ThemaEuropaparlamentRSS

Alle Artikel und Hintergründe

EU-Kommission: Juncker gibt geheime Steuer-Dokumente frei

EU-Kommission: Juncker gibt geheime Steuer-Dokumente frei

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Die EU-Kommission lenkt ein: Nach monatelangem Streit mit dem Europaparlament gibt die Behörde bisher geheime Dokumente frei. Sie sollen Details über Steuergeschenke an Großkonzerne enthalten. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Forum ]

Wegen Schusswaffen-Debatte: AfD droht Rauswurf aus Fraktion in Brüssel

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2016

Im Notfall an der Grenze auf Flüchtlinge schießen? Diese Botschaft von AfD-Politikern wie Beatrix von Storch kommt auch in der Fraktion im EU-Parlament nicht gut an. Es könnte eng werden für sie. mehr...

EU-Abgeordneter des Jahres: Wahlkampf der Hinterbänkler

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2016

Flüchtlingskrise? Probleme mit den Schengengrenzen? EU-Politiker haben ganz andere Sorgen: Der Wettkampf um den Titel "Abgeordneter des Jahres" ist in seiner heißen Phase. mehr...

Europa: Durchmarsch der Konservativen

DER SPIEGEL - 12.12.2015

Parlamentspräsident Martin Schulz hofft auf eine dritte Amtszeit ? Angela Merkel ist dagegen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will eine dritte Amtszeit für den Präsidenten des Europaparlaments Martin Schulz (SPD) verhindern. Bei einem Treffen m... mehr...

Luxleaks-Ausschuss: Grüne werfen Schulz Vertrauensbruch vor

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2015

Weniger Steuerflucht, mehr Transparenz, mehr Gerechtigkeit: Das EU-Parlament hat den Bericht des Luxleaks-Sonderausschusses verabschiedet. Doch zentrale Fragen bleiben offen, und um die Verlängerung des Ausschusses gibt es massiven Ärger. mehr...

Europa: Paragraf von Luxemburg

DER SPIEGEL - 07.11.2015

Interne Dokumente belegen, wie der damalige Premier Juncker Konzernen geholfen hat, ihre Steuerlast zu drücken. EU-Abgeordnete fordern Aufklärung. An Selbstbewusstsein hat es Jean-Claude Juncker noch nie gemangelt. Kurz bevor sich die Staats- und R... mehr...

Betrugsvorwurf in Straßburg: Abgeordneter gibt Le Pens Stimme ab

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

Empörung über Marine Le Pen: Als die Chefin des rechtsradikalen Front National das EU-Parlament verlässt, votiert ein Niederländer mit ihrer Stimmkarte. Sie findet sein Verhalten höflich, andere sprechen von Betrug. mehr...

Nach Hitlergruß: Europaparlament bestraft rechte Abgeordnete

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2015

3060 Euro und eine mehrtägige Sperre: Weil sie im Europäischen Parlament den Hitlergruß zeigten, werden zwei Abgeordnete aus Italien und Polen bestraft. Abstimmen dürfen sie trotzdem noch. mehr...

Spionageverdacht: Europaparlament hebt Immunität von ungarischem Abgeordneten auf

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2015

Hat der ungarische Politiker Béla Kovács, Spitzname "KGBéla", für Russland spioniert? Das will die Justiz herausfinden - der Weg dafür ist nun frei: Das Europaparlament hat die Immunität des rechtsextremen Abgeordneten aufgehoben. mehr...

Rede in Straßburg: Zu schwach, um Europa zu stärken

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2015

Viel Richtiges, wenig Mutiges: Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande blieben im Europäischen Parlament im Ungefähren. Die leidenschaftliche Rede für das Europa der Zukunft hielt ein anderer. mehr...

Luxemburg-Steuerskandal: Juncker soll Parlament belogen haben

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2015

Hat Jean-Claude Juncker das Europaparlament getäuscht? Vor einem Sonderausschuss erklärte der EU-Kommissionschef, brisante Details zu Steuerdumping in Luxemburg nie erhalten zu haben. Der Autor des Berichts behauptet das Gegenteil. mehr...

Themen von A-Z