REUTERS

Vernetzte Welten

Das soziale Netzwerk Facebook verknüpft weltweit Millionen von Menschen miteinander. Seit der Gründung 2004 durch den damaligen Uniabbrecher und heutigen Milliardär Mark Zuckerberg zählt das Portal über 1,4 Milliarden aktive Nutzer im Monat. Zuletzt war die Internet-Plattform wegen laxer Datenschutzbestimmungen und ihres Umgangs mit Hasskommentaren in der Kritik.

Informationskrieg: Hier die NSA, dort die Trolle

Informationskrieg: Hier die NSA, dort die Trolle

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2018

Zwischen Russlands Einmischung in den US-Wahlkampf und der Internetüberwachung durch NSA und GCHQ gibt es Parallelen: Amerikaner und Briten machten das physische Netz zur Waffe, die Russen seine Anwendungen. Eine Analyse von Patrick Beuth mehr... Forum ]

Zum Tod von Colin Kroll: Mehr als sechs Sekunden Einfluss

Zum Tod von Colin Kroll: Mehr als sechs Sekunden Einfluss

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Der Mitgründer von Vine und HQ Trivia ist tot. Bis Sonntag hatte Colin Kroll nicht einmal einen Wikipedia-Eintrag - dabei hat vor allem Vine in unserem Online-Alltag Spuren hinterlassen. Von Markus Böhm mehr...


Kennzeichnungspflicht für Social Bots: Die elektronische Sau im Dorf

Kennzeichnungspflicht für Social Bots: Die elektronische Sau im Dorf

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Um die Manipulation von Debatten in sozialen Medien einzudämmen, erwägen Politiker eine Kennzeichnungspflicht für Social Bots. Die Idee ist nicht neu, aber immer noch schlecht. Ein Kommentar von Patrick Beuth mehr... Forum ]

Wegen antimuslimischer Posts: Facebook blockiert Seite von Netanyahus Sohn

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Er sei dafür, dass alle Muslime Israel verlassen. Das schrieb der Sohn des israelischen Ministerpräsidenten bei Facebook - und kritisiert das Netzwerk nun dafür, dass sein Account vorübergehend gesperrt wurde. mehr...

Bis zu 6,8 Millionen Betroffene: Dritt-Apps konnten auf nie veröffentlichte Facebook-Bilder zugreifen

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Facebook meldet erneut eine Datenpanne mit potenziell Millionen Betroffenen: Externe Apps, die auf Fotos im Facebook-Account zugreifen durften, hatten zeitweise viel zu weit gehende Rechte. mehr...

Software-Baukasten: Android-Apps verraten heikle Interessen an Facebook

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Wer ist krank, schwanger, tiefgläubig oder will fremdgehen? Etliche Android-Programme geben solche privaten Details an Facebook weiter, ohne ihre Nutzer darüber aufzuklären. mehr...

Rechtswidrige Inhalte: Viel weniger NetzDG-Beschwerden als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2018

Mit 25.000 Nutzerbeschwerden über ausbleibende Löschungen von Facebook, YouTube und Twitter hatte die Regierung gerechnet. Bisher sind es viel weniger. Strittig ist, was das über das Netzwerkdurchsetzungsgesetz aussagt. mehr...

Interne Unterlagen im Netz: Facebook bevorzugte Netflix und Airbnb beim Datenzugriff

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

Viele Firmen interessierten sich über die Jahre für Nutzerdaten von Facebook: Einige große Anbieter wurden dabei offenbar bevorzugt behandelt. Das legen interne Dokumente nahe, die jetzt im Netz stehen. mehr...

Facebook-Chefs Zuckerberg und Sandberg: Beziehungsstatus: schwierig

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Propaganda, Fake News, Datenleck: Wegen diverser Skandale hat Facebook zuletzt rund 240 Milliarden Dollar Börsenwert verloren. Erstes Opfer der Krise könnte Topmanagerin Sheryl Sandberg sein. mehr...

Steuern: Facebook akzeptiert Nachzahlung von 100 Millionen Euro an Italien

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Die Tech-Giganten knicken ein - zumindest in Italien. Nach Amazon, Google und Apple hat nun auch Facebook akzeptiert, an den italienischen Staat Steuern nachzuzahlen. mehr...

Skandal um Cambridge Analytica: Facebook wehrt sich gegen Datenschutz-Strafe

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Wegen der Cambridge-Analytica-Affäre haben britische Datenschützer ein Bußgeld gegen Facebook verhängt. Doch der Konzern will nicht zahlen. Schließlich gebe es keine Beweise für ein Fehlverhalten. mehr...

Störung des Netzwerks: Etliche Facebook-Nutzer berichten von Problemen

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2018

Zahlreiche Nutzer klagten am Dienstagmittag über Probleme bei der Nutzung von Facebook. Auch Instagram lief offenbar nicht so rund wie gewohnt. mehr...

Schmutzkampagne gegen Kritiker: Facebook-Chefs wollen von nichts gewusst haben

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2018

Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg schieben die Schuld auf ihre Mitarbeiter: Sie wollen nichts von der Schmähkampagne gewusst haben, mit der eine angeheuerte PR-Agentur Kritiker und Konkurrenten überzogen haben soll. mehr...