Thema Europäische Zentralbank

Alle Artikel und Hintergründe

Rekordhoch: Bitcoin-Kurs steigt über 8000-Dollar-Marke

Rekordhoch: Bitcoin-Kurs steigt über 8000-Dollar-Marke

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2017

Der Höhenflug des Bitcoins scheint unaufhaltsam. Die Kryptowährung hat erstmals die Marke von 8000 Dollar überschritten. Grund dürfte eine erneute Aufspaltung sein. mehr... Forum ]

Eurozone: EU-Kommission erwartet stärkstes Wachstum seit zehn Jahren

Eurozone: EU-Kommission erwartet stärkstes Wachstum seit zehn Jahren

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Die Wirtschaft im Euroraum soll 2017 deutlich stärker wachsen als bisher angenommen. Die Europäische Kommission rechnet mit dem stärksten Wachstum und der niedrigsten Arbeitslosigkeit seit Langem. mehr...


Rekordhoch: Bitcoin-Kurs steigt auf mehr als 7000 Dollar

Rekordhoch: Bitcoin-Kurs steigt auf mehr als 7000 Dollar

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Die Kryptowährung Bitcoin rast von Rekordhoch zu Rekordhoch: Ihr Wert stieg erstmals über die Marke von 7000 Dollar. Allein in den vergangenen Wochen legte der Kurs um 70 Prozent zu. mehr... Forum ]

Geldpolitik: Was Draghis langsame Wende bedeutet

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Die Europäische Zentralbank leitet die Wende ein: Sie will weniger Anleihen kaufen. Doch was heißt das für Wirtschaft, Verbraucher und Anleger? Kommen die Zinsen jetzt zurück? Die wichtigsten Antworten im Überblick. mehr...

Anleihekäufe: EZB leitet vorsichtige Wende bei Geldpolitik ein

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Die Europäische Zentralbank fährt ihr Anleihekaufprogramm langsam zurück. Ab Januar 2018 will die Notenbank nur noch Anleihen im Wert von 30 Milliarden Euro pro Monat kaufen, statt bisher 60 Milliarden Euro. mehr...

Staatsanleihen: Verfassungsgericht lehnt Eilanträge gegen EZB-Anleihekäufe ab

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2017

Deutschland darf sich vorerst weiter am kritisierten Kauf von Staatsanleihen beteiligen. Das Verfassungsgericht blockte Eilanträge von Euroskeptikern gegen das EZB-Programm ab. Nun muss der EuGH entscheiden. mehr...

EZB bremst bei der Zinswende: Draghi gegen die deutsche Angst

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Er wird doch wohl nicht... doch, er wird: EZB-Chef Mario Draghi verschiebt die Zinswende ein weiteres Mal - und bringt viele Deutsche damit noch mehr gegen sich auf. Welche Argumente hat der Notenbanker? mehr...

Ratssitzung: EZB belässt Leitzins bei null Prozent

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Europas Zentralbanker halten an der extrem lockeren Geldpolitik fest. Der Leitzins in der Eurozone bleibt bei null Prozent. Über mögliche Kursänderungen wird laut EZB-Chef Draghi „wahrscheinlich“ im Oktober entschieden. mehr...

Umstrittene Geldschwemme: Verfassungsgericht lässt EZB-Anleihenkäufe prüfen

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2017

In Karlsruhe liegen mehrere Klagen gegen die Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank vor. Jetzt reagiert das Bundesverfassungsgericht und lässt das Programm vom Europäischen Gerichtshof überprüfen. mehr...

Ende der lockeren EZB-Geldpolitik: Die Inflation, die nie kam

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Als die EZB den Zins auf null senkte und damit begann, massenhaft Geld in die Wirtschaft zu pumpen, bekamen viele Ökonomen Herzrasen: Inflation! Hyperinflation! Wie konnten sich die Auguren nur so irren? mehr...

Europäische Zentralbank: Warum wir noch lange auf Zinsen warten müssen

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Freude an den Aktienmärkten, Enttäuschung bei deutschen Sparern: EZB-Präsident Mario Draghi verschiebt das Ende der Minizinsen weit in die Zukunft. Warum dauert das so lange? Die wichtigsten Antworten. mehr...

Ratssitzung: EZB belässt Leitzins bei null Prozent

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Europas Zentralbanker halten an der Politik des billigen Geldes fest, die Zinsen bleiben niedrig. Die Währungshüter lassen sich stattdessen weiter die Möglichkeit offen, noch mehr Anleihen zu kaufen. mehr...

Vor Ratssitzung der EZB: Japans Notenbank hält an lockerer Geldpolitik fest

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Haben die niedrigen Zinsen bald ein Ende? Vor der Entscheidung der Europäischen Zentralbank zur Geldpolitik deutet darauf nur wenig hin - auch Japan behält den bisherigen Kurs erst mal bei. mehr...