Evolution: Was jahrtausendealte Zähne über die Menschheit erzählen

SPIEGEL Plus - 12.12.2018

Zähne sind Allzweck-Werkzeuge der Evolution und die wichtigste Waffe der Wirbeltiere. Weil sie dem Verfall widerstehen, verraten sie viel über das frühere Leben auf der Erde.  mehr...

Evolution: Das Geheimnis der Buntbarsch-Streifen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

In Seen in Ostafrika leben mehr als tausend Buntbarscharten. Immer wieder entwickeln Spezies Längsstreifen, verlieren sie zwischenzeitlich und zeigen sie erneut. Was treibt die Evolution da? mehr...

China: Älteste Fußspuren der Welt entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2018

Wann erfand die Evolution das Laufen? Viel früher als bisher bekannt: Schon zur Zeit der geheimnisvollen Ediacara-Fauna gab es offenbar Tiere, die sich auf Beinen fortbewegten. mehr...

Bild der Woche: Die im Dunkeln sieht man nicht

DER SPIEGEL - 03.02.2018

Evolution der Höhlenfische; Mehr als 200 Arten von Höhlenfischen haben Biologen bisher entdeckt – und jede von ihnen entstand in der Evolution auf einzigartige Weise aus einem im Oberflächengewässer lebenden Urahn. Je länger eine Art schon in… mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Von einem anderen Stern“

DER SPIEGEL - 09.12.2017

Musste der Mensch sich auf Erden entwickeln? Und wie konnte eine Kuriosität wie das Schnabeltier entstehen? Der Biologe Jonathan Losos, 56, über große Fragen der Evolution. mehr...

Wildtiere: Turbo-Evolution in der Stadt

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Jeder zweite Mensch weltweit lebt in einer Stadt - und auch für Tiere sind die Metropolen attraktiv. Aber nur wer sich anpasst, kommt zwischen Hochhaustürmen und Parkanlagen weiter. mehr...

Eine Meldung und ihre Geschichte: Dickschädel

DER SPIEGEL - 02.09.2017

Wie ein totes Rüsseltier die Amerikaner eint  mehr...

Kommentar: Urgrund des Lebens

DER SPIEGEL - 08.07.2017

Deutsche Schulen vernachlässigen die Evolutionstheorie.  mehr...

Evolution: Wie das Klima die Form der Nase beeinflusst

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

Größe und Form der menschlichen Nase sind nicht einfach Zufall, sondern haben sich evolutionär entwickelt. Forscher erklären, warum es in bestimmten Gebieten von Vorteil ist, eine schmale oder eine breite Nase zu haben. mehr...

Evolution: Unser ältester Vorfahr war ein großmäuliger Sack

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Alles Leben auf diesem Planeten ist verwandt, wenn man nur weit genug zurückgeht. Ein Forscherteam hat nun 540 Millionen Jahre alte Vorfahren der Wirbeltiere rekonstruiert. Schön ist das nicht. mehr...