ThemaEthisch-ökologische GeldanlageRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Strategie: Allianz will Geld klimaschonend anlegen

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2015

Die Allianz will bei Geldanlagen künftig stärker auf Klimaschutz achten. Nach dem angekündigten Rückzug aus der Kohleenergie verspricht der Versicherungskonzern, seine Investments flächendeckend umzuschichten. mehr...

Druck auf deutsche Städte: Raus aus den schmutzigen Aktien

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2015

Norwegen hat es getan, der Rockefeller-Clan will es auch: Sie stoßen Aktien von Konzernen ab, die mit schmutziger Energie Gewinne machen. Städte in Deutschland sollen nachziehen. Wie aber findet man die Sünder-Papiere? mehr...

Grüner Anstrich: Deutsche Bank kauft Öko-Anleihen für 800 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Die Deutsche Bank sortiert ihre Liquiditätsreserve um. Eine deutliche Aufstockung der Investments in grüne Projekte soll das Öko-Image der Bank ein wenig aufpolieren. mehr...

US-Investmentbank: Goldman Sachs plant Anleihe nach Scharia-Recht

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

Keine Zinsen, Strafklauseln oder Investitionen in die Erotikbranche: Goldman Sachs will erneut eine islamische Anleihe platzieren. Bei einem ersten Anlauf vor drei Jahren war das Vorhaben gescheitert. mehr...

Agrarspekulationen: Deutsche Bank knickt ein

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Deutsche Bank: Rückzieher bei Lebensmittel-Spekulation; Die Deutsche Bank lenkt in der umstrittenen Frage der Agrarspekulationen ein. Künftig will das größte deutsche Geldinstitut sicherstellen, dass neue Finanzprodukte „nicht das Entstehen… mehr...

ENERGIE: Die große Flaute

DER SPIEGEL - 27.01.2014

Nach der Pleite der Öko-Firma Prokon zittern bundesweit Windstrom-Investoren um ihr Geld. Eine Branchenanalyse zeigt: Mindestens die Hälfte der Projekte, in die Sparer mit dem Versprechen auf hohe Rendite gelockt wurden, läuft schlecht. mehr...

Islamische Finanzprodukte: Großbritannien buhlt um das Geld der Scheichs

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2013

Die Londoner City hat einen neuen Wachstumsmarkt entdeckt: Finanzprodukte nach den Gesetzen der Scharia. Auf dem islamischen Weltwirtschaftsforum wirbt Premier Cameron aggressiv um ausländische Investoren. Es geht um Hunderte Milliarden Pfund. mehr...

Vorstoß der Briten: London will Umschlagplatz für islamische Finanzprodukte werden

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2013

Großbritannien lockt islamische Investoren: Finanzminister George Osborne kündigt in der „Financial Times“ an, erstmals eine Staatsanleihe nach Scharia-Recht ausgeben zu wollen. Anlagen dieser Art sind ein riesiger Wachstumssektor, ihr Volumen auf den Märkten wird auf mehr als eine Billion Dollar geschätzt. mehr...

FINANZINDUSTRIE: Aufstieg der Bio-Banker

DER SPIEGEL - 27.05.2013

Lange galten nachhaltige Geldanlagen als Luxus für Idealisten. Jetzt erreicht das Thema die in jeder Hinsicht kritische Masse. Erstmals könnten Investoren ihre Macht für eine umweltfreundliche und sozialverträgliche Wirtschaft nutzen. mehr...

Schmähpreis: Aktivisten suchen Europas gefährlichstes Finanzprodukt

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2013

Was ist schlimmer: die Spekulation auf Lebensmittel oder Investitionen in Uran? Aus vielen fragwürdigen Finanzprodukten will eine Gruppe um einen EU-Abgeordneten das gefährlichste wählen. Jetzt stehen die Finalisten für das Online-Voting fest. Die Deutsche Bank ist gleich zweimal nominiert. mehr...

Themen von A-Z