ThemaEurokriseRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Angst ums Geld

Die europäische Gemeinschafts­währung ist angeschlagen: Die hohen Schulden einiger EU-Länder und die halbherzige Konstruktion der Währungsunion haben den Euro in Gefahr gebracht. Ist die gemeinsame Währung noch zu retten? Und welche Folgen hätte ein Aus des Euro?

Troika-Mann in Portugal: Im Feindesland

Troika-Mann in Portugal: Im Feindesland

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Das Rettungsprogramm der Troika für Portugal ist seit Mitternacht ausgelaufen. Die bei den Bürgern verhassten Reformwächter sind entmachtet. Wie lebt man als Staatsfeind in einem Krisenland? Troika-Mann Albert Jäger erzählt. Aus Lissabon berichtet Stefan Schultz mehr... Forum ]

BIZ-Jahresbilanz: Oberste Zentralbank sieht große Risiken bei Europas Geldhäusern

BIZ-Jahresbilanz: Oberste Zentralbank sieht große Risiken bei Europas Geldhäusern

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2014

Europas Banken befinden sich weiter in einer kritischen Situation. Davor warnt die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich in ihrem Jahresbericht. Ihr Chefökonom fürchtet, konservative Großanleger könnten neue Finanzmarktturbulenzen auslösen. mehr...

Euro-Stabilitätspakt: Weidmann warnt vor lascherer Schuldenregel

Euro-Stabilitätspakt: Weidmann warnt vor lascherer Schuldenregel

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Deutschlands oberster Geldhüter fürchtet eine neue Schuldenkrise: Bundesbank-Präsident Weidmann hält die diskutierte Aufweichung des Stabilitätspaktes für fatal. Frankreich kritisiert er besonders harsch. mehr... Forum ]

Strukturdebatte vor EU-Gipfel: Fahrplan für die Zukunft Europas

Strukturdebatte vor EU-Gipfel: Fahrplan für die Zukunft Europas

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Soll Europa weiter sparen oder investieren? Beim EU-Gipfel geht es um wichtige Richtungsentscheidungen. Ein vertrauliches Papier von Ratspräsident Herman Van Rompuy könnte Grundlage für die Beschlüsse sein. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Müllers Memo: Willkommen im Euro-Kindergarten

Müllers Memo: Willkommen im Euro-Kindergarten

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2014

Die Eurokrise ist nicht vorbei, sie macht nur Pause. Doch statt nach Lösungen zu suchen, spielen die Regierungen vor dem EU-Gipfel diese Woche ihre üblichen Spielchen um Personen, Posten und Prinzipien. Von Henrik Müller mehr... Forum ]

Streit um Stabilitätspakt: Der Mythos vom Spardiktat

Streit um Stabilitätspakt: Der Mythos vom Spardiktat

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Europa spart sich kaputt: Mit diesem Argument fordern Vizekanzler Gabriel und seine Verbündeten in Italien und Frankreich eine Lockerung des Stabilitätspakts. Doch die EU nimmt schon heute Rücksicht auf Reformen und Investitionen. Von David Böcking mehr... Forum ]

Neues Theater aus Europa: "Im Untergang entstehen neue Kräfte"

Neues Theater aus Europa: "Im Untergang entstehen neue Kräfte"

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Europas Theater rebellieren: in der Türkei, in Griechenland, in Portugal. Der Intendant Manfred Beilharz spricht über die spannendsten Beiträge der Biennale "Neue Stücke aus Europa" - und über die Chancen, das Festival in die Zukunft zu retten. Ein Interview von Tobias Becker mehr... Forum ]

Kommentar zur Schuldenpolitik: Gabriels Irrweg

Kommentar zur Schuldenpolitik: Gabriels Irrweg

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Hinter dem Streit um den Euro-Stabilitätspakt steckt mehr als der Wunsch nach ein paar Zehntelprozentpunkten mehr oder weniger Defizit. Es geht um Merkels Führungsanspruch in Europa - und die Zukunft des Euro. Ein Kommentar von Nikolaus Blome mehr... Forum ]

Ende des Euro-Spardiktats: Gabriel legt in Debatte um Stabilitätspakt nach

Ende des Euro-Spardiktats: Gabriel legt in Debatte um Stabilitätspakt nach

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

Sigmar Gabriel will den Euro-Stabilitätspakt großzügiger auslegen - die massive Kritik an seinem Vorstoß ficht ihn nicht an. Im Gegenteil: Der SPD-Chef wirft seinen Gegnern Unehrlichkeit vor. Merkel sieht keine Notwendigkeit für eine Änderung des Stabilitätspakts. mehr... Forum ]

EU-Defizitkriterien: CSU bezichtigt Gabriel der Mauschelei

EU-Defizitkriterien: CSU bezichtigt Gabriel der Mauschelei

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2014

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel irritiert seine Koalitionspartner mit Äußerungen zu einer Neuberechnung des Euro-Stabilitätspaktes. CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer spricht von einem Anschlag auf die deutschen Steuerzahler. Von Severin Weiland mehr... Forum ]

Neue Studie: Ratingagenturen stufen Krisenländer zu schlecht ein

Neue Studie: Ratingagenturen stufen Krisenländer zu schlecht ein

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2014

Sind die Ratingagenturen zu streng mit Europas Krisenländern? Laut einer Studie kommen Spanien, Portugal oder Griechenland bei den Bonitätswächtern deutlich zu schlecht weg - Deutschland hingegen zu gut. mehr... Forum ]


Anzeige






Themen von A-Z