ThemaEuropaparlamentRSS

Alle Artikel und Hintergründe

EU-Kommission: Gesundheitskommissar verspricht harte Linie bei TTIP

EU-Kommission: Gesundheitskommissar verspricht harte Linie bei TTIP

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Der neue EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis will beim geplanten Freihandelsabkommen mit den USA europäische Standards bei der Lebensmittelsicherheit durchsetzen. Das versprach der Litauer den EU-Abgeordneten. mehr... Forum ]

Chaos in der EU-Kommission: Streit über Handelsabkommen mit den USA eskaliert

Chaos in der EU-Kommission: Streit über Handelsabkommen mit den USA eskaliert

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

Der neue EU-Kommissionschef Juncker will Kritiker des Freihandelsvertrags TTIP durch Zugeständnisse beim Investorenschutz besänftigen. Seiner Handelschefin Malmström hat er diese Strategie aber anscheinend nicht erklärt. Von Christoph Schult und Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Sonneborn vs. Oettinger: Können Sie diese Frage bitte auf Englisch beantworten?

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Der designierte EU-Digitalkommissar Oettinger hat sich im Europaparlament den Fragen der Abgeordneten gestellt, darunter: Satiriker Martin Sonneborn. Der provozierte den Politiker - und Oettinger überzeugte nicht gerade mit Fachwissen. mehr...

Martin Sonneborn im Interview: Wir nehmen jeden, der sich als Steigbügelhalter anbietet

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

Martin Sonneborn sitzt für die Satirepartei Die Partei im Europaparlament. Hier erläutert er, warum die Gurkenkrümmungsverordnung für Exportwaffen gelten soll, Jean-Claude Juncker untragbar ist und mit wem er in Sachsen koalieren will. mehr...

Lucke, Farage und Co.: Buhlen um Europas Schmuddelkinder

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

Europäische Abgeordnete schimpfen über Europafeinde und Spinner, die nun in ihrem Parlament sitzen. Erhoffen sie sich aber mit ihrer Hilfe mehr Macht und Pfründe, umgarnen sie die Neuen. mehr...

Grüne Europaabgeordnete auf YouTube: Juhuuuu, Terry

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

"Was? Geil! Sauber!": Drei Europapolitiker der Grünen berichten aus Straßburg. Herausgekommen ist ein knallig-tollpatschiger Auftritt - bei dem sich vor allem die frisch gewählte Terry Reintke als YouTube-Star zum Fremdschämen empfiehlt. mehr...

Währungsausschuss: Lucke fällt im EU-Parlament durch

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

Der Euroskeptiker Bernd Lucke sollte im EU-Parlament ausgerechnet im Wirtschafts- und Währungsausschuss Vize werden. Doch bei der Wahl ließen die Abgeordneten den AfD-Vorsitzenden durchfallen. mehr...

Europaskeptiker: Lucke als Vize im Währungsausschuss nominiert

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Die Personalie birgt Brisanz: Laut "SZ" wollen die Europaskeptiker im EU-Parlament AfD-Chef Lucke zum Vize des einflussreichen Wirtschafts- und Währungsausschusses ernennen. mehr...

Kampf um Top-Jobs: Europas Linke greifen nach mehr Macht

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

SPD-Mann Schulz wird erneut EU-Parlamentspräsident. Das ist ein Startsignal. Europas Sozialdemokraten wollen noch mehr Posten in Brüssel erobern. mehr...

Absolute Mehrheit: EU-Parlament wählt Martin Schulz zum Präsidenten

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Martin Schulz ist erneut zum Präsidenten des Europaparlaments gewählt worden. Der deutsche SPD-Politiker erhielt 409 der 612 abgegebenen gültigen Stimmen, 102 mehr als nötig. mehr...

Niederländischer Rechtspopulist: Wilders verzichtet auf Sitz im Europaparlament

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Er gehört zu den prominentesten Rechtspopulisten des Kontinents: Geert Wilders zieht nicht ins Europaparlament ein. Er begründet seine Absage mit dem Scheitern der anti-europäischen Koalition. mehr...

Europaparlament: Rechtspopulisten scheitern mit Fraktionsbildung

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Die Allianz rechtsextremer Parteien im neuen EU-Parlament ist vorerst gescheitert. Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders sagte, seine PVV werde nicht um jeden Preis Teil einer Fraktion. Problem sei eine polnische Partei. mehr...

Themen von A-Z