Trotz "erhöhtem Festnahmerisiko": Auswärtiges Amt entschärft Reisehinweise für die Türkei

Trotz "erhöhtem Festnahmerisiko": Auswärtiges Amt entschärft Reisehinweise für die Türkei

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Vor einem Jahr verschärfte die Bundesregierung die Reisehinweise für die Türkei drastisch. Einen Teil der Warnung nahm sie nun zurück. Gleichzeitig beendete das Wirtschaftsministerium offenbar Sanktionen gegen das Land. mehr... Video | Forum ]

Wahl in der Türkei: Putin, Orbán und Rohani gratulieren Erdogan

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2018

Nach seinem Wahlsieg vom Sonntag erhält der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan Zuspruch von Autokraten und Nationalisten. Dort heißt es: „Die Stabilität der Türkei ist für ganz Europa eine gute Nachricht.“ mehr...

Rechtsstaatlichkeit und Meinungsfreiheit: EU stellt Türkei bisher schlechtestes Zeugnis aus

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Die EU-Kommission sorgt sich um die Gewaltenteilung in der Türkei. In einem Bericht zur Beitrittsreife fordert sie offenbar, den seit 2016 immer wieder verlängerten Ausnahmezustand aufzuheben. mehr...

EU-Türkei-Gipfel: „Ich habe alle Bedenken geäußert. Die Liste war lang“

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Europa und Erdogan sprechen miteinander - doch beim Gipfeltreffen wurde vor allem eines deutlich: wie weit beide Seiten auseinanderliegen. Österreich lehnt einen EU-Beitritt der Türkei klar ab. mehr...

Recep Tayyip Erdogan: „EU-Beitritt bleibt unser strategisches Ziel“

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Schon vor seiner Reise zum EU-Türkei-Gipfel erklärt der türkische Präsident Erdogan seine Absichten: Die Türkei soll in die EU - und soll im Antiterrorkampf „bedingungslos“ unterstützt werden. mehr...

EU-Türkei-Gipfel: Sie streiten wieder miteinander - wenigstens

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

EU-Spitzenpolitiker treffen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Gipfelgespräch in Bulgarien. Syrien, Menschenrechte, EU-Beitritt: Der Redebedarf ist groß. Aber sind Ergebnisse möglich? mehr...

Deutsch-türkisches Verhältnis: „Die Türkei lässt sich nicht erpressen“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Noch vor wenigen Monaten hat der türkische Präsident Erdogan die Deutschen als Nazis beschimpft. Nun buhlt seine Regierung offensiv um die Gunst Berlins. Hier spricht AKP-Politiker Kilic über den Sinneswandel. mehr...

Merkel und türkischer EU-Beitritt: Klare Kante? Von wegen

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2017

Beim TV-Duell hatte Angela Merkel angekündigt, sich beim EU-Gipfel für einen Abbruch der Beitrittsgespräche mit der Türkei einzusetzen. Das hat sie nicht getan. Darüber sollte man nicht mal einfach so hinwegsehen. mehr...

Diplomatische Krise mit Deutschland: Türkischer Außenminister hofft auf bessere Beziehungen

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2017

Der türkische Außenminister Cavusoglu setzt im SPIEGEL-Interview darauf, dass sich das Verhältnis zu Deutschland nach der Wahl verbessert - und rechtfertigt Präsident Erdogans Nazivergleiche. mehr...

Außenminister im Interview: Gabriel gibt Merkel Mitschuld am Erfolg der AfD

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Vizekanzler, Außenminister - und nach der Wahl? Sigmar Gabriel spricht über seine politische Zukunft, den Dauereinsatz als Krisendiplomat und Versäumnisse der Kanzlerin. mehr...

EU-Beitritt: Tsipras hält Abbruch der Türkei-Gespräche für „strategischen Fehler“

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2017

Beim TV-Duell sprach sich Angela Merkel gegen einen Beitritt der Türkei zur EU aus - abbrechen will sie die Gespräche aber noch nicht. Aus Sicht des griechischen Premierministers würde das auch nur Erdogan nutzen. mehr...