Geldpolitik: Europäische Zentralbank stellt umstrittene Anleihekäufe ein

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Die USA haben die Zinswende in der Geldpolitik längst vollzogen. Die Europäische Zentralbank hingegen belässt den Leitzins weiter auf Rekordtief. Das umstrittene Aufkaufprogramm für Anleihen hingegen läuft aus. mehr...

Umstrittene Anleihenkäufe: EuGH schmettert Klage von Euro-Kritikern ab

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2018

Mehr als zwei Billionen Euro hat die Europäische Zentralbank in Staatsanleihen und Wertpapiere des öffentlichen Sektors investiert. Der Europäische Gerichtshof hält diese umstrittene Maßnahme für rechtens. mehr...

Bei ungeordnetem Brexit: Bank of England warnt vor Mega-Rezession

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2018

Die britische Wirtschaft könnte um acht Prozent einbrechen - mehr als in der Finanzkrise: Für den Fall eines No-Deal-Brexits sieht die Bank of England schwarz. mehr...

Warnung an EZB: Wirtschaftsweiser fordert Abkehr von lockerer Geldpolitik

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2018

„Die EZB läuft Gefahr, die geldpolitische Wende zu spät einzuleiten": Der Ökonom Volker Wieland prangert die lockere Geldpolitik der EZB an - sie führe zu unerwünschten Entwicklungen. mehr...

Drohende Italien-Panik: Warum Deutschland wieder helfen muss

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

Italiens Krise droht zu eskalieren. Und die Euro-Verantwortlichen scheinen die gleichen Fehler zu machen wie im Fall Griechenland. Alarm! mehr...

Geldpolitik: EZB belässt Leitzins bei null Prozent

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Die EZB tastet sich zurück in die geldpolitische Normalität. Noch ist das Ende neuer Anleihenkäufe aber formal nicht beschlossen. Sparer müssen noch eine ganze Weile auf steigende Zinsen warten. mehr...

Europäischer Gerichtshof: Generalanwalt hält milliardenschwere EZB-Anleihekäufe für rechtens

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Die Europäische Zentralbank kauft seit Jahren Anleihen der Eurostaaten auf - Kritiker sehen darin eine verbotene Staatsfinanzierung. Dem widerspricht nun der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs. mehr...

Geldpolitik: EZB halbiert Anleihekäufe

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Die umstrittenen Anleihekäufe der Europäischen Zentralbank nähern sich dem Ende. Die Währungshüter beschlossen, die Ankäufe ab Oktober zu halbieren. mehr...

Verhinderter künftiger EZB-Präsident: Die Tragik des Jens Weidmann

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2018

Bundesbankpräsident Jens Weidmann galt als härtester Kritiker von EZB-Chef Mario Draghi. Dann schlug der 50-Jährige sanftere Töne an - rechtzeitig zu Beginn der Debatte um Draghis Nachfolge. Genützt hat es ihm nicht. mehr...

Kommissionschef: Drei Gründe, warum die Deutschen den EU-Topjob wollen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2018

Jean-Claude Juncker ist nur noch wenige Monate EU-Kommissionspräsident - und Kanzlerin Angela Merkel hat gute Gründe, das Amt für Deutschland zu fordern. Doch die anderen EU-Länder könnten sich sträuben. mehr...