ThemaEU-KommissionRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kommentar zur Ökodesign-Richtlinie: Brüssels trübes Menschenbild

Kommentar zur Ökodesign-Richtlinie: Brüssels trübes Menschenbild

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

Ab Montag dürfen neue Staubsauger nur noch 1600 Watt Leistung haben. Die EU setzt aufs Verbot - anstatt den Bürgern zu helfen, sich selbst für ein sparsames Gerät zu entscheiden. Das zeigt: In Brüssel herrscht ein trübes Menschenbild. von Alexander Neubacher mehr... Forum ]

Gerangel um EU-Spitzenämter: Gipfel der Deals

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Auf einem Sondergipfel am Samstag werden Spitzenämter der EU besetzt. Dabei spielen, so Angela Merkel, viele "Abhängigkeiten" eine Rolle. Hinter den Personalfragen steht auch der Streit um die Wirtschaftspolitik: sparen oder investieren. mehr...

Streit über EU-Posten: Bundesregierung ätzt gegen französischen Spitzenpolitiker

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Frankreich will den Sozialisten Moscovici zum EU-Wirtschaftskommissar machen - doch es gibt Widerstand. Laut einem Zeitungsbericht heißt es in Berlin, der wichtige Posten müsse "vernünftig" besetzt werden. mehr...

EU: Konter aus Paris

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Französischer Ex-Minister Moscovici verbittet sich Kritik aus Deutschland. Pierre Moscovici, Kandidat für das Amt des französischen EU-Kommissars, hat sich gegen deutsche Kritik an seiner Nominierung gewehrt. "Der Vorwurf, ich sei als Finanzministe... mehr...

Frauen in der EU-Kommission: Miese Quote

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker versprach eine moderne, eine weibliche Kommission. Doch die Mitgliedstaaten stellen sich quer - unter ihren Kandidaten für die wichtigen Kommissarposten sind nur wenige Frauen. mehr...

EU-Personalie: Frankreich nominiert Moscovici offiziell für Kommissarsposten

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Der französische Präsident Hollande hat Pierre Moscovici offiziell als Kandidaten für die EU-Kommission vorgeschlagen. Die Nominierung des Ex-Finanzministers birgt Konfliktstoff: Die Bundesregierung hat Vorbehalte gegen den Franzosen. mehr...

Spitzentreffen: Streit um Posten verzögert EU-Gipfel

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Wer folgt auf die EU-Außenbeauftagte Ashton, wer auf Ratspräsidenten Van Rompuy? Die Debatte um Europas Spitzenpersonal wird offenbar noch heftig geführt: Der Gipfel der Staatschefs verschiebt sich nach hinten. mehr...

EU-Gipfel: Machtkampf um Europas Chefdiplomaten

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Die Besetzung des Außenbeauftragten spaltet die EU: Sozialdemokraten gegen Konservative, Osteuropäer gegen Südländer. Jetzt bringt sich nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen ein Kompromisskandidat ins Gespräch: Handelskommissar Karel De Gucht. mehr...

EU-Personalien: CDU-Politiker warnt vor französischem Währungskommissar

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Nach der Wahl Jean-Claude Junckers zum Kommissionspräsidenten sollen auch die weiteren EU-Spitzenposten besetzt werden. Frankreich erhebt Anspruch auf den Posten des Währungskommissars - das weist CDU-Haushälter Barthle zurück. mehr...

EU-Außenbeauftragte: Bloß keine starke Stimme

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Europa verliert außenpolitisch an Gewicht, also müsste die EU enger zusammenrücken. Doch Mitgliedstaaten verteidigen nationale Vorbehalte - wie die Auswahl der möglichen nächsten Außenbeauftragten zeigt. mehr...

Personalpläne für Brüssel: Merkel hält an Oettinger als EU-Kommissar fest

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Die CDU hat Günther Oettinger als Kandidaten für den deutschen Kommissarsposten in der EU nominiert. Kanzlerin Merkel lobt: Der Energiekommissar mache "sehr gute Arbeit". mehr...

Themen von A-Z