Überlebenspanik: Wut ist leichter zu erzeugen als Liebe

Überlebenspanik: Wut ist leichter zu erzeugen als Liebe

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2018

Menschen ärgern sich gerne, das macht ein so gutes Gefühl. Aber wir sind gefangen in der Empörungsmaschine - und uns droht schnell todesangstähnliche Dauerpanik. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Facebook-Chefs Zuckerberg und Sandberg: Beziehungsstatus: schwierig

Facebook-Chefs Zuckerberg und Sandberg: Beziehungsstatus: schwierig

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Propaganda, Fake News, Datenleck: Wegen diverser Skandale hat Facebook zuletzt rund 240 Milliarden Dollar Börsenwert verloren. Erstes Opfer der Krise könnte Topmanagerin Sheryl Sandberg sein. Von Marc Pitzke, New York mehr... Forum ]


Frankreich und die Medien: Gesetze gegen Fake News

Frankreich und die Medien: Gesetze gegen Fake News

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Das Verbreiten von Falschnachrichten ist in Frankreich ab sofort unter Strafe gestellt: Die Nationalversammlung in Paris hat zwei entsprechende Gesetze verabschiedet. Kritiker warnen vor Zensur. mehr... Forum ]

Frankreich und die Medien: Gesetze gegen Fake News

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Das Verbreiten von Falschnachrichten ist in Frankreich ab sofort unter Strafe gestellt: Die Nationalversammlung in Paris hat zwei entsprechende Gesetze verabschiedet. Kritiker warnen vor Zensur. mehr...

Fake News in USA: Satireseite verbreitet abstruse Meldungen - und Millionen fallen darauf rein

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Kalifornien führt die Scharia ein, und Bill Clinton ist ein Serienmörder: Eine Facebook-Seite macht sich über die Ansichten rechter Amerikaner lustig. Das Problem: Je extremer die „News“, desto mehr Leute glauben sie. mehr...

Drew Barrymore: Ägyptisches Bordmagazin druckt offenbar Fake-Interview

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Ein Fluggast blättert in einem ägyptischen Bordmagazin und entdeckt ein skurriles Interview mit Drew Barrymore. Es stellt sich heraus: Das Gespräch hat wohl nie stattgefunden. mehr...

Verfassungsschutzchef Maaßen: Unglaubhafte Reue

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Der Präsident des Verfassungsschutzes versucht, sich zu retten - er will alles nicht so gemeint haben. Doch das Manöver kommt zu spät und geht nicht weit genug. mehr...

„Keine Beweise für Hetzjagd“: Verfassungsschutz nimmt Stellung nach umstrittener Maaßen-Äußerung

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2018

Verfassungsschutzchef Maaßen sieht keine Beweise, dass es in Chemnitz eine Hetzjagd gegeben habe und sprach von „gezielten Falschinformationen“. Seine Behörde stellt nun klar: Die Überprüfung der Vorgänge ist noch nicht abgeschlossen. mehr...

„Keine Beweise für Hetzjagd“: Maaßen hat Kanzlerin noch nicht über seine Thesen informiert

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2018

Kanzlerin Merkel hat von Verfassungsschutzpräsident Maaßen bisher keine Informationen über mögliche Fake News zu Chemnitz erhalten. Horst Seehofer spricht dem Spitzenbeamten das Vertrauen aus. mehr...

Ungarns Regierungsmedien: Wo Ufo-Forscher Deutschland erklären

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

In Ungarn verbreiten regierungsnahe Medien seit Langem Lügen über Deutschland. Seit dem Mordfall von Chemnitz drehen sie noch mehr auf. Die Fake-News-Kampagne verfolgt ein klares Ziel. mehr...

Vorwurf der Manipulation: Trump droht Google, Twitter und Facebook mit Konsequenzen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2018

„Sie sollten lieber vorsichtig sein": Der US-Präsident wirft Google, Facebook und Twitter vor, Trefferlisten zu seinem Nachteil zu beeinflussen. Sein Wirtschaftsberater kündigt an, man werde sich die Sache anschauen. mehr...

US-Präsident Trump und die Lügen: Commander in schief

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Der amerikanische Präsident verbreitet Lügen, immer öfter und immer schamloser. Damit überrollt Trump die Faktenchecker - und bringt die Demokratie in höchste Gefahr. mehr...

Italiens Migrantendebatte: Die Fake-Invasion

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2018

Gefälschte Fotos, verdrehte Zahlen und erfundene Vorfälle: In Italien wird die Flüchtlingsdebatte immer grotesker. Hinter den vermeintlichen Nachrichten stecken politische und finanzielle Interessen. mehr...