ThemaEU-KommissionRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Test der Bundespolizei: Kontrollen auch am Düsseldorfer Flughafen schlampig

Test der Bundespolizei: Kontrollen auch am Düsseldorfer Flughafen schlampig

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

Frankfurt ist offenbar nicht der einzige Flughafen, auf dem die Sicherheitskontrollen versagen. Auch in Düsseldorf ließ sich das Personal an Röntgengeräten austricksen. Politiker fordern, die Privatisierung der Luftsicherheit rückgängig zu machen. Von Jürgen Dahlkamp mehr... Forum ]

EU-Digitalkommissar Oettinger: "Man braucht online ein dickes Fell"

EU-Digitalkommissar Oettinger: "Man braucht online ein dickes Fell"

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

Günther Oettinger soll als IT-Kommissar Europa vernetzen - für viele Netzaktivisten ein schlechter Witz. Im Interview erklärt Oettinger, wie er den digitalen Wandel erlebt und warum YouTube einen zur Kultfigur machen kann. mehr... Forum ]

Früherer EU-Kommissionspräsident: Barroso lästert über EU-Regierungschefs

Früherer EU-Kommissionspräsident: Barroso lästert über EU-Regierungschefs

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2014

"Unehrlich", "ohne echtes Interesse": Der frühere Chef der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso, hat in einem Interview gegen EU-Staats- und Regierungschefs ausgeteilt. Vor allem die Vertreter Frankreichs hätten sich kurios verhalten. mehr... Forum ]

Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung

Deutsche Maut-Pläne: Juncker droht mit Verfahren wegen Vertragsverletzung

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2014

Die Pkw-Maut ist beschlossen, der Streit geht weiter: Der EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht durch die deutsche Abgabe europäische Verträge verletzt. Der Fall könnte vor dem Europäischen Gerichtshof landen. mehr... Forum ]

EU-Prüfbericht: Schwere Sicherheitsmängel am Flughafen Frankfurt

EU-Prüfbericht: Schwere Sicherheitsmängel am Flughafen Frankfurt

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2014

Die Sicherheitslücken sind gravierend: Prüfer der EU-Kommission schmuggelten laut einem Medienbericht am Flughafen Frankfurt problemlos Waffen durch die Passagierkontrolle. Schlecht geschultes Personal gilt als Hauptgrund für die Probleme. mehr...

Sanktionen gegen Russland: Europäer bleiben hart gegen Putin

Sanktionen gegen Russland: Europäer bleiben hart gegen Putin

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Die Europäer halten im Konflikt mit Russland zusammen. Kanzlerin Merkel machte am Ende des EU-Gipfels in Brüssel klar: Die Bündnispartner wollen Moskau nicht nachgeben. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Beschluss auf EU-Gipfel: Junckers Investitionsplan kommt

Beschluss auf EU-Gipfel: Junckers Investitionsplan kommt

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Die EU-Regierungschefs haben beim Gipfel in Brüssel dem Investitionsplan von Kommissionschef Juncker zugestimmt. Das Wachstumspaket soll Tausende neue Arbeitsplätze schaffen. mehr... Forum ]

Beschwerde bei EU-Kommission: Uber kämpft gegen Frankreich

Beschwerde bei EU-Kommission: Uber kämpft gegen Frankreich

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Frankreich will 2015 Mindeststandards für Fahrdienste einführen. Die Firma Uber beschwert sich, die Regierung in Paris hätte ihr Gesetz erst der EU-Kommission melden müssen. mehr... Forum ]

Fragwürdige Vergünstigungen: EU-Kommission prüft Steuertricks in allen Mitgliedstaaten

Fragwürdige Vergünstigungen: EU-Kommission prüft Steuertricks in allen Mitgliedstaaten

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Die EU-Kommission weitet ihre Untersuchungen zu mutmaßlichen Steuertricks von Unternehmen aus. Die Behörde nimmt nun alle Mitgliedstaaten ins Visier. Der Verdacht: Einige Länder sollen multinationalen Firmen Vorteile gewähren. mehr... Forum ]

EU-Arbeitsprogramm: Juncker will Umweltschutzprogramme kippen

EU-Arbeitsprogramm: Juncker will Umweltschutzprogramme kippen

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

300 Milliarden Euro für Europas marode Wirtschaft - das Arbeitsprogramm der EU-Kommission soll vor allem eins bringen: neue Jobs. Naturschützer dagegen sind entsetzt. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Wahl der EU-Kommission: Europaparlament stimmt für Junckers Team

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Das Europaparlament hat sich entschieden: Die Abgeordneten haben mehrheitlich für die von Jean-Claude Juncker zusammengestellte EU-Kommission gestimmt. mehr...

