#BlasebalgLeaks: „Titanic“ narrt „Focus Online“ mit Fake-Video

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Die „Titanic“ hat erneut eine Redaktion hereingelegt. Das Satiremagazin lancierte bei „Focus Online“ einen Artikel über Frankfurter Autonome, die zur Manipulation von Luftmessstationen aufgerufen haben - alles frei erfunden. mehr...

Der Fall Relotius: „Vor dem SPIEGEL liegt ein Stück Arbeit“

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2019

Mehr als tausend Briefe und Mails zum Fall Relotius haben den SPIEGEL erreicht; in den sozialen Medien gab es unzählige Wortmeldungen - und die Aufarbeitung hat gerade erst begonnen. Hier finden Sie einen aktualisierten Überblick zu den Vorgängen und eine Auswahl der Reaktionen. mehr...

Leserbriefe zum Fall Relotius: „Gut geschrieben. Auf Kosten der Wahrheit“

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2018

Der Fall Relotius beschäftigt auch die SPIEGEL-Leser. Wir dokumentieren hier eine Auswahl der Zusendungen. mehr...

Der Fall Relotius in den Medien: „Weitgehende Folgen für den Journalismus generell“

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2018

Der Skandal um gefälschte Reportagen im SPIEGEL erschüttert die Medienwelt. Manche Kommentatoren fürchten um die Glaubwürdigkeit der Branche. Andere loben den transparenten Umgang mit dem Fall - die Presseschau. mehr...

Der Fall Relotius: Wie das SPIEGEL-Sicherungssystem an Grenzen stieß

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2018

Im SPIEGEL überprüfen Ressortleiter und Dokumentare jeden Text des wöchentlichen Magazins, bevor er publiziert wird. Sie verlassen sich neben eigenen Quellenrecherchen auf die grundlegende Integrität von Autoren - was im Fall Relotius das Problem war: Mehrere Fallbeispiele machen klar, dass das System an einem Betrüger versagte. mehr...

Manipulation durch Reporter: SPIEGEL legt Betrugsfall im eigenen Haus offen

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2018

Ein Reporter des SPIEGEL hat in großem Umfang eigene Geschichten manipuliert. Durch interne Hinweise und Recherchen erhärtete sich in den vergangenen Tagen der Verdacht gegen Claas Relotius - der inzwischen Fälschungen zugegeben und das Haus verlassen hat. Auch andere Medien könnten betroffen sein. mehr...

Frankreich und die Medien: Gesetze gegen Fake News

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Das Verbreiten von Falschnachrichten ist in Frankreich ab sofort unter Strafe gestellt: Die Nationalversammlung in Paris hat zwei entsprechende Gesetze verabschiedet. Kritiker warnen vor Zensur. mehr...

Fake News in USA: Satireseite verbreitet abstruse Meldungen - und Millionen fallen darauf rein

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Kalifornien führt die Scharia ein, und Bill Clinton ist ein Serienmörder: Eine Facebook-Seite macht sich über die Ansichten rechter Amerikaner lustig. Das Problem: Je extremer die „News“, desto mehr Leute glauben sie. mehr...

Drew Barrymore: Ägyptisches Bordmagazin druckt offenbar Fake-Interview

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Ein Fluggast blättert in einem ägyptischen Bordmagazin und entdeckt ein skurriles Interview mit Drew Barrymore. Es stellt sich heraus: Das Gespräch hat wohl nie stattgefunden. mehr...

Verfassungsschutzchef Maaßen: Unglaubhafte Reue

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Der Präsident des Verfassungsschutzes versucht, sich zu retten - er will alles nicht so gemeint haben. Doch das Manöver kommt zu spät und geht nicht weit genug. mehr...