ThemaFatahRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nach Einigung mit Hamas: Israel sagt Vermittlergespräche mit Palästinensern ab

Nach Einigung mit Hamas: Israel sagt Vermittlergespräche mit Palästinensern ab

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Die Pläne für eine gemeinsame Übergangsregierung von Fatah und Hamas in Palästina verärgern Israel. Ein geplantes Vermittlertreffen sagte Premier Netanjahu jetzt ab. Seine Begründung: "Wer Hamas wählt, will keinen Frieden". mehr... Forum ]

Risiko für Friedensprozess: Hamas und Fatah einigen sich auf Übergangsregierung

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Das Vorhaben könnte den Friedensgesprächen mit Israel weiter schaden: Vertreter der Palästinenserorganisationen Hamas und Fatah wollen eine Übergangsregierung bilden. Innerhalb von sechs Monaten sollen Präsidentschaftswahlen stattfinden. mehr...

Großdemo in Gaza-Stadt: Fatah bringt Hunderttausende auf die Straße

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2013

Das Gedränge war enorm, es gab einen Toten und Verletzte: Hunderttausende sind bei einer Großdemonstration der Fatah-Organisation in Gaza-Stadt auf die Straße gegangen. Es war das erste Mal seit 2007, dass die regierende Hamas der verfeindeten Palästinensergruppe dort eine Kundgebung erlaubte. mehr...

Hamas vs. Fatah: Gaza ächzt unter Sprit-Notstand

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2012

Strom gibt es nur stundenweise, Benzin ist rar, in Gaza herrscht Mangel. Die herrschende Hamas ist mitverantwortlich für die Krise. Doch wer Kritik übt, muss mit Repressalien rechnen. Es geht um Macht und viel Geld. mehr...

Nahost: Abbas soll Einheitsregierung der Palästinenser führen

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2012

Monatelang feilschten Fatah und Hamas um die Bildung einer gemeinsamen Regierung für die Palästinensergebiete. Jetzt haben sich die rivalisierenden Partei auf ein Kabinett unter Präsident Mahmud Abbas geeinigt. mehr...

Türkische Nahost-Politik: Warum Erdogan die Hamas hofiert

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2012

Die Türkei will im Konflikt zwischen den Palästinensergruppen Hamas und Fatah vermitteln. Das Engagement von Regierungschef Erdogan ist Teil der neuen türkischen Nahost-Politik im Angesicht des Arabischen Frühlings. Doch Ankaras Kurs ist im Innern umstritten und dürfte die Kluft zu Israel vergrößern. mehr...

Blutige Agenda

SPIEGEL GESCHICHTE - 31.05.2011

Mit Terror machten die Palästinenser auf sich aufmerksam, Hisbollah und Hamas steigerten die Gewaltstrategie. Al-Qaida verübt weltweit Anschläge, auf die arabischen Aufstände hat sie aber keinen Einfluss. Am 29. August 1969 geht eine auffällig gut ... mehr...

Abkommen: Hamas und Fatah besiegeln ihre Versöhnung

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2011

Vier Jahre hat der Kampf zwischen Hamas und Fatah angedauert, nun ist er offiziell vorbei. Beide Seiten unterzeichneten in Kairo ein Versöhnungsabkommen, allerdings erst nach einem Streit um die Sitzordnung. Das Papier soll den Weg zu einem unabhängigen Palästinenserstaat ebnen. mehr...

Einigung von Hamas und Fatah: Punktsieg für die Islamisten

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2011

Hamas und Fatah wollen den jahrelangen Streit beenden und gemeinsam eine Übergangsregierung bilden. Doch die historische Einigung könnte dramatische Folgen haben: Die Machtübernahme der Islamisten auch im Westjordanland - und damit auch ein Ende der westlichen Finanzspritzen an die Palästinenser. mehr...

Palästinensische Versöhnung: Hamas und Fatah beenden Bruderkampf

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2011

Die verfeindeten Palästinenser-Gruppen wollen wieder mit einer Stimme sprechen. Überraschend schlossen Hamas und Fatah ein Abkommen - binnen eines Jahres sollen gemeinsame Wahlen durchgeführt werden. Die Einigung ist ein wichtiger Schritt zu einem eigenen Staat. Israel kritisiert die Versöhnung. mehr...

Nahost-Konflikt: Spiel mit dem Feuer

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2011

Israel droht mit Vergeltung, die Hamas verordnet ihren Anhängern Ruhe. Dabei hat die radikalislamische Organisation die Gewalt selbst angezettelt - um davon abzulenken, dass ihre Macht schwindet. mehr...

Themen von A-Z