ThemaFarcRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Anti-Präsidenten-Demos in Kolumbien: "Verräter, tritt jetzt zurück"

Anti-Präsidenten-Demos in Kolumbien: "Verräter, tritt jetzt zurück"

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2016

In Kolumbien wächst der Widerstand gegen die erfolglose Politik von Präsident Juan Manuel Santos. Im ganzen Land fordern Demonstranten seinen Rücktritt. mehr... Video | Forum ]

Friedensprozess in Kolumbien: Was tun mit Tausenden Guerilleros?

Friedensprozess in Kolumbien: Was tun mit Tausenden Guerilleros?

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2016

200.000 Menschen sind in Kolumbiens Bürgerkrieg gestorben. Ein Pakt sollte jetzt endlich Frieden bringen. Doch es gibt neuen Streit - über die Entwaffnung der Kämpfer und ihren Übergang ins zivile Leben. Von Klaus Ehringfeld mehr... Video | Forum ]

Protokoll eines Farc-Guerilleros: Mein Leben im Untergrund

Protokoll eines Farc-Guerilleros: Mein Leben im Untergrund

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2016

Im Dschungel Kolumbiens verstecken sich noch immer Tausende Kämpfer der Farc. Bald sollen die Friedensverhandlungen abgeschlossen sein. Was heißt das für die Guerilleros? Ein Ex-Kompaniechef Lopez berichtet. Von Jens Glüsing mehr... Video ]

Protokoll eines Farc-Guerilleros: Mein Leben im Untergrund

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2016

Im Dschungel Kolumbiens verstecken sich noch immer Tausende Kämpfer der Farc. Bald sollen die Friedensverhandlungen abgeschlossen sein. Was heißt das für die Guerilleros? Ein Ex-Kompaniechef Lopez berichtet. mehr...

Kolumbien: Regierung und Farc-Rebellen einigen sich auf Friedensvertrag

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2015

Die Regierung Kolumbiens hat sich mit den linken Farc-Rebellen geeinigt: Beide Seiten wollen den rund 50 Jahre langen Konflikt juristisch aufarbeiten. Ein neuer Friedensvertrag soll in spätestens sechs Monaten fertig sein. mehr...

Kolumbien: Farc-Guerilla hebt Feuerpause auf

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Der ohnehin fragile Friedensprozess in Kolumbien gerät weiter in Gefahr. In der Nacht hatten Regierungstruppen ein Lager der Farc-Rebellen attackiert - die daraufhin ihre Feuerpause für beendet erklärten. mehr...

Ende der Feuerpause: Kolumbien fliegt wieder Luftangriffe auf Farc-Rebellen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2015

Die Feuerpause hielt nur einen Monat: Die Regierung Kolumbiens nimmt die Luftangriffe gegen die Farc-Rebellen wieder auf. Zuvor hatten die Guerilleros bei einem Angriff zehn Soldaten getötet. mehr...

Tom Koenigs

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Tom Koenigs soll im Auftrag Deutschlands den Friedensprozess in Kolumbien voranbringen; 71, menschenrechtspolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion, soll im Auftrag Deutschlands den Friedensprozess in Kolumbien voranbringen. Wie aus dem Auswärtigen… mehr...

Feuerpause: Kolumbien stellt Luftangriffe auf Farc-Rebellen ein

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Präsident Juan Manuel Santos will den Konflikt mit den Farc-Rebellen deeskalieren: Deswegen stellt Kolumbien die Angriffe auf die Guerillagruppe vorübergehend ein. Damit wird ein Waffenstillstand wahrscheinlicher. mehr...

Friedensgeste in Kolumbien: Farc-Rebellen und Armee wollen gemeinsam Minen räumen

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Ein symbolischer Schritt in Richtung Friedensabkommen: Farc-Guerilla und Staatsmacht wollen in Kolumbien gemeinsam Anti-Personen-Minen räumen. Im Volk wächst die Hoffnung auf das Ende eines der ältesten Bürgerkriege der Welt. mehr...

Farc lädt „Miss Universe“ zu Gesprächen ein: Schöner verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2015

Nach ihrer Wahl zur Miss Universe hat Paulina Vega angeboten, sich für den Frieden in Kolumbien zu engagieren. Nun kam die Antwort der Farc-Rebellen. mehr...

Kolumbien: Farc-Rebellen lassen entführten General frei

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Die Friedensverhandlungen werden wieder aufgenommen: Die Farc-Guerilla hat sich mit der kolumbianischen Regierung geeinigt. Der entführte General Rubén Alzate wird freigelassen. mehr...

Kolumbien: Farc-Rebellen räumen Entführung von General ein

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Die Farc-Guerilla hat sich erstmals zu der Entführung des kolumbianischen Generals Rubén Alzate bekannt. Die Friedensverhandlungen stocken, die Staatsführung verlangt Zugeständnisse von den Rebellen. mehr...

Themen von A-Z