Thema Feminismus

Alle Artikel und Hintergründe

Schwedische Autorin Lina Wolff: "Wir erleben ein Erdbeben"

Schwedische Autorin Lina Wolff: "Wir erleben ein Erdbeben"

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2017

An diesem Sonntag wird in Stockholm der Literaturnobelpreis vergeben. Doch Schwedens Kulturwelt ist nach #MeToo-Enthüllungen in Aufruhr. Für die Schriftstellerin Lina Wolff ein gutes Zeichen. Ein Interview von Felix Bayer mehr...

Sexismus in Schweden: Aufschrei im feministischsten Land der Welt

Sexismus in Schweden: Aufschrei im feministischsten Land der Welt

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Nach dem Fall Weinstein berichteten unzählige Frauen im Internet, wie sie missbraucht wurden. In Schweden haben Betroffene eine ganz eigene Form gewählt - und damit ein Beben ausgelöst. Von Georg Diez mehr...


Feministin Rebecca Solnit: Yes! Yes, we can!

Feministin Rebecca Solnit: Yes! Yes, we can!

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Wenn Männer die Welt erklären: Rebecca Solnit wird die Wortschöpfung "Mansplaining" zugesprochen. In ihrer neuen Essaysammlung setzt sie sich mit dem Schweigen der Frauen auseinander. Von Silke Weber mehr... Forum ]

Abtreibung: "Die einsamste Entscheidung, die du treffen musst"
Unsplash

Abtreibung: "Die einsamste Entscheidung, die du treffen musst"

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Luisa ist 29, als sie schwanger wird. Sofort steht fest: Sie will jetzt kein Kind. Doch ihr Arzt nimmt sie nicht ernst. Geschichte einer Abtreibung. mehr...


Verhütung: "Man hat uns gegen den eigenen Körper aufgehetzt"

Verhütung: "Man hat uns gegen den eigenen Körper aufgehetzt"

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2017

Einst galt die Antibabypille als das Symbol der Emanzipation - heute lehnen immer mehr Frauen hormonelle Verhütungsmittel ab. Die Autorin Sabine Kray hat jetzt eine Unabhängigkeitserklärung verfasst. Ein Interview von Jana Felgenhauer mehr...

Lena Dunham in der Kritik: "Das war der absolut falsche Zeitpunkt"

Lena Dunham in der Kritik: "Das war der absolut falsche Zeitpunkt"

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2017

Lena Dunham verteidigte öffentlich einen Kollegen, dem eine 17-jährige Schauspielerin Missbrauch vorwirft. Nun hat sich die Feministin dafür entschuldigt. mehr...


Kampf der Geschlechter: Vorsicht, es könnte peinlich werden

Kampf der Geschlechter: Vorsicht, es könnte peinlich werden

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Jeder "halbdemente Mann" fege die beste Spielerin vom Platz, tönte Tennis-Macho Bobby Riggs 1973. Dann traf er auf Billie Jean King - ein filmreifer Showdown, der berühmteste Geschlechterkampf im Spitzensport. Von Christoph Gunkel mehr...

Sexismus: "Es sind immer die anderen - das ist ein Problem"

Sexismus: "Es sind immer die anderen - das ist ein Problem"

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2017

Wie geht es mit #MeToo weiter? Die Feministin Andi Zeisler fordert, dass mehr über strukturelle Diskriminierung gesprochen wird - und findet es gerecht, dass sich jetzt Männer Gedanken über ihr Verhalten machen müssen. Ein Interview von Eva Thöne mehr... Video | Forum ]


Frauen im Webcomic: Heldinnen voller Selbstzweifel

Frauen im Webcomic: Heldinnen voller Selbstzweifel

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2017

Unverblümt und radikal subjektiv: Junge Zeichnerinnen sprechen in ihren autobiografischen Webcomics Erfahrungen an, die Frauen bisher peinlich oder zu privat waren. Ihre Offenheit macht sie zu Vorbildern. Von Laura Stresing mehr...

Machtmissbrauch: Harvey und wir

Machtmissbrauch: Harvey und wir

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2017

Was der Fall Weinstein für uns Männer und unseren Umgang mit Status, Macht und Sex bedeutet. Von Markus Brauck mehr...

Antifeminismus-Lexikon der Böll-Stiftung: Hier steht, wer alles doof ist

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2017

Die Heinrich-Böll-Stiftung bringt ein Onlinelexikon heraus, das Antifeministen aufzählt. Eine Liste mit ungeliebten Personen - ernsthaft? So kämpft man nicht für Gleichberechtigung. mehr...

Kleber gegen Furtwängler: Will der Feminismus uns alle umerziehen?

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

Es muss normal werden, dass Frauen die Hälfte der wichtigen Jobs machen. Spricht jemand diesen Wunsch nach Veränderung an, wird der Person sofort unterstellt, sie wolle die Gesellschaft dogmatisch umerziehen. Im Jahr 2017 - wirklich? mehr...

Phänomen „Manspreading“: Untenrum breit

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

In Madrid sind Männer neuerdings angehalten, sich auf Bussitzen weniger breitzumachen - muss das sein? Die Debatte um"Manspreading“ zeigt, wie unglücklich feministische Themen in der Öffentlichkeit verhandelt werden. mehr...

Feminismus und Mode: Die Revolution - für nur 550 Euro

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

In Kaufhäusern und Boutiquen findet man immer öfter T-Shirts mit Sprüchen wie „Power to the girls“ und „No more patriarchy“. Ist das jetzt ein Erfolg für den Feminismus - oder nur plumpe Kommerzialisierung? mehr...

Neue Frauenbewegung: „Ein massenhafter Aufschrei“

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Von Asien über Europa bis in die USA gab es am Weltfrauentag Proteste. Warum ist der 8. März plötzlich wieder so wichtig? Die Forscherin Margreth Lünenborg sieht darin ein Zeichen für große Veränderungen. mehr...

Internationaler Frauentag: R-E-S-P-E-C-T allerseits

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

„Internationaler Frauentag“ - das war früher nur eine Notiz im Kalender. Heute gehen weitweit Frauen auf die Straße. Eine Erklärung: Der Vormarsch der Rechtspopulisten gibt der Bewegung Auftrieb. mehr...

Wutausbruch: Superdaddy

DER SPIEGEL - 26.11.2016

Donald Trump und seine Entourage zwingen uns, längst ausgefochtene Kämpfe wieder aufzunehmen. Von Erica Jong mehr...

Frauen für Trump: Das Ende des Feminismus (wie man ihn kannte)

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Schock für alle Feministinnen: 53 Prozent der weißen Frauen haben für Donald Trump gestimmt. Neigen Frauen zu selbstdestruktivem Verhalten oder gibt es eine andere Erklärung? mehr...

Obama-Essay: Zum Schluss noch etwas Punk

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2016

US-Präsident Barack Obama wird für einen Artikel gefeiert, in dem er feministische Errungenschaften preist. Warum eigentlich? Sensationell sind seine Thesen nicht. mehr...

Von der Ärztin zur Schweißerin: Googles Gleichberechtigungs-Emojis werden Standard

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2016

Im Alltag wird schon lange nicht mehr von Männer- und Frauenberufen gesprochen. Jetzt gibt es Gleichberechtigung auch bei Emojis - zumindest teilweise. Elf neue Symbole zeigen Frauen im Arbeitsleben. mehr...