Thema Europaparlament

Alle Artikel und Hintergründe

Frankreich: Ermittlungen gegen Le-Pen-Vertraute

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Eine enge Mitarbeiterin der französischen Rechtspopulistin Marine Le Pen soll unrechtmäßig aus EU-Geldern bezahlt worden sein. Nun muss sie sich wegen Verschleierung verantworten. mehr...

Verdacht auf fiktive Arbeitsverträge: Polizei durchsucht Front-National-Zentrale

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Hat Marine Le Pen Mitarbeiter auf Kosten der EU beschäftigt? Die Polizei ist nun zu einer Razzia in Räumen ihrer Partei angerückt. In Umfragen liegt die Rechtspopulistin für den ersten Wahlgang vorn. mehr...

Freihandelsabkommen mit Kanada: Europaparlament stimmt Ceta zu

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Das EU-Parlament gibt grünes Licht für Ceta: Mit deutlicher Mehrheit haben die Abgeordneten das Freihandelsabkommen mit Kanada beschlossen. mehr...

Großbritannien: Unterhaus stimmt in letzter Lesung für Brexit

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2017

Die britische Premierministerin Theresa May hat die nächste Hürde auf dem Weg zum EU-Austritt genommen: Das Unterhaus stimmte dem Brexit-Gesetz mit großer Mehrheit zu. mehr...

EU-Austritt: Schottisches Parlament stimmt gegen Brexit-Antrag

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Die britische Regierung will im März den Brexit beantragen. Das schottische Parlament hat sich nun mit klarer Mehrheit dagegen gestellt. mehr...

Zugeständnis: Parlament darf vor EU über Brexit abstimmen

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Im Brexit-Streit geht Premierministerin May einen Schritt auf das britische Parlament zu: Die Abgeordneten dürfen über das finale Abkommen entscheiden - noch bevor es in Brüssel vorgelegt wird. mehr...

Großbritanniens Brexit-Plan: Weißes Papier

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2017

Nach langem Zögern legt die britische Regierung einen Brexit-Plan vor. Doch das mit Spannung erwartete „White Paper“ lässt Fragen offen. Die Opposition ist empört. mehr...

Großbritannien: Brexit-Gesetz nimmt erste Hürde im Parlament

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Der Zeitplan ist ehrgeizig: Bis zum 7. März soll das britische Brexit-Gesetz beide Kammern des Parlaments passieren. Ein erster Schritt ist jetzt gemacht. mehr...

Europaparlament: Le Pen verweigert Rückzahlung von 300.000 Euro

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Die Chefin des rechtsextremen Front National soll Mitarbeiter mit Geld des Europaparlaments bezahlt haben, obwohl sie gar nicht dort arbeiteten. Eine Frist zur Rückzahlung ließ Marine Le Pen verstreichen - nun drohen Sanktionen. mehr...

Brüsseler Karrieren: Heute EU, morgen Lobbyist

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Eine EU-Karriere ist häufig das Sprungbrett für einen lukrativen Lobbyisten-Job. Transparency International hat Hunderte Fälle untersucht. Zwei Grafiken zeigen, wie groß das Problem ist. mehr...