ThemaEuropaparlamentRSS

Alle Artikel und Hintergründe

"Die Partei"-Chef Sonneborn: "Innerparteiliche Demokratie ist mit mir nicht zu machen"

"Die Partei"-Chef Sonneborn: "Innerparteiliche Demokratie ist mit mir nicht zu machen"

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

In der Satirepartei "Die Partei" knirscht es. Das Mitglied des Bundesvorstands Leo Fischer pöbelt in Interviews gegen Parteichef Martin Sonneborn. Der spricht von einem "Röhm-Putsch", setzt aber auf eine Aussprache am Tegernsee. Ein Interview von Vera Kämper mehr... Forum ]

Votum im EU-Parlament: Das Selfie bleibt frei

Votum im EU-Parlament: Das Selfie bleibt frei

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2015

Muss man künftig eine Genehmigung für das Fotografieren öffentlicher Gebäude einholen? Ein Ausschuss des EU-Parlaments forderte das, das Plenum widersprach nun beim Votum über eine Reform des Urheberrechts. mehr... Forum ]

TTIP-Streit: EU-Parlament stellt sich hinter Freihandelsabkommen

TTIP-Streit: EU-Parlament stellt sich hinter Freihandelsabkommen

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Die erste Abstimmung zum Freihandelsabkommen TTIP ging in Tumulten unter, jetzt haben sich die EU-Parlamentarier zumindest bei den umstrittenen Schiedsgerichten geeinigt. mehr... Forum ]

TTIP-Streit: EU-Parlament stellt sich hinter Freihandelsabkommen

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Die erste Abstimmung zum Freihandelsabkommen TTIP ging in Tumulten unter, jetzt haben sich die EU-Parlamentarier zumindest bei den umstrittenen Schiedsgerichten geeinigt. mehr...

Tsipras-Auftritt im EU-Parlament: Viel geredet, wenig gesagt

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Vom Rebell zum Staatsmann: Alexis Tsipras hat auch vor dem Europäischen Parlament versöhnliche Töne angeschlagen. Doch er verriet praktisch nichts darüber, wie genau er sein Land bis Sonntag vor dem Euro-Austritt retten will. mehr...

EU: Kontinent der Krisen

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Scheitert Europa? Seine Politiker scheinen unfähig, die großen Probleme zu lösen, weite Teile der Bevölkerung verlieren den Glauben an das historische Projekt. Eine Reform seiner Institutionen ist drängender, zugleich aber auch schwieriger denn je. ... mehr...

Lobbyismus im EU-Parlament: Und für wen arbeiten Sie so?

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Eine Untersuchung zeigt: Trotz Verhaltenskodex gibt es EU-Parlamentarier, die von Unternehmen bezahlt werden - und dann an Gesetzen mitwirken, die diese Unternehmen betreffen. Zwei Namen, zwei Beispiele. mehr...

Europaparlament: Rechte Politiker aus sieben Ländern gründen Fraktion

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Marine Le Pen hat genug zusammen. Ein Jahre nach der Europawahl gründen Rechtsextreme und Rechtspopulisten die Fraktion "Europa der Nationen und der Freiheiten". Abgeordnete aus Polen und Großbritannien machten es möglich. mehr...

Abgewählter CSU-Politiker: Andere setzen sich unter 'ne Palme

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Vier Jahrzehnte lang machte Bernd Posselt Europapolitik, dann flog er aus dem EU-Parlament. Doch der CSU-Mann geht weiter zu Sitzungen und Besprechungen - ohne Mandat. Warum? mehr...

Europaparlament: Front National will Fraktion gründen

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Hat Marine Le Pen genügend Parlamentarier zusammen, um eine rechtsextreme Fraktion im EU-Parlament zu gründen? Bisher ist das Vorhaben gescheitert, doch jetzt kündigt ihr Front National an, es könnte klappen. mehr...

Verschobene TTIP-Abstimmung: Deutsche Industrie freut sich

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

EU-Parlamentspräsident Schulz hat die Abstimmung über das Freihandelsabkommen TTIP verschoben - und bekommt dafür viel Applaus aus der deutschen Wirtschaft. Industrieverbandschefs Grillo sieht darin gar ein Zeichen für Transparenz. mehr...

Freihandelsabkommen: TTIP-Debatte nach Tumulten im EU-Parlament gestrichen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

Linke und Konservative werfen sich fehlendes Demokratieverständnis vor, die Grünen werden als Radikale bezeichnet: Im EU-Parlament ging es vor der Debatte zum TTIP-Abkommen hoch her - jetzt wird erst mal nicht mehr darüber gesprochen. mehr...

Themen von A-Z