Thema Europarat

Alle Artikel und Hintergründe

Aserbaidschan-Verbindungen: CDU-Politikerin Strenz lässt Amt ruhen

Aserbaidschan-Verbindungen: CDU-Politikerin Strenz lässt Amt ruhen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Für Beratertätigkeiten erhielt CDU-Politikerin Karin Strenz Geld von einem Aserbaidschan-Lobbyisten. Dessen Firma wird aus Baku finanziert. Strenz will das nicht gewusst haben, zieht aber Konsequenzen. mehr...

Verbindungen nach Aserbaidschan: Die Baku-Connection der CDU

Verbindungen nach Aserbaidschan: Die Baku-Connection der CDU

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Das autoritäre Regime von Aserbaidschan versucht seit Langem, das Image des Landes aufzupolieren. Besonders in der Union gibt es offenbar Unterstützer. Die Parteispitze schaute weg - bis jetzt. Von Max Holscher mehr...


Europarat: Flüchtlinge in Griechenland leben unter „unmenschlichen“ Bedingungen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Die Situation vieler Flüchtlinge in Griechenland ist weiter prekär. Der Europarat prangert die Probleme an, die Zustände bei der Unterbringung seien ein „Risiko für die Volksgesundheit“. mehr...

Ärger über Stimmrecht: Russland stoppt Zahlungen an Europarat

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2017

Es geht um mehrere Millionen Euro: Russland hat aus Protest seine Zahlungen an den Europarat eingestellt. Die Organisation hatte dem Land das Stimmrecht entzogen. mehr...

Fake News: Europarat-Chef warnt vor Zensur

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Wie soll die Politik mit Fake News umgehen? In Deutschland spricht die Regierung bereits von Bußgeldern. Der Staat dürfe nicht zu sehr eingreifen, mahnt dagegen der Europarat-Chef Jagland. mehr...

Europa: Menschenrechtskommissar beklagt wachsenden Judenhass

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Der Menschenrechtskommissar des Europarats fordert die europäischen Staaten auf, Holocaust-Leugnung juristisch zu ahnden. Die Europäer würden die Gefahr „zunehmender antisemitischer Hetze und Gewalt“ übersehen. mehr...

Protest gegen Russland: Menschenrechtskommissar sagt Moskaureise ab

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2016

Der Menschenrechtskommissar des Europarats, Nils Muiznieks, hat aus Ärger über die Regierung in Moskau seinen Russlandbesuch abgesagt. Grund für den Unmut: Seine Bewegungsfreiheit wäre stark eingeschränkt. mehr...

Menschenrechte: Gütesiegel für Diktatoren

DER SPIEGEL - 16.07.2016

Despoten nutzen die Parlamentarische Versammlung des Europarats zur Imagepflege. Zwei Unionspolitiker unterstützen sie dabei. mehr...

Europarat: Demokratie-Kommission sieht Polen in Verfassungskrise

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2016

Neue internationale Kritik an Polens Reformen: Laut einem Medienbericht sieht die Demokratie-Kommission des Europarats das Land in einer Verfassungskrise. In Warschau demonstrierten Zehntausende Menschen gegen die Regierung. mehr...

Familien: Alltag mit Papa

DER SPIEGEL - 16.01.2016

Jedes zweite Wochenende und einmal während der Woche – so selten sehen viele Trennungsväter ihre Kinder. Der Europarat empfiehlt nun ein anderes Modell. mehr...

Neues Mediengesetz: Journalistenverbände legen Beschwerde gegen Polen ein

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2016

Europäische Journalistenvertreter haben im Europarat Beschwerde gegen das neue polnische Rundfunkgesetz eingelegt. Es verstoße gegen die Grundwerte des Rates. mehr...

Ukraine: Die Schande von Odessa

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2015

Nach Straßenschlachten ging im Mai 2014 in Odessa das Gewerkschaftshaus in Flammen auf, 48 Menschen starben. Nun stellt der Europarat der Ukraine ein vernichtendes Urteil aus. mehr...