ThemaFBIRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Pressekompass: Propaganda-Mord an James Foley - wie sollen die Medien darüber berichten?

Pressekompass: Propaganda-Mord an James Foley - wie sollen die Medien darüber berichten?

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Die IS-Terroristen haben das Video von der Ermordung des US-Journalisten Foley ins Netz gestellt. Sollen die Medien es zeigen? Die Meinungen - in Kooperation mit Pressekompass. mehr...

Ermordeter US-Journalist James Foley: Wahrheit, auch um den Preis des Todes 

Ermordeter US-Journalist James Foley: Wahrheit, auch um den Preis des Todes 

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Er starb einen grausamen Tod: Der US-Journalist James Foley wurde von der Terrormiliz IS enthauptet. Seine Freunde erinnern an Foleys Warmherzigkeit, seine Hilfsbereitschaft - und seinen unstillbaren Drang, die Realität des Krieges zu erzählen. Von Marc Pitzke, New York mehr... Video ]

Enthauptung von James Foley: Obama verspricht unnachgiebigen Kampf gegen IS

Enthauptung von James Foley: Obama verspricht unnachgiebigen Kampf gegen IS

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

US-Präsident Barack Obama hat die Enthauptung des Journalisten James Foley durch die Terrormiliz "Islamischer Staat" verurteilt: "Kein gerechter Gott würde hinter dem stehen, was sie gestern getan haben und was sie jeden einzelnen Tag tun." mehr... Video ]

IS-Dschihadisten: US-Regierung bestätigt Echtheit von Enthauptungsvideo

IS-Dschihadisten: US-Regierung bestätigt Echtheit von Enthauptungsvideo

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Der Film von der Hinrichtung des US-Journalisten James Foley ist laut Weißem Haus authentisch. Auch Großbritannien stuft das Video der IS-Terrormiliz als echt ein und fahndet nach dem Mörder, der Brite sein könnte. mehr... Video ]

Vorgehen gegen Kinderpornografie: FBI setzt Schadsoftware gegen Tor-Nutzer ein

Vorgehen gegen Kinderpornografie: FBI setzt Schadsoftware gegen Tor-Nutzer ein

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Wie weit darf das FBI gehen, wenn es Onlinekriminalität bekämpft? Im Tor-Netzwerk soll der US-Inlandsgeheimdienst seit Längerem Schadsoftware einsetzen, um Betreibern von Kinderpornografie-Websites auf die Spur zu kommen. mehr... Forum ]

Leitlinien geleakt: So leicht landen Sie in der US-Terrordatenbank

Leitlinien geleakt: So leicht landen Sie in der US-Terrordatenbank

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

"The Intercept" hat die vertraulichen Leitlinien für die Terrordatenbank der US-Regierung veröffentlicht. Demnach sind konkrete Fakten nicht nötig, um jemanden als suspekt einzustufen. Die Folgen können gravierend sein. mehr... Forum ]

Neue Greenwald-Enthüllung: NSA überwachte prominente Muslime in den USA

Neue Greenwald-Enthüllung: NSA überwachte prominente Muslime in den USA

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Fünf prominente US-Muslime standen im Visier von NSA und FBI - das zeigt ein Snowden-Dokument. Betroffen war unter anderem ein angesehener Republikaner-Funktionär. Die Männer könnten die Überwachung nun gerichtlich anfechten. mehr...

Online-Liebe: US-Krankenschwester wegen Beziehung zu ISIS-Kämpfer festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Am Flughafen von Denver ist eine junge Frau festgesetzt worden - mutmaßlich wegen ihrer Beziehung zu einem ISIS-Kämpfer. Das Paar hatte sich im Internet lieben gelernt. mehr... Forum ]

Razzia gegen Menschenhändler: FBI befreit in den USA 168 Kinder

Razzia gegen Menschenhändler: FBI befreit in den USA 168 Kinder

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Hunderte Ermittler durchsuchten mehr als einhundert Städte: Bei einer groß angelegten Razzia in den USA haben die Behörden 168 Kinder aus den Händen von Menschenhändlern gerettet. Mehr als 280 Zuhälter wurden verhaftet. mehr...

