Thema Evolution

Alle Artikel und Hintergründe

Psychologie: Wie kranke Haustiere ihre Besitzer belasten

Psychologie: Wie kranke Haustiere ihre Besitzer belasten

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Wenn Hund oder Katze krank sind, leiden Frauchen und Herrchen mit. Die Belastung könne zu Stress und Depressionen führen, schlussfolgern Forscher aus einer Umfrage unter Haustierbesitzern. mehr... Video | Forum ]

Hurrikan-Vorhersagen: "Irmas" glückliche Kursänderung

Hurrikan-Vorhersagen: "Irmas" glückliche Kursänderung

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2017

Eine Kleinigkeit sorgte dafür, dass Hurrikan "Irma" keine so massive Katastrophe auslöste wie befürchtet. Außerdem in den Wissenschaftsnachrichten aus den USA: Amerikas schlimmste Epidemie und die faszinierenden Experimente von Charles Darwin. Aus Boston berichtet Johann Grolle mehr... Forum ]


Kognitive Fähigkeiten: Was Wolf kapiert, kapiert Hund noch lange nicht

Kognitive Fähigkeiten: Was Wolf kapiert, kapiert Hund noch lange nicht

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2017

Wenn es in der Dose scheppert, könnte etwas Leckeres drin sein. Wölfe verstehen das. Hunde? Eher nicht. Als Haustieren mangelt es ihnen laut einer Studie an "Forschungsdrang". mehr... Forum ]

Verhaltensforschung: Forscher bauen Holodeck für Versuchstiere

Verhaltensforschung: Forscher bauen Holodeck für Versuchstiere

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Mäuse leiden unter Höhenangst. Das haben Wissenschaftler anhand von Experimenten in der virtuellen Realität entdeckt. Dazu haben sie eine Art Holodeck wie in "Star Trek" erschaffen. mehr...


Vorläufer der Fledermaus: Erste gleitende Säugetierart entdeckt

Vorläufer der Fledermaus: Erste gleitende Säugetierart entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2017

Vor ihrem Aussterben mussten sich Dinosaurier ihren Platz auf der Erde offenbar mit zahlreichen Säugetieren teilen. Auch Vorläufer von Fledermäusen gab es schon, berichten Forscher. mehr...

Forscher rekonstruieren: Sah so die erste Blume aus?

Forscher rekonstruieren: Sah so die erste Blume aus?

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2017

Sie ist der Vorfahr von Mais, Kastanien und Veilchen: Forscher haben das Aussehen der ersten Blüte auf der Erde rekonstruiert. Sie wuchs vor mehr als 100 Millionen Jahren. mehr...


Schlaue Papageien: Goffinkakadus handeln so klug wie Kleinkinder

Schlaue Papageien: Goffinkakadus handeln so klug wie Kleinkinder

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2017

Goffinkakadus nutzen Werkzeuge, um komplexe Probleme zu lösen. Das können nur wenige Tiere. Die Papageien bewahren sogar Hilfsmittel auf und verwenden sie erneut. mehr... Forum ]

Domestizierung: Wie der Wolf zum Hund wurde

Domestizierung: Wie der Wolf zum Hund wurde

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

Stammt er aus Europa oder doch aus Asien? Forscher diskutieren schon lange über die Domestizierung des Hundes. Nun gibt es einen neuen Beitrag zur Debatte. mehr... Forum ]


Probleme mit der Wirbelsäule: "Bei Rückenschmerz gehe ich rückwärts"

Probleme mit der Wirbelsäule: "Bei Rückenschmerz gehe ich rückwärts"

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2017

Oft sitze das Kreuzweh in den Muskeln, sagt der Anatom und Biologe Martin Fischer. Hier verrät er, was das mit der Evolution zu tun hat - und welche Übungen sofort helfen. Ein Interview von SPIEGEL-WISSEN-Redakteur Jörg Blech mehr...

Massensterben und Evolution: Der Dinos Leid, der Frösche Freud

Massensterben und Evolution: Der Dinos Leid, der Frösche Freud

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2017

Die kosmische Katastrophe vor 66 Millionen Jahren beendete die Zeit der Dinosaurier. Andere Arten profitierten massiv davon. Das Massensterben wurde zum Motor der Evolution von Fröschen. Von Frank Patalong mehr... Forum ]

Evolution: Wie das Klima die Form der Nase beeinflusst

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

Größe und Form der menschlichen Nase sind nicht einfach Zufall, sondern haben sich evolutionär entwickelt. Forscher erklären, warum es in bestimmten Gebieten von Vorteil ist, eine schmale oder eine breite Nase zu haben. mehr...

Evolution: Unser ältester Vorfahr war ein großmäuliger Sack

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Alles Leben auf diesem Planeten ist verwandt, wenn man nur weit genug zurückgeht. Ein Forscherteam hat nun 540 Millionen Jahre alte Vorfahren der Wirbeltiere rekonstruiert. Schön ist das nicht. mehr...

Evolution: Das große Nebeneinander

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Evolution sehen wir meist als hierarchische Abfolge: Eine neue Art löst eine ältere ab. So einfach ist das aber nicht, wie ein Fund zeigt. Dinosaurier lebten zeitgleich mit ihren Vorgängerarten.Vor rund 235 Millionen Jahren betrat eine neue Gruppe… mehr...

Evolution: Warum sind Tiere gestreift?

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

Tiger, Zebras, Hörnchen - sie alle haben ein gestreiftes Fell. Forschern ist es nun gelungen, weiße Streifen genetisch abzuschalten. Sie wollen endlich herausfinden, welchen Nutzen die unterschiedlichen Fellmuster haben. mehr...

Biologie: „Das Leben entstand nur einmal“

DER SPIEGEL - 06.08.2016

Ursuppe allen Seins - warum das Leben am Grund der Ozeane entstand; Pflanzen und Tiere, Mikroben und Menschen – sie alle gehen zurück auf einen einzigen gemeinsamen Vorfahren. William Martin, 59, Genetiker an der Universität Düsseldorf, über… mehr...

Primatenstudie: Was Darmbakterien über die Evolution verraten

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

Vorläufer unserer Darmflora haben den Verdauungstrakt offenbar schon zu einer Zeit besiedelt, als gemeinsame Ahnen von Menschen und Menschenaffen lebten - Jahrmillionen vor Entstehung des Homo sapiens. mehr...

Schildkröten-Evolution: Wozu braucht man einen halben Panzer?

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2016

Wenn es um ihre Zwischenstände geht, stellt uns die Evolution vor Rätsel: Wir wissen, wie Schildkröten zu ihrem Panzer kamen - aber nicht, warum. Welchen Vorteil bot ein „unfertiger“ Schild? mehr...

Evolution: Per Fischschwanz zum Landtier

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

Der Schwanz als Überbleibsel der Evolution war für Landtiere nur hinderlich? Diese lange gepflegte Annahme von Forschern stimmt so nicht. Viel wahrscheinlicher ist: Auf den Schwanz kam es an. mehr...

Versteinerungen: Begann komplexes Leben eine Milliarde Jahre früher?

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2016

Forscher glauben, die ältesten Vorfahren aller Tiere gefunden zu haben - 1,5 Milliarden Jahre alte Mehrzeller. Die Erdgeschichte müsste umgeschrieben werden. mehr...

Dr. Allwissend

SPIEGEL WISSEN - 26.04.2016

Was macht die Natur erfinderisch? mehr...