Thema Euro Hawk

Alle Artikel und Hintergründe

Bundeswehrprojekt „Euro Hawk“: Drohnen-Debakel kostet weitere 300 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Die Drohne flog nicht, die Kosten explodierten - also stoppte die Bundesregierung den „Euro Hawk“. Nun soll der Bundestag weitere Millionen für die Nachwehen des Debakels bewilligen. mehr...

Bundeswehr: Von der Leyen mietet israelische Kampfdrohne

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

Lange wurde gestritten, jetzt steht der Beschluss: Die Bundeswehr soll Kampfdrohnen aus Israel leasen. Tötungsmissionen mit den unbemannten Fliegern schließt die Bundesregierung aus. mehr...

„Global Hawk“-Übung: US-Spionagedrohne fliegt bald über Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2015

Auf ihrem Weg zu Übungen über der Ostsee fliegen US-Spionagedrohnen bald regelmäßig über Deutschland. Die Späh-Antennen der „Global Hawk“-Flieger sollen dabei ausgeschaltet bleiben. mehr...

Alternative zur Pannen-Drohne: Ersatz für „Euro Hawk“ kostet 648 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2015

Die umstrittene „Euro Hawk“ sorgt für immer neue Kosten: Da die Pannen-Drohne nicht fliegen darf, will die Bundeswehr Ersatz einkaufen - für mehr als eine halbe Milliarde Euro. mehr...

„Global Hawk“: Nato-Drohnen dürfen nicht starten

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2015

Mit fünf US-Überwachungsdrohnen will die Nato von Italien aus die Luftaufklärung aufrüsten. Nun aber steht das Bündnis vor einem Problem: Die nötige Zulassung für den Luftraum fehlt. mehr...

Neue Testflüge: Skandaldrohne „Euro Hawk“ kostet weitere Millionen

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2015

Sie war bereits stillgelegt und in einer Garage abgestellt, nun soll die umstrittene Drohne „Euro Hawk“ reaktiviert werden. Für den Steuerzahler wird dies einem Agenturbericht zufolge teuer: Es geht um fast 200 Millionen Euro. mehr...

Von der Leyen und der „Euro Hawk“-Nachfolger: Die Top-Secret-Ministerin

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen weist den Vorwurf mangelnder Transparenz in ihrer Amtszeit zurück. Doch neue Details aus einem Gutachten zeigen: Noch Ende Juni wurde die Geheimhaltung um das Drohnenprojekt „Triton“ ausgedehnt. mehr...

„Euro Hawk“: Von der Leyen will Pannen-Drohne nur ein bisschen fliegen lassen

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Was wird aus der „Euro Hawk“? Verteidigungsministerin von der Leyen hat eine Serienproduktion der umstrittenen Aufklärungsdrohne ausgeschlossen. Allenfalls Testflüge seien noch vorstellbar. mehr...

Bundeswehr: Comeback für Pleite-Drohne

DER SPIEGEL - 06.10.2014

Aufklärungsdrohne „Euro-Hawk“ soll doch fliegen; Die Aufklärungsdrohne „Euro Hawk“ könnte unter Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) doch noch einmal fliegen. Dies ergibt sich aus dem Prüfbericht der… mehr...

Umstrittene Waffensysteme: Von der Leyen spricht sich für bewaffnungsfähige Drohnen aus

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Lange bezog Verteidigungsministerin von der Leyen nicht klar Position zu bewaffneten Drohnen. Nun hat sie sich laut einem Zeitungsbericht erstmals öffentlich festgelegt. mehr...