Manipulationen und Propaganda: G7-Staaten verabreden Abwehrsystem gegen Fake News

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2018

Vereint gegen Attacken auf die Demokratie: Die G7-Staaten wollen koordiniert gegen gezielte Propaganda-Attacken wie im US-Wahlkampf vorgehen. Auch eine gemeinsame Linie in der Nordkorea-Frage scheint gefunden. mehr...

Soziale Netzwerke: Lügen wird belohnt

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2018

Falschmeldungen verbreiten sich auf Twitter schneller, häufiger und weiter als wahre Meldungen. Forscher haben das anhand von 4,5 Millionen Tweets nachgewiesen. mehr...

Nach FPÖ-Attacke gegen ORF: Deutsche Journalisten appellieren an Bundeskanzler Kurz

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

In Österreich hat der Vizekanzler und Chef der rechtspopulistischen Regierungspartei FPÖ einen TV-Journalisten auf Facebook angegriffen. Dessen deutsche Kollegen fordern nun den Bundeskanzler zum Handeln auf. mehr...

Propaganda und Desinformation: Bitte nicht mehr „Fake News“ sagen

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2018

Hat die Debatte über Desinformation etwas genützt? Ist die Öffentlichkeit heute wachsamer? Abgenommen hat die Propaganda jedenfalls nicht, wie die vergangenen Wochen aufs Scheußlichste zeigen. mehr...

Kevin Kühnert und #NoGroKo: „Titanic“ foppt „Bild“ mit angeblichen Russlandmails

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Ein Russe namens Juri soll Juso-Chef Kevin Kühnert Hilfe bei der NoGroKo-Kampagne angeboten haben, meldete „Bild“ am Freitag auf der Titelseite. Doch den Mailverkehr hatte offenbar das Satiremagazin „Titanic“ lanciert. mehr...

Appell des Papstes: Franziskus ruft zum Kampf gegen Fake News auf

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2018

Wer Fake News verbreitet, streut laut Papst Franziskus auch Angst und Hass. Das Oberhaupt der katholischen Kirche fordert deshalb einen Journalismus für den Frieden und gegen die Unwahrheit. mehr...

Kampagne gegen Fake News: Facebook-Nutzer sollen Glaubwürdigkeit von Medien bewerten

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2018

Im Kampf gegen gefälschte Nachrichten will Facebook-Chef Zuckerberg künftig auch auf seine Nutzer setzen: Sie sollen über die Glaubwürdigkeit von Nachrichtenquellen urteilen. mehr...

Kritik an US-Medien: Trump vergibt „Fake News Awards“

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2018

US-Präsident Trump hat Medienberichte ausgezeichnet, die er für falsch hält - von CNN, „New York Times“, ABC News. Die schärfste Kritik an Trumps Journalistenschelte kam von einem republikanischen Senator. mehr...

Streit mit Medien: Trump verschiebt „Fake News Award“

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2018

Kritische Journalisten sind für Donald Trump schlicht Lügner. Eigentlich wollte der US-Präsident am Montag die „unehrlichsten Medien“ küren. Nun hat er einen Rückzieher gemacht. mehr...

Niederlande: US-Botschafter nennt eigene Aussage „Fake News“

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2017

Erst seit anderthalb Wochen ist Pete Hoekstra US-Botschafter in den Niederlanden - und ist gleich vor laufender Kamera als Lügner überführt worden. mehr...