Diplomatie: Pastor und Sultan

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Der Eklat zwischen Premier Erdogan und Bundespräsident Gauck zeigt die deutsche Hilflosigkeit im Umgang mit Ankara. Vor der türkischen Präsidentenwahl tritt Erdogan nun in Köln auf. Ein großer Führer, sagt Ahmet Sakip, pfeife auf Ratschläge von Fre... mehr...

EU-Beitritt der Türkei: Lasst es bleiben!

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2014

Bundespräsident Joachim Gauck bricht zum Staatsbesuch in die Türkei auf, mit einem Appell an die Freiheit im Gepäck. Das Wichtigste aber wird auch er verschweigen: Ein EU-Beitritt der Türkei schadet beiden Seiten. mehr...

Nach Drohungen Erdogans: Union verschärft Ton gegenüber Türkei

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Recep Tayyip Erdogan führt die Türkei ins europäische Abseits. Kurz vor ihrem Parteitag verurteilt die CDU die Drohungen des Regierungschefs scharf und bekräftigt ihr Nein zum EU-Beitritt: Wer Freiheit und Pluralität bekämpfe, habe in Europa nichts zu suchen. mehr...

Erdogans Drohungen: CSU will EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei stoppen

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Die CSU fordert das sofortige Ende der Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei. Generalsekretär Scheuer begründete den Schritt mit den Drohungen von Regierungschef Erdogan gegen seine Kritiker. Auch Vertreter von CDU und SPD äußerten sich kritisch. mehr...

EU-Beitritt: Steinmeier wirbt für schnellere Verhandlungen mit der Türkei

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2014

Die Gespräche über eine Aufnahme der Türkei in die Europäische Union stocken seit Jahren. Außenminister Steinmeier plädiert nun für eine Beschleunigung der Beitrittsverhandlungen - trotz der jüngsten Kritik an Ankara. mehr...

Korruptionsaffäre: Kritik der Europäischen Union perlt an Erdogan ab

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2014

Der türkische Ministerpräsident Erdogan hat das Vorgehen seiner Regierung im Korruptionsskandal verteidigt. Brüssel hatte zuvor das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit und die Unabhängigkeit der Justiz angemahnt. Schwung in die EU-Beitrittsverhandlungen brachte das nicht. mehr...

Erdogans EU-Besuch: Treffen der Ernüchterten

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2014

Neuanfang oder Stillstand? Der skandalbelastete türkische Regierungschef Erdogan will in Brüssel endlich wieder an den EU-Beitrittswunsch seines Landes erinnern. Doch die Zweifel an dem Projekt werden immer größer. mehr...

Beitrittsverhandlungen: Türkei und EU nähern sich bei Visa-Verhandlungen an

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2013

Die Beitrittsverhandlungen zwischen der Türkei und der Europäischen Union sind gestartet. Der türkische Europaminister Egemen Bagis feierte die Annäherung als Wendepunkt. Auch in die Visa-Liberalisierung zwischen Ankara und Brüssel kommt Bewegung. mehr...

EU-Beitritt: Türkei fordert Ende europäischer Blockaden

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2013

Vor einer Neuaufnahme der Gespräche mit der EU plädiert der zuständige türkische Minister Bagis dafür, die Verhandlungen nicht weiter zu verhindern. Sie waren wegen der Polizeigewalt gegen Regierungskritiker mehrfach ins Stocken geraten. mehr...

Türkei: EU weitet Verhandlungen über Beitritt aus

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2013

Die EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei verlaufen schleppend. Nach drei Jahren soll nun erstmals wieder ein neues Kapitel eröffnet werden. Im Sommer war das Vorhaben wegen der Polizeigewalt gegen Regierungskritiker verschoben worden. mehr...

Themen von A-Z