Kommentar zur neuen EU-Kommission: Traut euch endlich was!

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Die EU-Kommission ist Europas liebster Sündenbock: gescholten als Bastion der Überregulierer und von den Mitgliedstaaten oft an der kurzen Leine gehalten. Junckers Mannschaft kann das ändern, sie muss nur mutig genug sein. mehr...

Umstrittene Kommissionskandidatin: EU-Abgeordnete wollen Junckers Schamanin einweisen lassen

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Eine Esoterikerin in der EU-Kommission? Sloweniens umstrittene Kandidatin Violeta Bulc überzeugte Jean-Claude Juncker im Vorstellungsgespräch. Doch Europa-Abgeordnete haben anderes mit ihr vor. mehr...

Umstrittene EU-Kandidatin Bulc: Slowenische Schamanin überzeugt Juncker

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Eine Esoterikerin in der EU-Kommission? Sloweniens umstrittene Kandidatin Violeta Bulc hat im Vorstellungsgespräch bei Jean-Claude Juncker überzeugt. Sie darf wohl doch noch auf einen einflussreichen Posten hoffen. mehr...

Umstrittene EU-Kandidatin Bulc: Kommissarin für positive Energie

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Gutes Karma könnte Brüssel gebrauchen. Aber ob eine Esoterikerin als EU-Kommissarin taugt? Die slowenische Kandidatin Violeta Bulc erntet schon kurz nach ihrer Nominierung reichlich Spott - und echte Skepsis. mehr...

Junckers EU-Kommission: Das ist Europas neue Regierung

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Die Namen der nächsten EU-Kommissare stehen so gut wie fest. Die Runde wird politisch stark sein - aber auch ziemlich männlich. Der Überblick. mehr...

Brüssel: Misslungene Kandidaten-Kür verzögert Junckers Start

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2014

Für EU-Kommissionschef Juncker wird sich der Start ins Amt wohl verschieben: Kommissar-Kandidatin Bratusek wurde erst abgelehnt - und warf dann hin. Nun kann das Kabinett womöglich erst 2015 seine Arbeit aufnehmen. mehr...

EU-Kommission: Brüsseler Nichtangriffspakt

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Die Europawahl sollte eine neue Form der EU-Demokratie einläuten. Doch bei den Parlamentsanhörungen der designierten Kommissare ist davon wenig zu spüren. Entscheidungen fallen wie gewohnt im Hinterzimmer. mehr...

EU-Kommission: Juncker muss um seine Mannschaft zittern

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Das Europaparlament gibt sich widerspenstig: Mehrere von Kommissionspräsident Juncker designierte EU-Kommissare konnten bei ihren Anhörungen nicht überzeugen. Ihnen droht Nachsitzen, ein anderes Ressort - oder gar das Aus. mehr...

Ungarische Rechte in der EU: Ziel ist ein konservatives, kapitalistisches Regime

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Ein Vertreter der ungarischen Rechten soll EU-Kommissar für Kultur werden. Was ein Europaskeptiker in Brüssel will, erklärt der Politologe Cas Mudde. mehr...


Junckers EU-Kommission

Anzeige
Die Maastricht-Kriterien
Die Teilnahme an der Europäischen Währungsunion ist nach dem Vertrag von Maastricht an fünf Kriterien geknüpft. Sie sollen sicherstellen, dass die Euro-Länder sich wirtschaftlich so angenähert haben, dass sie reif für eine gemeinsame Währung sind:

1. Die Neuverschuldung soll nicht mehr als drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) betragen.

2. Für die Staatsverschuldung gilt ein Richtwert von 60 Prozent des BIP, den die Länder einhalten oder dem sie sich annähern sollen.

3. Die Inflationsrate darf nicht mehr als 1,5 Prozentpunkte über dem Durchschnitt der drei preisstabilsten Länder liegen.

4. Die langfristigen Zinssätze dürfen nicht mehr als zwei Prozentpunkte über dem Durchschnitt der drei preisstabilsten EU-Länder liegen.

5. Die Währung muß sich mindestens zwei Jahre spannungsfrei und ohne Abwertung im Europäischen Währungssystem bewegt haben.






Themen von A-Z