ThemaFBIRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kalifornien: Jagd nach Serienkiller neu eröffnet

Kalifornien: Jagd nach Serienkiller neu eröffnet

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2016

Zwölf Morde, 45 Vergewaltigungen, Dutzende von Einbrüchen: Noch immer ist einer der schlimmsten Serienverbrecher der USA auf freiem Fuß. 40 Jahre nach seiner ersten Tat geht das FBI mit neuen Details an die Öffentlichkeit. mehr... Forum ]

Massaker in Orlando: Amerikas Muslime fürchten die Rache

Massaker in Orlando: Amerikas Muslime fürchten die Rache

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2016

Donald Trump verschärft seinen Anti-Islam-Kurs, im Land wächst das Misstrauen: Nach dem Nachtklub-Anschlag in Florida fürchten US-Muslime die soziale Ausgrenzung. Ein Besuch bei verunsicherten Amerikanern. Aus Orlando berichtet Veit Medick mehr... Video ]

Trump nach Massaker in Orlando: "Ich will sie nicht in unserem Land haben"

Trump nach Massaker in Orlando: "Ich will sie nicht in unserem Land haben"

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Donald Trump verschärft nach der Tat von Orlando seine antimuslimische Rhetorik - und verlangt radikale Einreiseverbote. Präsident Obama wirft er vor, die Sicherheitskräfte zu behindern. mehr... Video ]

Massaker in Orlando: Drei tödliche Stunden

Massaker in Orlando: Drei tödliche Stunden

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Schwer bewaffnet betrat Omar Mateen das Pulse in Orlando. Drei Stunden dauerte das Töten in dem Schwulenklub. Eine Chronologie der Ereignisse. mehr... Video ]

Reaktion auf Orlando: Trump und Clinton eröffnen Terror-Wahlkampf

Reaktion auf Orlando: Trump und Clinton eröffnen Terror-Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Wahlkampfthema Orlando: Die beiden US-Präsidentschaftsbewerber reagieren sehr unterschiedlich auf das Massaker - Hillary Clinton äußert sich mäßigend, ihr Rivale Donald Trump aggressiv. mehr... Video | Forum ]

Massaker in Orlando: So befreite die Polizei die Geiseln

Massaker in Orlando: So befreite die Polizei die Geiseln

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Um bei dem Anschlag von Orlando Menschen zu retten, griff die Polizei zu drastischen Mitteln: Nach einer ersten Sprengung rammte sie ein Loch in das Gebäude des Nachtklubs. mehr... Video | Forum ]

Todesschütze im Profil: Homophob, unsozial, gewalttätig

Todesschütze im Profil: Homophob, unsozial, gewalttätig

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Wer war Omar Mateen, der 49 Menschen in Orlando tötete? Sein Imam nennt ihn "friedlich", die Ex-Frau dagegen berichtet von Misshandlung in der Ehe. Der Überblick. mehr... Video ]

"Soldat des Kalifats": IS lobt den Orlando-Attentäter

"Soldat des Kalifats": IS lobt den Orlando-Attentäter

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Der Attentäter von Orlando soll ein Kämpfer des "Islamischen Staats" gewesen sein. Das gab der Radiosender der Terrormiliz bekannt. Der Täter hatte 50 Menschen in einem Nachtklub in Orlando erschossen. mehr... Video ]

Orlando-Attentäter Mateen: Getrieben von Hass, infiziert vom IS

Orlando-Attentäter Mateen: Getrieben von Hass, infiziert vom IS

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Der Todesschütze von Orlando hat sich zum "Islamischen Staat" bekannt, handelte aber offenbar ungesteuert und auf eigene Faust. Doch seine Bluttat hilft dem IS trotzdem. Von Christoph Sydow mehr... Video ]

Terror-Angst: Trump instrumentalisiert Orlando-Massaker für seinen Wahlkampf

Terror-Angst: Trump instrumentalisiert Orlando-Massaker für seinen Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

US-Milliardär Trump will sich nach dem Massaker in Florida als starker Mann im Kampf gegen den Terrorismus präsentieren - und macht erneut Stimmung gegen Muslime. Von Roland Nelles, Washington mehr... Video | Forum ]

iPhone-Hack: FBI zahlte wohl doch weniger als eine Million Euro

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Damit das FBI das iPhone des San-Bernardino-Attentäters knacken kann, zahlte es viel Geld - aber offenbar weit weniger, als bisher angenommen. Eine Information kennt aber selbst das FBI nicht. mehr...

iPhone-Hack: FBI zahlte offenbar mehr als eine Million Euro

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Das FBI kann das iPhone 5c knacken - offenbar vor allem, weil es eine Menge Geld zu zahlen bereit war. FBI-Chef James Comey deutete nun an, was der Hack gekostet hat - mit einer Art Rechenaufgabe. mehr...

Streit mit Apple: FBI entschlüsselte iPhone offenbar mit Hilfe von Hackern

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

Die Hilfe kam offenbar doch nicht von einer israelischen Firma: Beim Entschlüsseln des San-Bernardino-iPhones hat das FBI den entscheidenden Hinweis laut einem Bericht von Hackern gekauft. mehr...

Streit mit Apple: FBI kann nach eigenen Angaben nur alte iPhones knacken

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2016

Wie es das iPhone eines Terroristen entschlüsselt hat, will das FBI nicht verraten. Doch laut Behördenchef Comey funktioniert die Methode auf neuen Modellen nicht. mehr...

Verschlüsselungsstreit: Ermittler wollten auch von Google Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2016

Der Streit zwischen dem FBI und Apple um die Entschlüsselung eines iPhones war kein Einzelfall. Eine Karte von US-Bürgerrechtlern zeigt: Auch Google sollte von Ermittlern dazu verdonnert werden. mehr...

Streit zwischen FBI und Apple: iPhone geknackt - Duell verschoben

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2016

Das FBI hat es nun doch geschafft, das iPhone eines Terroristen zu knacken. Der generelle Streit um Verschlüsselungen ist damit aber nur vertagt - die nächste Entscheidung fällt in Europa. mehr...

Apple: FBI knackt iPhone von San-Bernardino-Attentäter

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2016

Das FBI wollte Apple per Gerichtsbeschluss dazu zwingen, das Handy eines islamistischen Terroristen zu entschlüsseln. Nun haben die US-Behörden selbst das iPhone geknackt. mehr...

Streit mit Apple: Israelische Firma hilft FBI angeblich beim iPhone-Hack

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2016

Das FBI bekommt Hilfe bei der Entschlüsselung beim umstrittenen iPhone eines Terroristen - laut einem Zeitungsbericht von einer Firma aus Israel. Sollte der Hack gelingen, müsste die Behörde Apple aber wohl über die Lücke aufklären. mehr...

Streit mit Apple: FBI will Terroristen-iPhone nun selbst knacken

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

Apple weigert sich seit Monaten, das iPhone des Attentäters von San Bernardino zu entsperren. Nun gibt das FBI bekannt, man komme auch ohne Hilfe des Konzerns an die Daten. mehr...

Apple gegen FBI: Staatsanwalt blamiert sich mit seltsamer Cyber-Theorie

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Droht dem Ort San Bernardino eine Cyberattacke, ausgelöst durch das iPhone eines getöteten Attentäters? Das behauptet zumindest ein Staatsanwalt im Entschlüsselungsstreit mit Apple. mehr...

Themen von A-Z