Thema Eurofighter

Alle Artikel und Hintergründe

"Eurofighter"-Deal: Wiener Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Airbus-Chef

"Eurofighter"-Deal: Wiener Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Airbus-Chef

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2017

Für Airbus-Chef Thomas Enders könnte ein Milliardengeschäft mit "Eurofighter"-Kampfjets in Österreich unangenehme Folgen haben. Die Wiener Justiz weitet ihre Ermittlungen wegen Betrugsverdachts offenbar aus. mehr... Forum ]

Eurofighter-Kauf: Österreich zeigt Airbus wegen Betrugs an

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Ein Milliardengeschäft mit „Eurofighter“-Kampfjets hat für Airbus unangenehme Rechtsfolgen. Österreich will den Konzern wegen Betrugs anzeigen und Schadensersatz in Millionenhöhe fordern. mehr...

Neue Probleme: Bundeswehr verordnet Tempolimit für den „Eurofighter“

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Die Luftwaffe muss den Flugbetrieb des „Eurofighters“ einschränken: Die Maschinen dürfen aus Sicherheitsgründen bestimmte Manöver nicht mehr fliegen. mehr...

Rüstung: Airbus kontrolliert sich selbst

DER SPIEGEL - 13.02.2016

Airbus Defence & Space darf sich zukünftig selbst klassifizieren; Das Verteidigungsministerium hat einem Rüstungsunternehmen erlaubt, seine Arbeit selbst zu kontrollieren. So darf Airbus Defence & Space nach einem vertraulichen Schreiben vom… mehr...

Rüstungsprojekt der Bundeswehr: Neue Mängel beim Kampfjet „Eurofighter“

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2015

Schon wieder gibt es Pannen beim Kampfjet „Eurofighter": Wegen Mängeln bei der Produktion hat die Bundeswehr vorerst die weitere Auslieferung der Jets gestoppt. Schuld soll allerdings die Industrie sein. mehr...

Spannungen in Osteuropa: Deutschland lässt „Eurofighter“ voll bewaffnet starten

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2015

Säbelrasseln in Osteuropa: Deutschland lässt seine „Eurofighter“ nun mit voller Kriegsbewaffnung über der Ostsee patrouillieren. Russlands Präsident Putin will eine Luftwaffen-Basis im benachbarten Weißrussland. mehr...

Rüstungsindustrie: Zweite Chance für „Eurofighter“?

DER SPIEGEL - 08.08.2015

Zweite Chance für Verkauf von „Eurofighter“ nach Indien; Beim Verkauf von Kampfflugzeugen nach Indien erhält der vom europäischen Airbus-Konzern gebaute „Eurofighter“ womöglich eine zweite Chance. Die indische Regierung hat… mehr...

Verteidigung: Kein Geld für Airbus

DER SPIEGEL - 21.02.2015

Wegen Lieferprobleme kein Geld für Airbus; Im Streit mit Airbus hält das Verteidigungsministerium eine Zahlung von gut 500 Millionen Euro als Faustpfand zurück. Hintergrund sind die Lieferprobleme beim neuen Bundeswehr-Transportflieger A400M. Die… mehr...

Eurofighter: Airbus fordert 500 Millionen Euro

DER SPIEGEL - 01.12.2014

Teure „Eurofighter“-Abbestellungen; Auf das Wehrressort von Ursula von der Leyen (CDU) kommen zusätzliche Kosten von mindestens einer halben Milliarde Euro zu. Laut internen Papieren aus dem Verteidigungsministerium forderte der… mehr...

Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am „Eurofighter“

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Die schlechten Nachrichten für Ministerin von der Leyen reißen nicht ab: Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE warnt jetzt der Hersteller des „Eurofighter“, dass am Rumpf Baumängel entdeckt wurden. Die Maschinen sollen deshalb weniger fliegen. mehr...

Bundeswehr-Mission in Estland: Deutsche Kampfjets in Putins Vorgarten

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2014

Seit September patrouillieren vier deutsche „Eurofighter“ über dem Luftraum des Baltikums. Dem russischen Militär sollen sie zeigen: Die Nato-Staaten lassen ihre kleinen Partner im Osten nicht im Stich. mehr...