Widerstand gegen rechts: Es kann nicht genug Antifa geben

Widerstand gegen rechts: Es kann nicht genug Antifa geben

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Heute tolerieren Leute einen Hitlergruß als Kollateralschaden ausufernder Trauer. Dabei gilt doch: Wenn Rechtsextreme marschieren, muss der Widerstand so stark sein, dass sie nicht vorankommen. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Video | Forum ]

Spanien: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

Spanien: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2018

Spaniens neuer Premier Sánchez will Francos sterbliche Überreste exhumieren lassen. Doch der Widerstand ist groß: in der Familie des Diktators, unter seinen Fans - und bei einem kirchlichen Würdenträger. Von Claus Hecking mehr... Forum ]


"Finsterwalde" von Max Annas: In einem Land nach unserer Zeit

"Finsterwalde" von Max Annas: In einem Land nach unserer Zeit

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Thriller, Dystopie, Politroman: In "Finsterwalde" schickt Max Annas eine afrodeutsche Familie und einen alten Griechen in den Kampf gegen ein faschistisches Regime - in Deutschland. Von Jochen Overbeck mehr...

Hitlers Aufstieg: Am Wahlkampf lag es nicht

Hitlers Aufstieg: Am Wahlkampf lag es nicht

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2018

Hitlers Wirkung auf Wähler war überraschend gering - seine vielen Wahlkampfauftritte bis 1933 beeinflussten die Reichstagswahlen nur marginal. Das folgern Forscher aus einer neuen Analyse. mehr...


Migranten in Italien: Hass, Hetze und Gewalt

Migranten in Italien: Hass, Hetze und Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

In Italien häufen sich die Attacken auf Menschen mit dunkler Haut. Der Staatspräsident spricht von "Barbarei", Kirchenmänner von "Rassismus" - die Regierung hält Berichte dazu für erfundenen "Unsinn". Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Video ]

"Viel Feind, viel Ehr": Innenminister Matteo Salvini irritiert mit faschistischem Zitat

"Viel Feind, viel Ehr": Innenminister Matteo Salvini irritiert mit faschistischem Zitat

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Mit einem Ausspruch aus der Zeit des italienischen Faschismus unter Diktator Mussolini hat der rechtspopulistische Innenminister Matteo Salvini erneut provoziert - am Geburtstag des Gewaltherrschers. mehr... Video ]


Interview mit Ex-US-Außenministerin: Was ist die beste Strategie im Umgang mit Trump, Frau Albright?
Lexey Swall / DER SPIEGEL

Interview mit Ex-US-Außenministerin: Was ist die beste Strategie im Umgang mit Trump, Frau Albright?

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2018

Die frühere US-Außenministerin Madeleine Albright sieht Anzeichen eines neuen Faschismus - und glaubt doch an die Widerstandskraft der liberalen Demokratie und ihrer Institutionen. Von Christoph Scheuermann mehr...

Faschismus: Früher waren wir gefürchtet

Faschismus: Früher waren wir gefürchtet

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2017

Die Welt wird komplizierter, da wächst die Sehnsucht nach einfachen Antworten. Und nach schönen Uniformen. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]


Kampf gegen Mussolini-Kult: Faschistische Symbole sollen in Italien verboten werden

Kampf gegen Mussolini-Kult: Faschistische Symbole sollen in Italien verboten werden

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Mussolini hat in Italien noch zahlreiche Anhänger, über die Gräueltaten der Faschisten wird lieber geschwiegen. Zumindest der öffentliche Kult könnte jedoch bald verschwinden. mehr...

Jüdische Nazi-Kollaborateurin in Rom: Die schwarze Pantherin

Jüdische Nazi-Kollaborateurin in Rom: Die schwarze Pantherin

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2017

Mit einem Kopfnicken entschied sie über Leben und Tod: Ohne Skrupel lieferte die jüdische Römerin Celeste Di Porto während des Zweiten Weltkriegs Bewohner des Ghettos in Rom an die Nazis aus. Reue zeigte sie nie. Von Corina Kolbe mehr...