Internet: Ein unfassbarer Code

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Nach jahrelangen Ermittlungen steht in Amerika ein russischer Hacker vor Gericht, dessen Software weltweit für digitale Überfälle genutzt wurde. Der seltene Fahndungserfolg beleuchtet, wie verzweifelt der Kampf gegen Cyber-Kriminelle geführt wird. ... mehr...

Anonymous-Aktivisten: FBI-Informant soll Hackerangriffe organisiert haben

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Dem FBI half er bei Ermittlungen gegen seine Hacker-Freunde, gleichzeitig organisierte er weiter internationale Angriffe. Aus Gerichtsakten soll hervorgehen, dass die Polizei davon wusste - und Interesse an den Daten hatte. mehr...

US-Überwachung: FBI will Gesichter-Datenbank massiv ausbauen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Das FBI will stärker auf Gesichtserkennung setzen, berichtet die Bürgerrechtsorganisation EFF. Bis 2015 soll die entsprechende Datenbank mehr als 50 Millionen Porträts enthalten, auch von unverdächtigen Personen. mehr...

Militanter Tierschützer: FBI jagt Öko-Terrorist auf Hawaii

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Er gehört zu den meistgesuchten Terrorverdächtigen der USA: Daniel San Diego soll vor elf Jahren Bomben in Kalifornien gelegt haben. Jetzt suchen FBI-Agenten den militanten Tierschützer auf Hawaii. mehr...

E-Mails: FBI hat Daten des Anonym-Dienstes Tor Mail

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Beträchtlicher Beifang: Bei Ermittlungen wegen Kinderpornografie auf den Servern von Freedom Hosting hat das FBI offenbar umfangreiche Datenbestände beschlagnahmt, die mit dem Fall nichts zu tun hatten. Die Ermittler werten zum Beispiel E-Mails des einst als anonym geltenden Dienstleisters Tor Mail aus. mehr...

KRIMINALITÄT: Die Wolfsjagd

DER SPIEGEL - 13.01.2014

FBI-Fahnder Gregory Coleman hat den Betrüger verfolgt, dessen Story nun in "The Wolf of Wall Street" ins Kino kommt. Der Täter saß in Haft, sein System überlebt. Besuch bei einem Polizisten, der die Gierigen überwacht. Es gibt eine einzige stille S... mehr...

Whistleblower-Prozess: Ex-FBI-Agent bekennt sich schuldig

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2013

Ein Ex-Agent des FBI gab Informationen über einen Anti-Terror-Einsatz an einen Journalisten weiter - und geht deshalb für mehrere Jahre ins Gefängnis. Der Angeklagte werde sich vor Gericht schuldig bekennen, teilte das US-Justizministerium mit. mehr...

Folgen der US-Sparpolitik: FBI verordnet allen Mitarbeitern zehn Tage Zwangsurlaub

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2013

Das FBI muss sparen, mit drastischen Folgen: 2014 will die US-Bundespolizei alle Büros für zehn Tage schließen. Nur in Notfällen sollen die Beamten an ihre Arbeitsplätze zurückkehren. Die Führung der Behörde warnt vor den Folgen für die innere Sicherheit. mehr...

Vereitelter Anschlag auf US-Notenbank: Junger Mann zu 30 Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2013

Die Bombe war nur eine Attrappe, doch der Anschlagsversuch war echt: Ein 22-Jähriger muss für 30 Jahre ins Gefängnis, weil er die New Yorker Filiale der US-Notenbank Fed in die Luft sprengen wollte. Das FBI hatte den Plan aufgedeckt und die Bombe manipuliert. mehr...

Schnüffelsoftware: FBI belauscht Verdächtige mit Hacker-Methoden

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2013

Die amerikanische Bundespolizei FBI geht offenbar mit Schadprogrammen auf Verbrecherjagd, spioniert die Computer von Verdächtigen mit Hacker-Methoden aus. Sogar typische Phishing-E-Mails sollen dabei zum Einsatz kommen. mehr...

Themen von A-Z