ThemaEuropaparlamentRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Papst-Rede im Wortlaut: "Das Mittelmeer darf nicht zum Massenfriedhof werden"

Papst-Rede im Wortlaut: "Das Mittelmeer darf nicht zum Massenfriedhof werden"

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

"Europa muss seine gute Seele wiederentdecken": Papst Franziskus hat vor dem Europaparlament die europäische Flüchtlingspolitik scharf kritisiert. Die Rede im Wortlaut. mehr... Forum ]

Rede vor Europaparlament: Papst geht mit Europas Flüchtlingspolitik hart ins Gericht

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

"Es nicht hinnehmbar, dass das Mittelmeer zum Massenfriedhof wird": Papst Franziskus hat vor dem Europaparlament die europäische Flüchtlingspolitik scharf kritisiert und zur Rückbesinnung auf Menschenwürde und Solidarität aufgerufen. mehr...

Kommentar zur Papst-Rede im EU-Parlament: Franziskus, lies ihnen die Leviten!

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Der streitbare Papst Franziskus spricht heute im Europäischen Parlament. Höchste Zeit für eine donnernde Moralpredigt. Hier schon mal ein Entwurf. mehr...

Steuerdeal-Vorwürfe: EU-Parlamentarier stellen Misstrauensantrag gegen Juncker

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Der Widerstand im Europaparlament gegen Jean-Claude Juncker wächst: Mehrere Abgeordnete haben einen Misstrauensantrag gegen den EU-Kommissionschef gestellt. Chancen dürfte der Antrag nicht haben. mehr...

Karrieren: Lonely Lucke

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Die AfD ist mit geballter Kompetenz ins Europaparlament eingezogen, doch mit dem Alltag kommt der Frust. Und Parteichef Lucke muss daheim erstmals Konkurrenz fürchten. Als er noch an der Universität Hamburg lehrte, war Bernd Lucke gewohnt, anderen ... mehr...

Fraktion im Europaparlament: Rechtspopulisten versuchen es noch mal

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Ein Abgeordneter der umstrittenen polnischen Partei KNP will sich den EU-Skeptikern im Europaparlament anschließen und damit deren Fraktion wiederbeleben. Nigel Farage von der britischen Ukip triumphiert. mehr...

Europaparlament: EU-Gegner verlieren Fraktionsstatus

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2014

Rückschlag für die Europaskeptiker im EU-Parlament: Die Gruppe um den britischen Ukip-Chef Nigel Farage hat nach dem Austritt eines lettischen Abgeordneten den Fraktionsstatus verloren. Sogar eine Preisvergabe wurde deshalb verschoben. mehr...

Nebeneinkünfte von Abgeordneten: Geheimniskrämer im EU-Parlament

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Vergessen, verschleiern, verschweigen: Viele EU-Abgeordnete nehmen es bei ihren Nebeneinkünften mit der Transparenz nicht so genau. Vier konkrete Beispiele, darunter AfD-Frontmann Hans-Olaf Henkel. mehr...

Nebeneinkünfte von Abgeordneten: EU-Parlamentarier kassieren kräftig nebenbei

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Abgeordnete im Europaparlament müssen ihre Nebenjobs offenlegen - doch sie entscheiden selbst, wie viel sie preisgeben. Immerhin gibt es nun einen groben Überblick: Sehen Sie hier, wie viel manche Politiker aus Deutschland extra verdienen. mehr...

EU-Parlament: Üppige Verdienste

DER SPIEGEL - 13.10.2014

EU-Parlamentarier bessern ihre Gehälter mit Nebenjobs auf. In zahlreichen Nebenjobs kassieren EU-Parlamentarier insgesamt zwischen 5,8 und 18,3 Millionen Euro im Jahr. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung der Lobbykontrolleure von Transparency... mehr...

Ortstermin: Großer Aufschnitt

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Vor dem Eingang des Europaparlaments in Brüssel singt Conchita Wurst ihre Botschaft. Die Esplanade Solidarno?? ist ein windiger und leicht abfallender Platz aus rosa Sandsteinplatten, von den umliegenden EU-Fassaden etwas brutal in die Zange genomm... mehr...

Themen von A-Z