ThemaFast-Food-RestaurantsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Tarifverhandlungen: Mitarbeiter von Fast-Food-Ketten kriegen mehr Geld

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Mindestens 8,51 Euro pro Stunde sollen Angestellte von Fast-Food-Ketten wie McDonald's, Burger King und Starbucks ab 1. Januar bekommen. Darauf einigten sich nach langwierigen Verhandlungen Gewerkschaft und Arbeitgeber. mehr...

Global Village: Die Weltküche

DER SPIEGEL - 24.11.2014

Ein Imbiss verkauft ausschließlich Gerichte aus Ländern, mit denen die USA im Konflikt stehen. In Pittsburgh werden auch an diesem Tag wieder unzählige Hühner im Dienste der Völkerverständigung, wenn nicht gar des Weltfriedens gerupft. Gegen zwölf ... mehr...

Gastronomie: Die Burger-Bewegung

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Der Fleischklops im Brötchen ist zur Delikatesse geworden. Junge Restaurantketten bringen in Deutschland die Fast-Food-Multis in Bedrängnis. Am Kottbusser Tor, im Herzen von Berlin-Kreuzberg, entdeckt Ali Cengiz das Grauen. Hinter der Theke einer I... mehr...

Streetfood-Oscar in New York: Burger auf Restaurantniveau

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Von wegen Hotdog: Die 3000 mobilen Imbisse in New York bieten auch außergewöhnliches Essen an, wie Donuts mit Hibiskusglasur. Einmal im Jahr kochen die Streetfood-Verkäufer auf Governors Island um die Wette. Auch ein Berliner hat hier schon gewonnen. mehr...

USA: Mitarbeiter bei McDonald's in den USA streiken landesweit

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Mitarbeiter von US-Fast-Food-Ketten haben landesweit für einen Lohn von mindestens 15 Dollar demonstriert. Viele von ihnen erhalten momentan nur knapp die Hälfte. mehr...

Online-Bestell-Plattform: Essensportal Delivery Hero schluckt Konkurrenten

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Große Übernahme in der Berliner Start-up-Szene: Delivery Hero, eine Bestell-Plattform für Essen, übernimmt den Konkurrenten Pizza.de. Als nächstes könnte die Mutter von Lieferheld.de an die Börse gehen. mehr...

Verdächtigter Lieferant: Auch Burger King und Starbucks trifft Ekelfleischskandal in China

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Der Ekelfleisch-Skandal in China ist größer als bislang bekannt: Neben McDonald's, KFC und Pizza Hut haben auch Burger King, Starbucks und andere Fast-Food-Ketten Waren eines verdächtigten Lieferanten bezogen. mehr...

Rollende Wurstbuden: Autos zum Anbeißen

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei: Seit über neun Jahrzehnten verkauft die deutsche Auswandererfamilie von Oscar Mayer in den USA Hot Dogs. Unters Volk gebracht werden sie von Würsten auf Rädern. mehr...

Martialischer Umweltschutz: Chinas Behörden zerstören Straßengrills

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

Im Kampf gegen Smog greift die chinesische Regierung in Peking zu einer ungewöhnlichen Maßnahme: Beamte haben 500 Grill-Imbisse in den Straßen der Hauptstadt zersägt. Umweltschützer empfehlen, sich um gravierendere Probleme zu kümmern. mehr...

Englands mobile Imbissbuden: Helden der Landstraße

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2013

Herzhaftes für Trucker und Touristen: An britischen Fernstraßen buhlen alle paar Kilometer mobile Imbissbuden um Kundschaft. Ein Fotograf hat die schönsten von ihnen besucht - besonders gesund lebte er während der Recherche nicht. mehr...

Themen von A-Z