ThemaEuropäische UnionRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Künftiger EU-Kommissionschef Juncker: Klimaretter wider Willen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Die EU soll bis 2030 gut 30 Prozent Energie sparen, mehr als zuletzt erwartet. Das ist auch einem Vorstoß von Jean-Claude Juncker zu verdanken. Nun spannen Grüne und Ökoverbände den konservativen baldigen EU-Kommissionschef für ihre Zwecke ein. mehr...

Sanktionen nach MH17-Abschuss: Putin schafft Fakten, die EU diskutiert

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Die Drohungen sind scharf, aber auch die Sanktionen? An den jüngsten Plänen der Europäer gegen Russland entzündet sich lautstarke Kritik. Vor allem Frankreichs Rüstungsdeal mit Moskau sorgt für Ärger - auch in den Koalitionsparteien. mehr...

EU-Sanktionen: Oettinger will Ölförderhilfen für Russland streichen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Günther Oettinger hat einen konkreten Sanktionsvorschlag gegen Russland: Der EU-Energiekommissar will die Ausfuhr von Geräten zur Öl- und Gasförderung verbieten. Die Beschränkungen träfen die russischen Energieziele in der Arktis. mehr...

EU-Außenminister zu Russland: Empörung ja, Konsequenzen nein

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Die EU-Außenminister zeigten sich in Brüssel wütend über den Abschuss von MH17. Alle. Am Ende setzten sich aber die Vermittler um Frank-Walter Steinmeier durch. Weitere Sanktionen gegen Moskau gibt es vorerst nicht. mehr...

Ukraine-Krise: EU verschiebt offenbar Entscheidung über Russland-Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Die Außenminister der EU haben sich offenbar noch nicht auf weitere Strafmaßnahmen gegen Russland geeinigt. Laut Diplomatenkreisen werde man erst am Donnerstag neue Namen auf die Sanktionsliste setzen. mehr...

Sanktionen gegen Russland: EU streitet mit Frankreich über Waffenembargo

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Mehrere EU-Mitgliedstaaten machen sich nach dem Abschuss von Flug MH17 für ein Waffenembargo gegen Russland stark. Doch Frankreich setzt trotz der Kritik weiter auf Rüstungsdeals mit Moskau. mehr...

Rekordstand: Schuldenstand in Eurostaaten steigt auf fast 94 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Dieser Rekord ist ein denkwürdiger: Der Schuldenberg in den Ländern der Eurozone ist im ersten Quartal auf 93,9 Prozent gestiegen. In der EU insgesamt stieg die Verschuldung der öffentlichen Haushalte auf 88 Prozent. mehr...

Sanktionen gegen Russland: Amerika verliert die Geduld mit Europa

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Die Amerikaner machen Druck auf die EU: Brüssel soll bei schärferen Sanktionen gegen Russland endlich mitmachen. Bislang zeigen sich die Europäer wenig beeindruckt. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Die fatale Ostorientierung der deutschen Wirtschaftselite

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Der letzte Beweis steht noch aus, aber Russland scheint politisch für den Tod der Menschen an Bord von MH17 verantwortlich zu sein. Harte Sanktionen im Finanz- und Rohstoffbereich sind die richtige Antwort - auch wenn das deutschen Managern nicht gefällt. mehr...

Malaysia-Airlines-Katastrophe: Das wird sie teuer zu stehen kommen

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Kommen jetzt noch schärfere Sanktionen gegen Russland? Der mutmaßliche Flugzeug-Abschuss in der Ukraine verschärft den Konflikt zwischen Moskau und dem Westen. In den USA wächst die Wut. mehr...

Themen von A-Z