ThemaFC St. PauliRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DFB-Pokal: Dortmund siegt mühelos bei St. Pauli

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Erleichterung bei Borussia Dortmund: Der kriselnde BVB feierte im DFB-Pokal einen klaren Erfolg beim FC St. Pauli. Dynamo Dresden bezwang den VfL Bochum nach einer dramatischen Verlängerung, Köln musste in Duisburg ins Elfmeterschießen. mehr...

2. Bundesliga: Düsseldorf schlägt St. Pauli und erobert Platz zwei

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Jubel in Düsseldorf: Erstmals in der laufenden Saison steht die Fortuna auf einem direkten Aufstiegsplatz. Gegen den FC St. Pauli feierte der Klub einen knappen Sieg. mehr...

Ellenbogen-Rempler: DFB sperrt St.-Pauli-Coach Meggle für zwei Spiele

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Erstes Spiel und gleich die erste Strafe: Nach seinem Platzverweis zum Einstand als neuer Trainer bei Zweitligist FC St. Pauli ist Thomas Meggle vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes für zwei Begegnungen gesperrt worden. mehr...

Ellenbogen-Rempler: DFB ermittelt gegen St.-Pauli-Coach Meggle

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

Thomas Meggle steht Ärger ins Haus: Wegen eines vermeintlichen Ellenbogenremplers gegen einen Schiedsrichter ermittelt der DFB gegen den Coach des FC St. Pauli. Meggle selbst beteuert seine Unschuld. mehr...

2. Bundesliga: St. Pauli trennt sich von Trainer Vrabec

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2014

Roland Vrabec muss gehen: Nach dem schwachen Start des FC St. Pauli in die neue Saison der 2. Bundesliga hat der Verein seinen Cheftrainer beurlaubt. mehr...

2. Fußball-Bundesliga: Fürth schießt St. Pauli in die Krise

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

Die Unruhe bei Fußball-Zweitligist FC St. Pauli dürfte noch größer werden. Bei Greuther Fürth zeigten die Hamburger eine desolate Leistung und konnten froh sein, nicht mehr als drei Tore kassiert zu haben. mehr...

2. Bundesliga: FC St. Pauli trennt sich von Präsident Orth

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Der Aufsichtsrat des FC St. Pauli tauscht das Präsidium aus: Im November wählt der Fußballzweitligist eine neue Führung. Amtsinhaber Stefan Orth reagierte enttäuscht. mehr...

Verdeckter Antifaschismus-Schriftzug: DFB bittet St. Pauli um Entschuldigung

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2014

Mit dem Abkleben einer antifaschistischen Parole im Millerntor-Stadion brachte der DFB den FC St. Pauli und viele Fans gegen sich auf. Jetzt hat der Verband den Zweitligisten um Entschuldigung gebeten und die Maßnahme als Fehler bezeichnet. mehr...

Verdeckter Antifaschismus-Schriftzug: FC St. Pauli kritisiert den DFB

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2014

Der DFB gerät wegen des teilweise verdeckten Antifaschismus-Schriftzugs im Millerntorstadion unter Druck. Der FC St. Pauli reagierte "mit großem Unverständnis". Eine Fan-Organisation spricht von einem Affront. Der Verband betonte, gegen jede Form von Diskriminierung zu sein. mehr...

Stadion von St. Pauli: DFB neutralisiert antifaschistisches Banner

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2014

Ein teils abgedecktes Banner im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli sorgt für Aufregung. Weil die deutsche Nationalmannschaft dort ihr Abschlusstraining vor dem Polen-Spiel abhielt, musste der Schriftzug "Kein Fußball den Faschisten", neutralisiert werden. mehr...


Fotostrecke
Kultklub St. Pauli: Die Weltpokalsiegerbesieger






Themen von A-Z