Revolutionsanalyse: "Rechte imitieren die Revolte"

Revolutionsanalyse: "Rechte imitieren die Revolte"

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Es gibt eine Rückkehr des Faschismus, meint die Autorin Bini Adamczyk. Der revolutionäre Gestus der neuen Rechten sei aber nur vorgeschoben. Die sinnvolle Reaktion auf den Rechtsruck? Wut, keine Furcht. Ein Interview von Enrico Ippolito mehr...

Widerstand gegen rechts: Es kann nicht genug Antifa geben

Widerstand gegen rechts: Es kann nicht genug Antifa geben

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Heute tolerieren Leute einen Hitlergruß als Kollateralschaden ausufernder Trauer. Dabei gilt doch: Wenn Rechtsextreme marschieren, muss der Widerstand so stark sein, dass sie nicht vorankommen. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Video | Forum ]


Spanien: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

Spanien: Diktator Franco soll umziehen - 43 Jahre nach seinem Tod

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2018

Spaniens neuer Premier Sánchez will Francos sterbliche Überreste exhumieren lassen. Doch der Widerstand ist groß: in der Familie des Diktators, unter seinen Fans - und bei einem kirchlichen Würdenträger. Von Claus Hecking mehr... Forum ]

"Finsterwalde" von Max Annas: In einem Land nach unserer Zeit

"Finsterwalde" von Max Annas: In einem Land nach unserer Zeit

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Thriller, Dystopie, Politroman: In "Finsterwalde" schickt Max Annas eine afrodeutsche Familie und einen alten Griechen in den Kampf gegen ein faschistisches Regime - in Deutschland. Von Jochen Overbeck mehr...


Hitlers Aufstieg: Am Wahlkampf lag es nicht

Hitlers Aufstieg: Am Wahlkampf lag es nicht

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2018

Hitlers Wirkung auf Wähler war überraschend gering - seine vielen Wahlkampfauftritte bis 1933 beeinflussten die Reichstagswahlen nur marginal. Das folgern Forscher aus einer neuen Analyse. mehr...

Migranten in Italien: Hass, Hetze und Gewalt

Migranten in Italien: Hass, Hetze und Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

In Italien häufen sich die Attacken auf Menschen mit dunkler Haut. Der Staatspräsident spricht von "Barbarei", Kirchenmänner von "Rassismus" - die Regierung hält Berichte dazu für erfundenen "Unsinn". Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Video ]


"Viel Feind, viel Ehr": Innenminister Matteo Salvini irritiert mit faschistischem Zitat

"Viel Feind, viel Ehr": Innenminister Matteo Salvini irritiert mit faschistischem Zitat

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Mit einem Ausspruch aus der Zeit des italienischen Faschismus unter Diktator Mussolini hat der rechtspopulistische Innenminister Matteo Salvini erneut provoziert - am Geburtstag des Gewaltherrschers. mehr... Video ]

Interview mit Ex-US-Außenministerin: Was ist die beste Strategie im Umgang mit Trump, Frau Albright?
Lexey Swall / DER SPIEGEL

Interview mit Ex-US-Außenministerin: Was ist die beste Strategie im Umgang mit Trump, Frau Albright?

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2018

Die frühere US-Außenministerin Madeleine Albright sieht Anzeichen eines neuen Faschismus - und glaubt doch an die Widerstandskraft der liberalen Demokratie und ihrer Institutionen. Von Christoph Scheuermann mehr...


Faschismus: Früher waren wir gefürchtet

Faschismus: Früher waren wir gefürchtet

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2017

Die Welt wird komplizierter, da wächst die Sehnsucht nach einfachen Antworten. Und nach schönen Uniformen. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Kampf gegen Mussolini-Kult: Faschistische Symbole sollen in Italien verboten werden

Kampf gegen Mussolini-Kult: Faschistische Symbole sollen in Italien verboten werden

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Mussolini hat in Italien noch zahlreiche Anhänger, über die Gräueltaten der Faschisten wird lieber geschwiegen. Zumindest der öffentliche Kult könnte jedoch bald verschwinden. mehr...