ThemaEurokriseRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Angst ums Geld

Die europäische Gemeinschafts­währung ist angeschlagen: Die hohen Schulden einiger EU-Länder und die halbherzige Konstruktion der Währungsunion haben den Euro in Gefahr gebracht. Ist die gemeinsame Währung noch zu retten? Und welche Folgen hätte ein Aus des Euro?

Mögliche Hilfen aus Moskau: Griechenlands Risiko, Russlands Chance

Mögliche Hilfen aus Moskau: Griechenlands Risiko, Russlands Chance

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2015

Der Kreml bietet Griechenland Hilfe an. Was will Russland als Gegenleistung? Und was bedeutet das für die Regierung in Athen? Der Überblick. Von Nicolai Kwasniewski mehr... Forum ]

Trotz Tsipras-Wahlsieg: Bundesregierung bereit zu 20-Milliarden-Paket für Athen

Trotz Tsipras-Wahlsieg: Bundesregierung bereit zu 20-Milliarden-Paket für Athen

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Die neue griechische Regierung geht auf Konfrontationskurs zu den Euro-Partnern. Dennoch erwägt die Bundesregierung nach SPIEGEL-Informationen ein neues Hilfspaket über 20 Milliarden Euro - wenn Athen bestimmte Bedingungen erfüllt. mehr... Video | Forum ]

Deflation in der Eurozone: Billig, cheap, bon marché

Deflation in der Eurozone: Billig, cheap, bon marché

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Stärker sind die Preise noch nie gefallen, seit es den Euro gibt: Die Inflation im gemeinsamen Währungsraum lag im Januar bei minus 0,6 Prozent. Immerhin: Die Arbeitslosigkeit ging überraschend zurück. mehr... Forum ]

Außenpolitisches Ranking: Denkfabrik hält Deutschland für Europas Führungsmacht

Außenpolitisches Ranking: Denkfabrik hält Deutschland für Europas Führungsmacht

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Russland-Sanktionen, TTIP, Nahost: In der Außenpolitik agiert Deutschland laut einem Thinktank von allen EU-Staaten am besten. Berlin bekam dabei so oft wie kein anderes Land Spitzennoten. Von Raniah Salloum mehr... Forum ]

Pressekompass: Tsipras gegen die EU - das sagen die Medien

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Griechenlands neuer Regierungschef Tsipras provoziert die EU mit seinem Widerstand gegen die Spar- und Russlandpolitik. Gefährdet er damit die europäische Zusammenarbeit?  Der Pressekompass präsentiert den Meinungstrend der Medien. mehr... Forum ]

Griechenland-Talk bei "Maybrit Illner": Gysi macht den Tsipras

Griechenland-Talk bei "Maybrit Illner": Gysi macht den Tsipras

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Griechenlands Steuergesetz hat 45.000 Seiten: Bei der Runde von Maybrit Illner ließ sich einiges über das Land lernen. Gregor Gysi präsentierte sich als Fachmann für geordnete soziale Verhältnisse. Und ein griechischer Manager gab den Deutschen Hoffnung. Von Mathias Zschaler mehr...

Griechenland: Wie Europa Tsipras zähmen will

Griechenland: Wie Europa Tsipras zähmen will

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Erpressung läuft nicht - mit dieser Botschaft beschwören die EU-Spitzen ihre Entschlossenheit gegenüber der neuen griechischen Regierung. Ganz vorne mit dabei: der frühere Griechen-Versteher Martin Schulz. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Russland: Finanzminister hält Hilfe für Griechenland für möglich

Russland: Finanzminister hält Hilfe für Griechenland für möglich

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Nach der Wahl in Griechenland und dem Sieg der Syriza kann sich Russland vorstellen, den Griechen finanziell unter die Arme zu greifen - eine Anfrage aus Athen gibt es bisher aber nicht. mehr... Forum ]

Reformstopp in Griechenland: Feiern, bis der März kommt

Reformstopp in Griechenland: Feiern, bis der März kommt

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Privatisierungen stoppen, Renten erhöhen, mehr Beamte einstellen: Die Agenda der neuen griechischen Regierung ist lang - und teuer. Bereits in wenigen Wochen könnte Ministerpräsident Tsipras das Geld ausgehen. Von Florian Diekmann mehr... Forum ]

Neues Kabinett in Griechenland: Tsipras kürt Gegner der Sparpolitik zum Finanzminister

Neues Kabinett in Griechenland: Tsipras kürt Gegner der Sparpolitik zum Finanzminister

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Für die internationalen Geldgeber werden die Verhandlungen mit Griechenland künftig noch schwieriger: Der neue Finanzminister Giannis Varoufakis lehnt Sparprogramme strikt ab. mehr... Video | Forum ]

Nach Griechenland-Wahl: Neuer Schuldenschnitt? Nicht mit Merkel

Nach Griechenland-Wahl: Neuer Schuldenschnitt? Nicht mit Merkel

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Der neue linke Ministerpräsident Tsipras lässt sich in Athen feiern. Berlin reagiert kühl. Kanzlerin Angela Merkel und ihr Finanzminister wollen sich von der neuen griechischen Regierung nicht treiben lassen. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Holprige Amtsübergabe in Athen: Samaras verweigert Tsipras Passwörter

Holprige Amtsübergabe in Athen: Samaras verweigert Tsipras Passwörter

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Griechenlands früherer Premier Samaras ist offenbar ein schlechter Verlierer. Er hinterließ seinem Nachfolger Tsipras einen Amtssitz ohne W-Lan-Zugang. Deshalb ist er auf der Regierungswebsite noch immer im Amt - die Neuen konnten es nicht ändern. Von Giorgos Christides mehr... Video | Forum ]

Gesundheitspolitik in Griechenland: Syriza will 8000 zusätzliche Ärzte und Pfleger einstellen

Gesundheitspolitik in Griechenland: Syriza will 8000 zusätzliche Ärzte und Pfleger einstellen

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Fast ein Drittel der Griechen hat keine Krankenversicherung mehr, in den Kliniken fehlt es an Personal. Hier erklärt Andreas Xanthos, gesundheitspolitischer Sprecher der Syriza-Partei, wie er das System reformieren will. Ein Interview von Markus Grill mehr... Video | Forum ]

EU und Griechenland: Wer zuerst zuckt, verliert

EU und Griechenland: Wer zuerst zuckt, verliert

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Der neue griechische Premier Tsipras provoziert die EU - einen strammen Sparkurs will er nicht fortsetzen. In Brüssel lehnt man einen Schuldenschnitt weiter ab. Ein Kompromiss aber scheint möglich. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]


Anzeige






Themen von A-Z