erste von Studenten entwickelte Satellit ins All geschossen. Das Esa-Projekt soll den Nachwuchs für die Weltraumforschung begeistern. Punkt 8.52 Uhr startet die Kosmos-3M-Rakete vom russischen Weltraumbahnhof Plesetsk. Mit ... mehr...

Beagle 2-Absturz: Kommission rügt chaotische Planung

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2004

Der Absturz der "Beagle 2"-Sonde auf dem Mars war eine bittere Niederlage für die europäische Forschung. Die Untersuchungskommission hat jetzt ihren Bericht zu den Ursachen des Desasters vorgelegt. Das Fazit: Die Mission war viel zu riskant, unterfinanziert und schlecht geplant. mehr...

RAUMFAHRT: Ärger um Kometenmission

DER SPIEGEL - 20.01.2003

Raumfahrt-Agentur Esa: Ärger um das Scheitern der Kometenmission "Rosetta. Forschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) hat sich bei der europäischen Raumfahrtagentur Esa über das vorläufige Scheitern der Kometenmission "Rosetta" beschwert. Nach... mehr...

Themen von A-Z