ThemaEurokriseRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Angst ums Geld

Die europäische Gemeinschafts­währung ist angeschlagen: Die hohen Schulden einiger EU-Länder und die halbherzige Konstruktion der Währungsunion haben den Euro in Gefahr gebracht. Ist die gemeinsame Währung noch zu retten? Und welche Folgen hätte ein Aus des Euro?

Portugal: Linke Parteien wollen Regierung stürzen

Portugal: Linke Parteien wollen Regierung stürzen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2015

Die linken Parteien in Portugal wollen die Mitte-rechts-Regierung mit einem Misstrauensvotum in der kommenden Woche stürzen und die Macht übernehmen. Das gab der Vorsitzende der Sozialisten im Fernsehen bekannt. mehr... Forum ]

Konjunkturerholung: Schuldenstand in der Eurozone sinkt

Konjunkturerholung: Schuldenstand in der Eurozone sinkt

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2015

Die Wirtschaft in der Eurozone wächst langsam, aber sie wächst. Das schlägt sich auch in den Schuldenquoten der Mitgliedstaaten nieder: Im gesamten Währungsraum sanken sie von April bis Juni um einen halben Prozentpunkt. mehr... Forum ]

Müllers Memo: Europa und das Ende der Globalisierung

Müllers Memo: Europa und das Ende der Globalisierung

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2015

Die Eurozone folgt dem deutschen Irrweg: Die wirtschaftliche Erholung ist vor allem vom Export getrieben. Deshalb bleiben die Eurostaaten anfällig - trotz aller Erfolge. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Tsipras' Kabinett: Neue Regierung in Griechenland vereidigt

Tsipras' Kabinett: Neue Regierung in Griechenland vereidigt

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2015

Drei Tage ist der Wahlsieg von Alexis Tsipras her, jetzt arbeitet sein Kabinett. Die neue Regierung legte ihren Amtseid ab - der Syriza-Chef setzt auf bekannte Gesichter. mehr... Forum ]

Griechenland: Tsipras legt Amtseid als Ministerpräsident ab

Griechenland: Tsipras legt Amtseid als Ministerpräsident ab

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Einen Tag nach seinem Wahlsieg ist Alexis Tsipras als griechischer Premier vereidigt worden. Der Syriza-Chef will erneut mit den Rechtspopulisten koalieren. Seine Regierung soll am Dienstag stehen. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Die Grexit-Gefahr ist immer noch da

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Die Grexit-Gefahr ist immer noch da

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Alexis Tsipras hat die Wahl in Griechenland erneut gewonnen - und nach wie vor ist ein Ausscheiden des Pleitelandes aus dem Euro wahrscheinlich. Die größte Gefahr dafür ist aber nicht der Syriza-Chef. Eine Kolumne von Wolfgang Münchau mehr... Forum ]

Griechenland und die Geldgeber: Bibbern im Oktober

Griechenland und die Geldgeber: Bibbern im Oktober

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Die griechischen Wähler vertrauen Alexis Tsipras - nicht aber die europäischen Gläubiger. Neue Finanzhilfen gibt es nur noch im Gegenzug für verschärfte Kontrollen. Der kommende Monat wird mehrfach entscheidend. Aus Athen berichten David Böcking und Giorgos Christides mehr... Forum ]

Wahlsieger Tsipras und Syriza: Die Ein-Mann-Partei

Wahlsieger Tsipras und Syriza: Die Ein-Mann-Partei

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Syriza ist Alexis Tsipras, das hat die griechische Wahl eindrucksvoll unterstrichen. Der linke Premier könnte sich seine Koalitionspartner nun aussuchen: Doch er will mit den Rechtspopulisten von Anel weitermachen - aus gutem Grund. Aus Athen berichten David Böcking und Giorgos Christides mehr... Forum ]

Tsipras nach der Wiederwahl: Kleinkünstler mit Aussichten

Tsipras nach der Wiederwahl: Kleinkünstler mit Aussichten

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Alexis Tsipras triumphiert bei der Wiederwahl, doch die Auflagen der Gläubiger lassen ihm künftig kaum Spielraum. Das kann eine Chance sein: Jetzt muss er nicht mehr ganz Europa verändern wollen, sondern kann sich ganz aufs eigene Land konzentrieren. Ein Kommentar von David Böcking, Athen mehr... Forum ]

Blitz-Analyse der Griechenland-Wahl: Das Tsipras-Comeback

Blitz-Analyse der Griechenland-Wahl: Das Tsipras-Comeback

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2015

Er hat es wieder geschafft: Alexis Tsipras gewinnt zum zweiten Mal in diesem Jahr die griechischen Wahlen - und hat schon sehr konkrete Koalitionspläne. Die wichtigsten Fakten im Überblick. Aus Athen berichten David Böcking und Giorgos Christides mehr... Forum ]

Parlamentswahl: Syriza bleibt stärkste Kraft in Griechenland

Parlamentswahl: Syriza bleibt stärkste Kraft in Griechenland

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2015

Alexis Tsipras wollte eine zweite Chance - und die Griechen geben sie ihm. Bei den Parlamentswahlen erhielt die linke Syriza laut Hochrechnungen die meisten Stimmen. Der konservative Herausforderer räumte seine Niederlage bereits ein. mehr... Forum ]

Griechen über die Wahl: "Wir sind wie ein Dritte-Welt-Land"

Griechen über die Wahl: "Wir sind wie ein Dritte-Welt-Land"

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2015

Griechenland wählt - schon wieder. Doch schert das die Bürger überhaupt noch? SPIEGEL ONLINE hat neun Wähler und Nichtwähler getroffen. Aus Athen berichten David Böcking und Giorgos Christides mehr... Forum ]


Anzeige






Themen von A-Z