John Brennan: Trump entzieht Ex-CIA-Chef die Sicherheitsgenehmigung

John Brennan: Trump entzieht Ex-CIA-Chef die Sicherheitsgenehmigung

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Er hatte dem US-Präsidenten nach einem Treffen mit Putin Verrat vorgeworfen. Nun entzieht Trump dem früheren CIA-Direktor John Brennan den Zugang zu geheimen Informationen. mehr... Forum ]

Computerkriminalität: FBI warnt vor Angriff auf Geldautomaten weltweit

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Eine gut organisierte Gruppe von Kriminellen will mit einem groß angelegten Betrug viele Millionen aus Geldautomaten erbeuten, warnt das FBI. Der Angriff könnte bereits unbemerkt begonnen haben. mehr...

Russlandaffäre: FBI feuert Trump-Kritiker

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Er war an den Ermittlungen in der Russlandaffäre beteiligt und hatte Donald Trump in privaten SMS kritisiert. Jetzt wurde FBI-Mitarbeiter Peter Strzok entlassen. Er ist nicht der erste. mehr...

Ex-Geheimdienstvertreter: Trump will offenbar mehrere Kritiker ausbremsen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

Sie übten Kritik an Donald Trump - und verlieren jetzt möglicherweise wichtige Privilegien: Der US-Präsident erwägt, mehreren hochrangigen Ex-Geheimdienstvertretern die sogenannte Sicherheitsgenehmigung zu entziehen. mehr...

FBI-Dokumente: Russland wollte wohl Ex-Berater von US-Präsident Trump anwerben

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2018

Aus nun veröffentlichten FBI-Dokumenten geht hervor: Carter Page, früherer Wahlkampfberater von Donald Trump, hatte offenbar Kontakte zum russischen Geheimdienst. Der US-Präsident reagiert verärgert. mehr...

Abschlussbericht: Comey bei Clinton-Ermittlungen nicht politisch beeinflusst

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Ex-FBI-Direktor James Comey ist bei seinen Untersuchungen der E-Mail-Affäre Hillary Clintons von Regeln seiner Behörde abgewichen - war aber nicht politisch motiviert. Das geht aus einem Bericht des US-Justizministeriums hervor. mehr...

Nach Schuss bei Tanzeinlage: Staatsanwaltschaft wirft FBI-Agenten Körperverletzung vor

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Nach einem gefährlichen Zwischenfall in einer Bar in Denver hat sich ein 29-jähriger FBI-Agent der Polizei gestellt. Er hatte einen Mann mit einem Schuss verletzt. mehr...

Gefährliche Tanzeinlage: FBI-Agent schießt nach Flickflack aus Versehen auf Bar-Besucher

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

In einer Bar in Denver hat ein feiernder FBI-Agent vor Gästen einen Flickflack hingelegt. Dabei fiel seine Waffe auf die Tanzfläche. Als er sie aufheben wollte, löste sich ein Schuss. mehr...

Russlandaffäre: US-Demokraten bezweifeln FBI-Spion in Trump-Team

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2018

Die Untersuchung findet auf Wunsch von US-Präsident Donald Trump statt: Wurde sein Wahlkampf 2016 vom FBI unterwandert? Laut führenden Demokraten gibt es dafür keine Belege. mehr...

Angeblicher „FBI-Spion“: Trump zwingt Russland-Ermittlern seinen Willen auf

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Der US-Präsident mischt sich direkt in die Aufklärung der Russlandaffäre ein: Er will die Rolle eines FBI-Informanten durchleuchten lassen, das Justizministerium folgt der Order. Was steckt dahinter? mehr...

Angebliche Überwachung im Wahlkampf: Trump will Rolle des FBI prüfen lassen

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2018

Donald Trump fühlt sich vom FBI verfolgt - angeblich hat es sein Wahlkampfteam „infiltriert oder überwacht“. Jetzt kündigt der US-Präsident eine offizielle Untersuchung an. mehr...