Thema Europäische Zentralbank

Alle Artikel und Hintergründe

EZB-Chefvolkswirt Peter Praet: „Die Briten haben einen großen Fehler begangen“

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

Der Chefvolkswirt der EZB schaut sorgenvoll in Richtung Großbritannien. „Der Schaden ist da“, sagt Peter Praet im Interview. Mit seinem Abschied aus dem Binnenmarkt begebe sich das Land in große Unsicherheit. mehr...

Weltwirtschaft: EZB warnt vor Gefahren durch Trumps Politik

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Wie gefährlich ist Donald Trump für die Weltwirtschaft? Die Europäische Zentralbank muss traditionell diplomatisch sein. In ihrem jüngsten Bericht finden die Währungshüter trotzdem deutliche Worte. mehr...

EZB-Kurs: Warum die Zinsen niedrig bleiben müssen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2017

Die Europäische Zentralbank hat eine Wende in der Geldpolitik angedeutet - doch wer jetzt auf steigende Zinsen hofft, freut sich zu früh: Der Aufschwung in der Eurozone ist dafür zu schwach. mehr...

Geldpolitik: EZB deutet leichte Kurswende an

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

Zum ersten Mal seit zehn Jahren hat die Europäische Zentralbank eine Straffung ihrer Geldpolitik signalisiert. Die Börsen reagierten darauf gelassen. mehr...

Konjunktur: Europäische Zentralbank bleibt bei Nullzinspolitik

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

Die Europäische Zentralbank behält ihren Kurs bei. Sie belässt den Leitzins der Eurozone unverändert bei null Prozent. mehr...

Großbritannien: Bank of England rechnet mit sanftem Brexit

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2017

Die Rhetorik der britischen Regierung ist kämpferisch, Premierministerin May droht mit einem harten Brexit. Die Notenbank des Landes erwartet jedoch eine gütliche Einigung mit der EU. mehr...

Geldpolitik: EZB hält Leitzins auf Rekordtief von null Prozent

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2017

Trotz schwerer Kritik hält die Europäische Zentralbank an ihrer expansiven Geldpolitik fest: Der Leitzins bleibt bei null Prozent. mehr...

Kritik an Draghi: Wer zu spät kommt, kriegt länger Nullzins

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2017

Das Zetern deutscher Stabilitätsapostel gegen die Europäische Zentralbank wird immer grotesker. Hätten Deutschlands ewige Nöler nicht so lange verhindert, dass die Zinsen sinken, würden sie auch längst schon wieder steigen. mehr...

Geldpolitik: EZB hält Leitzins im Euroraum auf Rekordtief

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Trotz anziehender Inflation hält die Europäische Zentralbank an ihrer expansiven Geldpolitik fest: Der Leitzins bleibt bei null Prozent. mehr...

Dauer-Niedrigzinsen: „Die Geldpolitik macht den Kapitalismus kaputt“

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2017

Aus Angst vor einer Wirtschaftskrise halten die Zentralbanken die Zinsen niedrig. Doch genau damit schaffen sie erst die Voraussetzungen für den nächsten Crash und den Aufstieg von Populisten, sagt der Leipziger Ökonom Gunther Schnabl. mehr...