DPA

Angst ums Geld

Die europäische Gemeinschafts­währung ist angeschlagen: Die hohen Schulden einiger EU-Länder und die halbherzige Konstruktion der Währungsunion haben den Euro in Gefahr gebracht. Ist die gemeinsame Währung noch zu retten? Und welche Folgen hätte ein Aus des Euro?

Interview mit dem niederländischen Premier: Wollen Sie Schäubles Rolle in Europa übernehmen, Herr Rutte?

Interview mit dem niederländischen Premier: Wollen Sie Schäubles Rolle in Europa übernehmen, Herr Rutte?

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Mark Rutte führt die Front der EU-Länder an, die sich künftige Reformen in Europa nicht von Deutschland und Frankreich diktieren lassen wollen. Was hält der Niederländer dagegen? Ein Interview von Peter Müller und Christian Reiermann mehr...

Italiens Wirtschaft nach der Wahl: Hohe Schulden, faule Kredite, viele Arbeitslose - was nun?

Italiens Wirtschaft nach der Wahl: Hohe Schulden, faule Kredite, viele Arbeitslose - was nun?

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2018

Der italienischen Wirtschaft geht es bescheiden. Nach dem knappen Ausgang der Wahl fürchten Ökonomen, Italien könne zum nächsten großen Krisenland werden. Von David Böcking mehr... Video | Forum ]


Streitgespräch unter Ökonomen: "Wir leben in einer perversen Welt"

Streitgespräch unter Ökonomen: "Wir leben in einer perversen Welt"

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2018

Die Ökonomen Clemens Fuest und Heiner Flassbeck diskutieren über die Ursachen der Eurokrise, deutsches Lohndumping und die Zukunft der Währungsunion. Von Martin Hesse und Armin Mahler mehr...

Wahl in Italien: Mit den Clowns kommen die Schulden

Wahl in Italien: Mit den Clowns kommen die Schulden

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

Was soll man von einer Nation halten, die drauf und dran ist, zwei Kasperlefiguren mit der größten Macht auszustatten? Leider hängt Deutschland bei den italienischen Wahlen mit drin - dank Mario Draghis italienischer Geldpolitik. Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]


Deutsch-französischer Vorstoß: Top-Ökonomen wollen Eurozone radikal umbauen

Deutsch-französischer Vorstoß: Top-Ökonomen wollen Eurozone radikal umbauen

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2018

Ein Forscherbündnis aus Frankreich und Deutschland will die Eurozone fit machen für die nächste Krise - und fordert eine Überwachung der nationalen Finanzminister. mehr...

Vorschlag der EU-Kommission: Europäischer Währungsfonds soll bis 2019 beschlossen sein

Vorschlag der EU-Kommission: Europäischer Währungsfonds soll bis 2019 beschlossen sein

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Ein eigener Finanzminister und ein europäischer Währungsfonds - so will die EU-Kommission die Eurozone künftig zusammenschweißen. Die Vorschläge von Kommissionspräsident Juncker dürften für Debatten sorgen. mehr... Forum ]


Drei Reformvorschläge: Junckers Nikolauspaket für die Eurozone

Drei Reformvorschläge: Junckers Nikolauspaket für die Eurozone

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Gemeinsamer Haushalt, ein EU-Finanzminister, ein permanenter Euro-Rettungsschirm: So stellt sich Kommissionschef Juncker die Reformen für die EU vor - und einen Verbündeten hat er schon. Welche Chancen hat die Agenda? Von Claus Hecking mehr... Forum ]

BIZ-Analyse: Oberste Zentralbank sieht Parallelen zu letztem Crash

BIZ-Analyse: Oberste Zentralbank sieht Parallelen zu letztem Crash

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2017

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich warnt vor den Folgen der Niedrigzinsen. Demnach gehen die Anleger weltweit große Risiken ein - wie vor der Finanzkrise 2008. mehr... Forum ]


Trotz Katalonien-Krise: Spanien ist Wachstumstreiber in der Eurozone

Trotz Katalonien-Krise: Spanien ist Wachstumstreiber in der Eurozone

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2017

Das Wachstum legt zu, die Zahl der Arbeitslosen sinkt: Die Eurozone ist im Sommer um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorquartal gewachsen. Die Unterschiede zwischen den Ländern bleiben aber groß. mehr... Forum ]

Schäubles letzte Auslandsreise: Abschied einer Nervensäge

Schäubles letzte Auslandsreise: Abschied einer Nervensäge

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Zum letzten Mal die ganz große Bühne: Wolfgang Schäuble ist auf Abschiedstour in Washington - und bekommt viel Lob. Am Ende klingen auch jene versöhnlich, die er in den vergangenen Jahren zur Weißglut getrieben hat. Von David Böcking und Stefan Kaiser, Berlin und Washington mehr... Forum ]